Starten eines virtuellen Callcenters zu Hause

Möchten Sie ein Callcenter-Unternehmen gründen? Wenn JA, finden Sie hier eine vollständige Anleitung zum Starten einer virtuellen Callcenter-Agentur ohne Geld und ohne Erfahrung .

Okay, wir haben Ihnen eine ausführliche Mustervorlage für den Businessplan einer Call-Center-Agentur zur Verfügung gestellt. Wir gingen noch einen Schritt weiter und analysierten und entwarfen einen Muster-Callcenter-Marketingplan, der von umsetzbaren Guerilla-Marketing-Ideen für Callcenter-Unternehmen gestützt wurde. In diesem Artikel werden wir alle Voraussetzungen für die Gründung eines Callcenters berücksichtigen. Setzen Sie also Ihren unternehmerischen Hut auf und fahren wir fort.

Warum ein virtuelles Callcenter-Unternehmen zu Hause eröffnen?

Das Call-Center-Geschäft ist eines von vielen Unternehmen, die in jüngster Zeit nicht standortgebunden sind. Ein Callcenter kann sich in China oder auf der ganzen Welt befinden und für Kunden in Großbritannien oder den Vereinigten Staaten von Amerika arbeiten. Dies ist das Ergebnis von Outsourcing-Diensten wie Telemarketing und Kundenbetreuungsdiensten an Call-Center-Organisationen, die solche Dienste effektiv für ihre Kunden abwickeln können, die die Gemeinkosten senken möchten.

Tatsächlich würden die meisten Organisationen in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada und dem Vereinigten Königreich es vorziehen, ihre Kundenbetreuungs- und Telemarketingdienste an Orte auszulagern, an denen sie günstigere Arbeitskräfte erhalten, um mehr Zeit und Ressourcen für die Konzentration zu haben auf ihre Kerndienstleistungen.

Wenn Sie also ein aufstrebender Unternehmer mit genügend Kapital sind, sollten Sie erwägen, ein Standard-Callcenter zu eröffnen, das Kunden aus den Vereinigten Staaten von Amerika und anderen Ländern der Welt bedienen kann.

Sie können sich auch dafür entscheiden, mit Investoren aus Ländern wie Nigeria, China, der Welt und den Philippinen zusammenzuarbeiten. So können Sie sicher sein, dass Sie günstigere Arbeitskräfte für die Einrichtung Ihres Callcenters erhalten. Im Folgenden finden Sie eine umfassende Anleitung zum Einstieg in ein Callcenter-Geschäft.

Starten eines Call-Center-Geschäfts zu Hause - Ein umfassender Leitfaden

  • Branchenüberblick

Ein Call Center (Call Center) ist eine zentrale Büroeinrichtung, die zum Empfangen oder Senden einer großen Menge von Anfragen per Telefon verwendet wird. Es kann sich um ein eingehendes Callcenter, ein ausgehendes Callcenter oder beides handeln. In einem Inbound-Callcenter werden grundsätzlich eingehende Anrufe von Kunden bearbeitet, während in einem Outbound-Callcenter Kunden und potenzielle Kunden angerufen werden, um ihre Produkte oder Dienstleistungen zu vermarkten oder Informationen per Telefon an andere Personen weiterzuleiten. Grundsätzlich drehen sich die Dienstleistungen für Outbound-Call-Center um Telemarketing, Spendenaufrufe für wohltätige oder politische Zwecke, Inkasso und Marktforschung.

Es ist bekannt, dass die ersten Call Center in den 1960er-Jahren eingerichtet wurden und als „Private Automated Business Exchanges“ (PABX) bezeichnet wurden. So war auch das früheste Beispiel eines modernen Callcenters in Großbritannien bei der Birmingham Press and Mail. Sie hatten eine GEC PABX 4 ACD, die 1965 installiert wurde. Es ist wichtig zu erwähnen, dass der Begriff „Call Center“ neueren Datums ist und erstmals 1983 veröffentlicht wurde.

Akteure in der Telemarketing- und Callcenter-Branche bieten Kundenbetreuungs- und Telemarketingdienste auf Vertrags- oder Gebührenbasis an. Telemarketer verwenden Telefon oder E-Mail, um für Produkte oder Dienstleistungen der Kunden zu werben, Bestellungen entgegenzunehmen, Beiträge einzuholen oder Informationen im Namen der Kunden bereitzustellen. Kundenbetreuungsdienste bieten telefonische Dienste und Unterstützung für Kunden von Kunden. Branchenbetreiber sind nicht Eigentümer der von ihnen vertretenen Produkte oder Dienstleistungen.

  • Interessante Statistiken über die Call Center-Branche

Nach den Ergebnissen einer in den USA durchgeführten Untersuchung konzentriert sich die Telemarketing- und Callcenter-Branche auf die Regionen Südosten, Westen und Mittlerer Atlantik, da diese Regionen die drei bevölkerungsreichsten in den USA sind und einen großen und großen Anteil haben stabile Belegschaft. Diese Regionen bieten auch erschwingliche Immobilien, mit denen Call Center eingerichtet werden können.

Einige Bundesstaaten und Kommunen bieten sogar steuerliche Anreize und Anreize zur Schaffung von Arbeitsplätzen, um Investoren anzulocken, die ein Callcenter errichten möchten. Die Region Südosten weist mit 24, 9 Prozent der US-amerikanischen Standorte die höchste Konzentration an Industrieunternehmen auf. Florida führt die Region an und beherbergt 10, 3% der inländischen Standorte allein. In dieser Region bieten Staaten wie North Carolina und Kentucky steuerliche Anreize, um Call-Center-Geschäfte in den Staat zu locken.

Laut Statistik gibt es allein in den Vereinigten Staaten von Amerika etwa 25.911 registrierte unabhängige Call-Center-Unternehmen, die für die Beschäftigung von etwa 484.364 Mitarbeitern verantwortlich sind, und die Branche rechnet mit einer Summe von 21 Mrd. USD pro Jahr. Der Branche wird ein jährliches Wachstum von 1, 9 Prozent prognostiziert. In den Vereinigten Staaten von Amerika sind Convergys und West Corporations die Unternehmen mit dem größten Marktanteil in der Branche.

Die Telemarketing- und Callcenter-Branche verzeichnet in der Tat im Laufe der Jahre ein stetiges Wachstum, insbesondere in Ländern wie den USA, China, der Welt, den Philippinen und sogar in Großbritannien. Einige Unternehmen in dieser Branche bevorzugen es jedoch, ihre Callcenter an Orten einzurichten, an denen sie ihre Gewinne maximieren können. Länder wie die Welt, China und die Philippinen kommen einem leicht in den Sinn

Eine gute Sache bei der Gründung eines Call-Center-Agenturgeschäfts ist, dass Ihr Markt auch dann nicht auf das Geschäft in den USA beschränkt ist, wenn Sie sich für die Gründung in den Vereinigten Staaten von Amerika entschieden haben. Die Welt wird Ihr Zielmarkt sein. Vielen Dank an das Internet, das die Welt zu einem globalen Dorf gemacht hat. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Callcenter-Marke strategisch im Internet zu positionieren, und Sie werden erstaunt sein, wie schnell Menschen und Unternehmen daran interessiert sind, ihre Kundenbetreuungs- oder Telemarketing-Dienstleistungen an Ihr Unternehmen auszulagern.

Start eines Call-Center-Geschäfts zu Hause - Marktforschung und Machbarkeitsstudien

  • Demografie und Psychografie

Die demografische und psychografische Zusammensetzung derjenigen, die die Dienste von Call-Center-Unternehmen in Anspruch nehmen, beschränkt sich nicht nur auf Unternehmensorganisationen, die Produkte und Dienstleistungen verkaufen, sondern auch auf Einzelpersonen, die auch Interesse daran haben, ihr Image und ihre Marke zu fördern. Sie werden zum Beispiel feststellen, dass einige Prominente und sogar Politiker im Outbound-Callcenter Geld pumpen, damit sie im Internet und im Herzen ihrer Zielgruppe Trends setzen können.

Wenn Sie also die Demografie für Ihr Callcenter-Geschäft definieren möchten, sollten Sie alles umfassend gestalten. Es sollte Firmenorganisationen, politische Parteien mit Politikern, Regierungsbehörden, Prominenten, Schulen, NGOs und sogar religiöse Organisationen (insbesondere während Spendenaktionen) ua umfassen.

Liste der Nischenideen innerhalb des Call-Center-Geschäfts, auf die Sie sich spezialisieren können

So gut wie die meisten Callcenter betreiben sie ein Standard-Callcenter, das alle geschäftlichen Aktivitäten in der Branche abwickelt, beispielsweise die Bereitstellung von Telefonantwortdiensten, die Bereitstellung von vertraglichen oder kostenpflichtigen Telemarketingdiensten, die Bereitstellung von Weckrufdiensten, die Bereitstellung von Voicemailboxdiensten und die Bereitstellung von Telefonanfragen Es gibt immer noch einige Callcenter, die sich auf einen bestimmten Nischenbereich der Branche spezialisieren, indem sie Nachrichtendienste, Kundendienst über Callcenter, technischen Support und Inkassodienste anbieten.

Dies sind einige der Spezialgebiete, auf die sich ein Call Center-Startunternehmen in der Call Center-Branche spezialisieren kann.

  • Outbound Call Center
  • Inbound Call Center
  • Telemarketing

Das Wettbewerbsniveau in der Call Center-Branche

Um in der Geschäftswelt als Callcenter bestehen zu können, ist mehr erforderlich als nur Ihr Fachwissen, das Wissen, wie Sie Ihr Geschäft führen, sondern auch, wie Sie sich mit wichtigen Personen vernetzen, auf die es ankommt. Entscheidungsträger, die entscheiden können, wer einen Call-Center-Outsourcing-Vertrag oder ein Geschäftsabkommen erhält.

Das Niveau der Wettbewerbe in der Callcenter-Branche hängt zum Teil stark von der Nische Ihres Callcenter-Geschäfts und der Ausstattung Ihres Callcenters ab. Wenn Sie erfolgreich eine einzigartige Nische für Ihr Call-Center-Geschäft schaffen können, werden Sie wahrscheinlich kaum oder gar keine Konkurrenz erleben.

Zum Beispiel; Wenn Sie das einzige Call-Center-Unternehmen sind, das sich auf technischen Support und Inkassodienste an Ihrem Standort spezialisiert hat, können Sie sicher sein, diesen Geschäftsbereich zu monopolisieren. Ihre Konkurrenten können Ihnen sogar Aufträge vergeben, um sie bei der Lieferung zu unterstützen.

Es ist eine bekannte Tatsache, dass im Call-Center-Geschäft die Distanz im Wettbewerb um Kunden niemals ein Hindernis darstellt. Was die meisten Kunden wünschen, ist das Ergebnis. Daher sind sie bereit, Callcenter-Unternehmen zu engagieren, egal in welchem ​​Teil der Welt sie tätig sind, solange sie über eine gute Erfolgsbilanz verfügen und hervorragende Ergebnisse liefern können.

Darüber hinaus gibt es mehrere Call Center in den USA und auf der ganzen Welt. Wenn Sie sich also dazu entschließen, ein eigenes Callcenter-Geschäft in den Vereinigten Staaten von Amerika zu eröffnen, werden Sie auf jeden Fall einem härteren Wettbewerb nicht nur unter Callcenter-Unternehmen in den Vereinigten Staaten, sondern auch auf der ganzen Welt begegnen. Außerdem gibt es größere Callcenter-Unternehmen, die die Trends in der Branche bestimmen, und Sie sollten bereit sein, mit ihnen um Kunden zu konkurrieren.

Liste bekannter Marken in der Call Center-Branche

Dies sind einige der führenden Call Center in den Vereinigten Staaten von Amerika;

  • All West Call Center
  • Tele-Direct
  • Spezial-Anrufbeantworter
  • Xact Tele - Lösungen
  • GO-ANTWORT
  • AnswerConnect
  • Experten anrufen
  • Kontaktieren Sie einen
  • OnBrand24
  • CMS Call Center

Wirtschaftliche Analyse

Die Call Center-Branche verzeichnet in der Tat über die Jahre hinweg ein stetiges Wachstum, insbesondere in Ländern wie den USA, China, der Welt, Nigeria, Südafrika, den Philippinen und sogar im Vereinigten Königreich. Einige Unternehmen in dieser Branche bevorzugen es jedoch, ihre Callcenter an Orten einzurichten, an denen sie ihre Gewinne maximieren können. Länder wie die Welt, China und die Philippinen kommen einem leicht in den Sinn

Eine gute Sache bei der Gründung eines Call-Center-Agenturgeschäfts ist, dass Ihr Markt auch dann nicht auf das Geschäft in den USA beschränkt ist, wenn Sie sich für die Gründung in den Vereinigten Staaten von Amerika entschieden haben. Die Welt wird Ihr Zielmarkt sein. Vielen Dank an das Internet, das die Welt zu einem globalen Dorf gemacht hat.

Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Callcenter-Marke strategisch im Internet zu positionieren, und Sie werden erstaunt sein, wie schnell Menschen und Unternehmen daran interessiert sind, ihre Kundenbetreuungs- oder Telemarketing-Dienstleistungen an Ihr Unternehmen auszulagern.

Die Branche ist in den letzten fünf Jahren stetig gewachsen, als die US-Wirtschaft an Fahrt gewann. Der Trend geht dahin, dass die heimische Industrie ihre Aktivitäten seit einigen Jahren größtenteils in Niedriglohnländer auslagert, was in der Vergangenheit zu einem begrenzten Wachstum geführt hat.

Im Einklang mit dem gesunden Wachstum haben Callcenter zunehmend technologische Fortschritte genutzt, darunter Cloud-basierte Systeme, soziale Medien, Spracherkennungssoftware und andere Breitbandtechnologien, um effizienter zu werden. Da die Technologie für die Betreiber der Industrie kostengünstiger und zugänglicher wird, wurden zahlreiche Neueinsteiger in die Branche gelockt.

Ist eine Call-Center-Agentur einen Neuanfang wert oder ist der Kauf einer Franchise besser?

Wenn es darum geht, ein Unternehmen dieser Art zu gründen, lohnt es sich, von vorne zu beginnen, anstatt ein Franchise zu kaufen. Außerdem ist es schwierig, von einem Franchise-Unternehmen eines Callcenters zu kommen. Das Beste, was Sie bekommen können, ist, über ein bestehendes Callcenter zu kaufen.

Bitte beachten Sie, dass die meisten großen und erfolgreichen Call Center, die Sie hier sehen, von Grund auf neu aufgebaut wurden und eine solide Geschäftsmarke aufbauen konnten. Es erfordert Engagement, harte Arbeit und Entschlossenheit, um geschäftlichen Erfolg zu erzielen. Natürlich können Sie Ihre eigene Call-Center-Marke aufbauen, um eine erfolgreiche Marke in Ihrem Spezialgebiet zu werden, und sogar auf nationaler und globaler Ebene für Kunden arbeiten.

Mögliche Bedrohungen und Herausforderungen bei der Gründung eines Callcenters

Wenn Sie als aufstrebender Unternehmer heute Ihr eigenes Callcenter-Geschäft eröffnen möchten, besteht eine der größten Herausforderungen darin, dass Sie über etablierte Callcenter verfügen, die dieselben Dienstleistungen anbieten, die Sie anbieten möchten. Die einzige Möglichkeit, dieser Herausforderung zu entgehen, besteht darin, einen eigenen Markt zu schaffen. Konzentrieren Sie sich auf Start-ups, die sich die hohen Gebühren für das Outsourcing von Geschäftsabschlüssen nicht leisten können.

Einige andere Herausforderungen und Bedrohungen, denen Sie wahrscheinlich gegenüberstehen werden, sind der wirtschaftliche Abschwung. Wenn die Wirtschaft in einer schlechten Verfassung ist, haben Callcenter-Unternehmen in der Regel Probleme, ihre alten Kunden zu halten oder sogar neue Kunden zu gewinnen. Ungünstige Regierungsrichtlinien können also auch das Wachstum Ihres Call-Center-Unternehmens behindern.

Ein virtuelles Call-Center-Geschäft zu Hause eröffnen - rechtliche Fragen

  • Beste juristische Person für ein Callcenter-Geschäft

Die Gründung eines Callcenters ist in der Tat ein ernstes Geschäft, insbesondere in Bezug auf die Auslagerung von Callcenter-Aufträgen. Aus diesem Grund entscheidet die von Ihnen gewählte juristische Person maßgeblich darüber, wie groß Ihr Unternehmen sein soll. Zweifellos kann die Auswahl einer juristischen Person für ein Unternehmen eine Herausforderung sein.

Wenn Sie eine juristische Person für sich auswählen, haben Sie die Möglichkeit, zwischen einer Personengesellschaft, einer Kommanditgesellschaft, einer LLC, einer C-Gesellschaft oder einer S-Gesellschaft zu wählen. Es muss klargestellt werden, dass diese unterschiedlichen Formen der Unternehmensrechtsstruktur ihre eigenen Vor- und Nachteile haben. Aus diesem Grund müssen Sie Ihre Optionen richtig abwägen, bevor Sie Ihre Wahl treffen.

Dies sind einige der Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie eine juristische Person für Ihr Callcenter-Unternehmen auswählen. Begrenzung der persönlichen Haftung, leichte Übertragbarkeit, Aufnahme neuer Eigentümer und Erwartungen der Anleger sowie natürlich Steuern.

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, die verschiedenen juristischen Personen, die für Ihr Callcenter-Unternehmen verwendet werden sollen, kritisch zu untersuchen, stimmen Sie dieser Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu. Eine LLC ist am besten geeignet. Sie können diese Art von Geschäft als Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Limited Liability Company, LLC) eröffnen und sie in Zukunft in eine C-Gesellschaft oder eine S-Gesellschaft umwandeln, insbesondere wenn Sie die Absicht haben, an die Börse zu gehen.

Wenn Sie zu einer C- oder S-Firma aufsteigen, können Sie Ihr Callcenter-Unternehmen ausbauen, um mit den wichtigsten Akteuren der Branche zu konkurrieren. Sie werden in der Lage sein, Kapital von Risikokapitalfirmen zu generieren, Sie werden eine separate Steuerstruktur genießen und Sie können leicht das Eigentum an dem Unternehmen übertragen. Sie genießen Flexibilität im Eigentum und in Ihren Managementstrukturen.

Eingängige Geschäftsnamen-Ideen, die für ein Call-Center-Unternehmen geeignet sind

Wenn es darum geht, einen Namen für Ihr Unternehmen zu wählen, sollten Sie kreativ sein, denn jeder Name, den Sie für Ihr Unternehmen wählen, trägt wesentlich dazu bei, eine Vorstellung davon zu gewinnen, was das Unternehmen darstellt. Normalerweise ist es die Norm für Menschen, dem Trend in der Branche zu folgen, von der aus sie bei der Benennung ihres Unternehmens operieren möchten.

Wenn Sie erwägen, ein eigenes Callcenter-Unternehmen zu gründen, finden Sie hier einige einprägsame Namen, aus denen Sie auswählen können.

  • Unabhängige Call Center Firma
  • Ein Quadratmeter Telemarketing, Inc.
  • Benet Outsourcing, LLC
  • Grad 360 Call Center, Inc.
  • Call Center für Projektdetails, LCC

Auswahl der besten Versicherungspolicen für Ihr Call Center

In den USA und in den meisten Ländern der Welt können Sie kein Unternehmen betreiben, ohne über die Grundversicherung zu verfügen, die für die Branche erforderlich ist, in der Sie tätig sein möchten. Aus diesem Grund ist es wichtig, ein Budget für Versicherungen zu erstellen und einen Versicherungsmakler zu konsultieren, der Sie bei der Auswahl der besten und am besten geeigneten Versicherungspolicen für Ihr Callcenter-Unternehmen unterstützt.

Hier sind einige der Grundversicherungen, die Sie in Betracht ziehen sollten, wenn Sie ein eigenes Callcenter-Unternehmen in den Vereinigten Staaten von Amerika gründen möchten.

  • Allgemeine Versicherung
  • Krankenversicherung
  • Haftpflichtversicherung
  • Arbeiter Entschädigung
  • Gemeinkosten-Invalidenversicherung
  • Gruppenversicherung für Geschäftsinhaber

Ist ein Schutz des geistigen Eigentums erforderlich, um ein Callcenter zu eröffnen?

Wenn Sie überlegen, ein eigenes Callcenter-Unternehmen zu gründen, müssen Sie in der Regel keinen Antrag auf Schutz geistigen Eigentums stellen. Dies ist so, weil die Art des Geschäfts es Ihnen ermöglicht, das Geschäft erfolgreich zu führen, ohne Grund zu haben, jemanden vor Gericht wegen illegaler Nutzung des geistigen Eigentums Ihres Unternehmens herauszufordern.

Wenn Sie jedoch nur das Logo Ihres Unternehmens und andere Dokumente oder die Callcenter-Software und andere Software-Apps schützen möchten, die für Ihr Unternehmen einzigartig sind, können Sie einen Antrag auf Schutz des geistigen Eigentums stellen. Wenn Sie Ihre Marke in den USA registrieren möchten, müssen Sie zunächst eine Anmeldung beim USPTO einreichen. Die endgültige Genehmigung Ihrer Marke unterliegt der von USPTO geforderten Überprüfung der Anwälte.

Ist eine professionelle Zertifizierung erforderlich, um eine Call Center-Agentur zu eröffnen?

Wenn Sie sich in der Call Center-Branche durchsetzen möchten, sollten Sie darauf hinarbeiten, alle erforderlichen Zertifizierungen in Ihrem Fachgebiet zu erwerben. Es wird dringend empfohlen, professionelle Zertifizierungen anzustreben. es wird einen langen Weg gehen, um Ihr Engagement für das Geschäft zu zeigen.

Dies sind einige der Zertifizierungen, auf die Sie hinarbeiten können, wenn Sie ein erfolgreiches Callcenter-Unternehmen leiten möchten.

  • Call Center Management Zertifizierung
  • Die RCCSP Call Center Manager-Zertifizierung
  • Die CCCM-Zertifizierung (Certified Call Center Manager)

Bitte beachten Sie: Je höher Ihre Qualifikationen und Erfahrungen (Fachkenntnisse) sind, desto einfacher können Sie hochkarätige Outsourcing-Verträge für Call Center aus der ganzen Welt abschließen, insbesondere von Organisationen in den Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada.

Liste der rechtlichen Dokumente, die Sie benötigen, um eine Call Center-Agentur zu betreiben

Das Wesentliche daran, dass die erforderlichen Unterlagen vorhanden sind, bevor ein Unternehmen in den USA gegründet wird, kann nicht genug betont werden. Es ist eine Tatsache, dass Sie kein Geschäft in den Vereinigten Staaten ohne die richtigen Dokumentationen erfolgreich betreiben können.

Dies sind einige der grundlegenden rechtlichen Dokumente, die Sie voraussichtlich haben, wenn Sie in den Vereinigten Staaten von Amerika ein eigenes Callcenter-Geschäft betreiben möchten.

  • Gründungsurkunde
  • Geschäftslizenz
  • Geschäftsplan
  • Geheimhaltungsvereinbarung
  • Arbeitsvertrag (Angebotsschreiben)
  • Betriebsvereinbarung für LLCs
  • Versicherungspolice
  • Beratung Vertragsunterlagen
  • Online-Nutzungsbedingungen
  • Online-Datenschutzerklärung
  • Apostille (für diejenigen, die außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika operieren möchten)

Erstellen eines Geschäftsplans für Ihre Virtual Call Center-Agentur

Als Unternehmer, der wirklich von Grund auf ein erfolgreiches Unternehmen aufbauen möchte, wird von Ihnen nur das Beste erwartet, wenn es um die Erstellung eines Geschäftsplans geht. Die Wahrheit ist, dass Sie, wenn Sie Ihr Geschäftskonzept und die Strategien, mit denen Sie arbeiten möchten, um Ihre Geschäftsziele, -ziele und -ziele zu erreichen, erfolgreich formulieren können, Ihren Geschäftsentwurf erfolgreich erstellt haben.

Sie müssen nicht nur einen Geschäftsplan erstellen, wenn Sie ein Konglomerat oder ein Unternehmen mit mehreren Millionen Dollar gründen möchten. Idealerweise benötigen Sie einen Business-Plan, mit dem Sie arbeiten können, wenn Sie anrufen, was Sie geschäftlich machen möchten.

Ein Geschäftsplan ist die Blaupause Ihres Unternehmens. Es handelt sich um ein Geschäftsdokument, mit dessen Hilfe Sie ein Geschäft erfolgreich aufbauen und auch verwalten können. Es reicht nicht aus, nur einen Geschäftsplan zu schreiben, um einen zu schreiben. Ihr Geschäftsplan sollte in der Lage sein, die Realitätsprüfung zu bestehen. Bei der Erstellung Ihres Geschäftsplans müssen Sie relevante Fakten, Zahlen und Statistiken berücksichtigen.

Die Wahrheit ist, dass das Hauptziel der Erstellung eines Geschäftsplans nicht nur darin besteht, ein Geschäftsdokument zu haben. Sie benötigen jedoch eine detaillierte Anleitung zum effektiven Einrichten, Ausführen und Verwalten Ihres Unternehmens. Ihr Geschäftsplan sollte Strategien für den Betrieb Ihres Callcenters enthalten.

Achten Sie beim Verfassen Ihres Geschäftsplans darauf, dass Sie bei der Festlegung von Projektionen für die Einkommensgenerierung und andere Aspekte gemäßigt vorgehen. Es ist besser, auf der sicheren Seite zu sein, wenn Sie Ihr zukünftiges Einkommen berechnen. Dies sind einige Schlüsselfaktoren, die Sie bei der Erstellung Ihres Geschäftsplans berücksichtigen sollten.

Zusammenfassung und Unternehmensbeschreibungen : Von Ihnen wird erwartet, dass Sie über das Konzept Ihres Unternehmens, die Beschreibung Ihres Unternehmens, das Leitbild Ihres Unternehmens und das Leitbild schreiben, in dem sich Ihr Unternehmen befindet, wie Sie die Beschaffung für ausgelagerte Call-Center-Verträge planen Industrie, für die Sie arbeiten möchten, und vielleicht auch, warum die Menschen Ihre Dienstleistungen bevormunden sollten.

Einige andere Schlüsselkomponenten, die in Ihrem Unternehmensgeschäftsplan für Call-Center-Unternehmen nicht fehlen sollten, sind Ihr Serviceangebot, SWOT-Analyse, Marketing- und Vertriebsanalysen / -strategien, Preisgestaltung, Kosten- und Finanzplanung, Managementtechniken, Expansionsstrategien, Publizitäts- und Werbestrategien sowie das Budget und Start-up Capital Generation et al.

Eine detaillierte Kostenanalyse für den Start eines Call-Center-Geschäfts

Wenn Sie ein Callcenter eröffnen möchten, sollten Sie sich über den Betrag Gedanken machen, der für die Sicherung einer Standardbüro- oder -lagereinrichtung erforderlich ist, die die Anzahl der Callcenter-Mitarbeiter enthalten kann, die Sie in einem guten und geschäftigen Geschäftsviertel beschäftigen möchten Möbel und Ausstattung des Büros, Kaufbetrag für die erforderlichen Callcenter-Geräte (Computer, Telefonzelle, Kopfhörer usw.), Softwareanwendungen und Interneteinrichtungen, Betrag für die Bezahlung von Rechnungen, Förderung des Geschäfts und Beschaffung des entsprechenden Geschäfts Lizenz und Zertifizierungen.

Wenn es darum geht, ein kleines Callcenter-Unternehmen zu gründen, sollten Sie die folgenden Ausgaben beachten.

  • Die Gesamtgebühr für die Gründung des Unternehmens in den Vereinigten Staaten von Amerika beträgt 750 USD.
  • Das Budget für Haftpflichtversicherung, Genehmigungen und Lizenz: 2.500 USD
  • Der Betrag, der für den Erwerb eines geeigneten Bürogebäudes in einem Geschäftsviertel in 6 Monaten benötigt wird (einschließlich Umbau des Gebäudes): 40.000 USD.
  • Die Kosten für die Ausstattung des Büros (Call-Center-Geräte (Private Automated Business Exchanges), Computer, Telefonzelle und Kopfhörer usw.), Softwareanwendungen und Interneteinrichtungen, Drucker, Faxgeräte, Möbel, Telefone, Ablagekabinen, Sicherheit Geräte und Elektronik ua: 50.000 US-Dollar
  • Die Kosten für den Start Ihrer offiziellen Website betragen 600 US-Dollar
  • Das Budget für die Zahlung von mindestens 10 Mitarbeitern für 3 Monate und Stromrechnungen: 100.000 USD
  • Zusätzliche Ausgaben (Visitenkarten, Beschilderung, Werbung und Werbeaktionen ua): 2.500 USD
  • Sonstiges: 1.000 USD

Nach dem Bericht der durchgeführten Forschungs- und Durchführbarkeitsstudien benötigen Sie etwa 200.000 USD oder weniger, um ein kleines Callcenter-Unternehmen in den Vereinigten Staaten von Amerika zu gründen

Sie benötigen mehr als fünfhunderttausend US-Dollar, um ein mittelständisches Callcenter-Unternehmen in den Vereinigten Staaten von Amerika erfolgreich aufzubauen.

Wenn Sie erwägen, ein großes Callcenter-Unternehmen mit mehreren Fachleuten in den Vereinigten Staaten von Amerika und anderen Teilen der Welt zu gründen, sollten Sie ein Budget von 1 Million US-Dollar und mehr anstreben.

  • Finanzierung Ihres Call-Center-Geschäfts

Wenn Sie überlegen, ein Callcenter-Geschäft aufzubauen, sollten Sie in der Lage sein, eine Menge Bargeld zusammenzulegen, da das Callcenter-Geschäft in der Tat ein kapitalintensives Projekt ist. Dies liegt daran, dass das für die Einrichtung eines Standard-Callcenters erforderliche Geld nicht billig ist.

Wenn es um die Finanzierung eines Unternehmens geht, ist es eines der ersten und vielleicht wichtigsten Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, einen guten Geschäftsplan zu erstellen. Wenn Sie einen guten und praktikablen Geschäftsplan haben, müssen Sie sich möglicherweise nicht anstrengen, bevor Sie Ihre Bank, Investoren und Ihre Freunde davon überzeugen, in Ihr Geschäft zu investieren.

Im Folgenden sind einige der Optionen aufgeführt, die Sie bei der Beschaffung von Startkapital für Ihr Callcenter-Geschäft prüfen können.

  • Geldbeschaffung aus persönlichen Ersparnissen und dem Verkauf persönlicher Aktien und Immobilien
  • Geldbeschaffung bei Investoren und Geschäftspartnern
  • Aktien an interessierte Anleger verkaufen
  • Beantragen Sie einen Kredit bei Ihrer Bank / Ihren Banken
  • Stellen Sie Ihre Geschäftsidee auf und beantragen Sie Unternehmenszuschüsse und Startkapital von Spenderorganisationen und Angel-Investoren
  • Quelle für zinsgünstige Kredite von Ihren Familienmitgliedern und Ihren Freunden.

Auswählen eines geeigneten Standorts für Ihre Call Center-Agentur

Eine Sache über Call Center ist, dass sich ein Call Center in einem abgelegenen Teil der Stadt befinden kann und trotzdem gute Geschäftsabschlüsse generiert. Dies ist so, weil die Art des Geschäfts es den Betreibern ermöglicht, von jedem Teil der Welt aus zu operieren. Der Standort ist kein Hindernis für den Erfolg des Unternehmens. Wenn Sie es sich jedoch leisten können, einen guten Standort für Ihr Callcenter zu finden, haben Sie wahrscheinlich die Hebelwirkung, die ein Geschäftsviertel bietet.

Wenn Sie also nach einem Standort für Ihr Callcenter-Unternehmen suchen, stellen Sie sicher, dass dieser Ort erschwinglich ist. Er befindet sich im Geschäftszentrum Ihrer Stadt und ist gut sichtbar und leicht zugänglich. Natürlich möchten Sie diese Art von Geschäft nicht am Stadtrand ansiedeln.

Ihre Kunden sollten in der Lage sein, Ihr Büro mit wenig oder keinen Schwierigkeiten zu finden. Anbieter sollten auch in der Lage sein, Ihr Büro leicht zu finden, wenn sie ihre Angebote / Vorschläge einreichen müssen.

Starten eines Call-Center-Geschäfts zu Hause - Details zu Technik und Personal

Das Callcenter benötigt eine Technologie, die es einfacher macht, dass mehrere Anrufe gleichzeitig eingehen und getätigt werden. Für ein Callcenter sind Private Automated Business Exchanges (PABX) und eine angepasste Softwareanwendung erforderlich. Die Telefonzelle und die Kopfhörer sind so programmiert, dass ausgehende und eingehende Anrufe einfacher protokolliert werden können.

Wenn Sie zwischen der Anmietung und dem Leasing eines Büroraums wählen, sollten die Größe des Callcenter-Unternehmens, das Sie aufbauen möchten, und Ihr gesamtes Budget für das Unternehmen Ihre Wahl beeinflussen. Wenn Sie über genügend Kapital verfügen, um ein Standard-Callcenter-Unternehmen zu betreiben, sollten Sie die Option in Betracht ziehen, eine Einrichtung für Ihr Callcenter-Unternehmen zu leasen. Wenn Sie leasen, können Sie mit langfristiger Planung und Strukturierung arbeiten.

In Bezug auf die Anzahl der Mitarbeiter, mit denen Sie voraussichtlich Ihr Callcenter ankurbeln werden, müssen Sie Ihre Finanzen in Betracht ziehen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Im Durchschnitt benötigen Sie einen Chief Executive Officer oder President (Sie können diese Rolle übernehmen), einen Administrator und einen Personalmanager, Berater und Mitarbeiter für Digitales Marketing und Social Media Management (verschiedene Spezialgebiete für Ihr Unternehmen) sowie Geschäftsentwicklung Leitender Angestellter / Marketingleiter, Call Center-Agenten, Front Desk Officer und Buchhalter.

Darüber hinaus benötigen Sie mindestens 10 bis 20 Schlüsselkräfte, um ein mittelgroßes, aber normales Callcenter-Unternehmen effektiv zu führen.

Der Service Delivery-Prozess eines Call-Center-Unternehmens

Der Service Delivery-Prozess eines Call-Center-Unternehmens dreht sich darum, Anrufe entgegenzunehmen und ausgehende Anrufe zu tätigen. Grundsätzlich führt ein Callcenter einige oder alle der folgenden Aktivitäten aus. Bereitstellen von Telefonantwortdiensten, Bereitstellen von vertraglichen oder kostenpflichtigen Telemarketingdiensten, Bereitstellen von Weckrufdiensten, Bereitstellen von Voicemailboxdiensten, Bereitstellen von Telefonwerbediensten, Bereitstellen von Nachrichtendiensten, Bereitstellen von Kundendienst über Callcenter, technische Unterstützungsdienste und Inkassodienste et al .

Eine gute Sache bei der Auslagerung von Call-Center-Aufträgen ist, dass die gesamten Prozesse mit genauen Daten und Statistiken gemessen und überwacht werden können. Zum Beispiel die Gesamtzahl der eingegangenen Anrufe, die Gesamtzahl der getätigten Anrufe, die empfangene Antwort und die Gesamtzeit, die in einem bestimmten Zeitraum für Anrufe aufgewendet wurde. Damit ist es einfacher, Fortschritte zu verfolgen und gegebenenfalls Änderungen vorzunehmen.

Starten eines Call-Center-Geschäfts zu Hause - Der Marketingplan

  • Marketingideen und -strategien

Als Call-Center-Unternehmen müssten Sie sich immer wieder beweisen, bevor Sie einen Auftrag zum Auslagern von Call-Centern erhalten. Wenn Sie also vorhaben, ein eigenes Callcenter zu eröffnen, müssen Sie bereit sein, Geld für den Aufbau eines Standard-Callcenters auszugeben und kompetente und qualifizierte Mitarbeiter einzustellen, die jederzeit erstklassige Dienstleistungen erbringen können

Personen und Organisationen beauftragen Ihre Dienste, um alle Kunden-, Telemarkierungs- und Werbekampagnen abzuwickeln, die sich auf Call Center-Outsourcing-Dienste beziehen, wenn sie wissen, dass sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erzielen.

Wenn Sie also Ihre Marketingpläne und -strategien für Ihr Callcenter-Unternehmen entwerfen, stellen Sie sicher, dass Sie ein überzeugendes persönliches und firmenspezifisches Profil erstellen. Abgesehen von Ihren Qualifikationen und Erfahrungen ist es wichtig, in praktischer Hinsicht klar darzulegen, was Sie in der Vergangenheit erreicht haben, was Call Center mit Kundendienst und die Organisationen betrifft, für die Sie in der Vergangenheit gearbeitet haben. Dies wird dazu beitragen, Ihre Chancen auf dem Markt zu erhöhen, wenn Sie Call-Center-Verträge auslagern.

Bitte beachten Sie, dass Sie in den meisten Fällen, wenn Sie für die Auslagerung von Call-Center-Verträgen von Organisationen bieten, aufgefordert werden, Ihren Vorschlag zu verteidigen. Daher müssen Sie mit Präsentationen ziemlich gut umgehen können. Im Folgenden finden Sie einige Plattformen, die Sie zur Vermarktung Ihrer Callcenter-Dienste verwenden können.

  • Stellen Sie Ihr Unternehmen vor, indem Sie zusammen mit Ihrer Broschüre Einführungsschreiben an alle Unternehmensorganisationen und Unternehmen in den USA senden (wenn Sie gerade erst anfangen, möchten Sie sich vielleicht auf Start-ups und kleinere Unternehmen konzentrieren).
  • Schnelle Angebotsabgabe für die Auslagerung von Call-Center-Verträgen
  • Werben Sie für Ihr Unternehmen in relevanten Fachzeitschriften, Radiosendern und Fernsehsendern (stellen Sie sich dem Kundendienst für Talkshows und interaktive Sessions in TV- und Radiosendern mit Callcenter-Bezug zur Verfügung).
  • Listen Sie Ihr Unternehmen in lokalen Verzeichnissen / Gelben Seiten auf
  • Nehmen Sie an relevanten Kundenservices mit Callcenter-Messen, Seminaren und Geschäftsmessen teil
  • Erstellen Sie verschiedene Pakete für verschiedene Kategorien von Kunden, um mit deren Budgets zu arbeiten
  • Nutzen Sie das Internet, um für Ihr Unternehmen zu werben (wenn Sie regelmäßig über wichtige Themen bloggen, die Ihr Unternehmen betreffen, oder Leute, die Sie als Experten auf diesem Gebiet betrachten).
  • Schließen Sie sich den örtlichen Handelskammern an, um Ihre Dienstleistungen zu vernetzen und zu vermarkten. Sie werden wahrscheinlich Empfehlungen von solchen Netzwerken erhalten.
  • Nutzen Sie die Dienste von Marketingleitern und Geschäftsentwicklern, um Direktmarketing durchzuführen

Mögliche Wettbewerbsstrategien, um Ihre Konkurrenten in der Call Center-Branche zu gewinnen

Die Call-Center-Dienstleistungsbranche ist eine wettbewerbsorientierte Branche, und Sie müssen eine einzigartige Strategie entwickeln, um Ihre Konkurrenten in der Branche überlisten zu können. Um in der Branche wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Sie unter anderem weiterhin einfachere und kostengünstigere Möglichkeiten schaffen, um die Herausforderungen in Bezug auf Vertrieb und Marketing in der Branche, in der Sie tätig sind, zu bewältigen.

Unternehmen und Mitarbeiter werden sich immer an Sie wenden, wenn sie wissen, dass Sie eine bessere Option haben, insbesondere, wenn es darum geht, Ergebnisse für die Kundenbetreuung und die Anforderungen des Call-Center-Marketings zu erzielen.

Eine weitere Strategie, die Sie anwenden können, besteht darin, sicherzustellen, dass Ihre Organisation gut aufgestellt ist, wichtige Mitglieder Ihres Teams hochqualifiziert sind und regelmäßig geschult werden, damit sie im Rahmen der Best Practices der Branche arbeiten können.

Mögliche Möglichkeiten zur Erhöhung der Kundenbindung für ein Call Center-Unternehmen

Die Wahrheit ist, dass unabhängig von der Branche, in der Sie Ihr Geschäftszelt aufschlagen, eine der einfachsten Möglichkeiten zur Steigerung der Kundenbindung und möglicherweise zur Gewinnung neuer Kunden darin besteht, stets Ergebnisse zu erzielen und Ihre Kunden zufriedenzustellen. Wenn Ihre Kunden mit Ihrer Leistungserbringung zufrieden sind, können sie kaum alternative Dienstleister oder Produkte beschaffen.

Laut Statistik ist einer der Hauptgründe, warum Kunden alternative Dienstleister oder Produkte beziehen, ein Qualitätsverlust. Ein weiterer Grund ist ein schlechter Kundenservice.

Wenn Sie die Qualität Ihrer Kundenbetreuung weiter verbessern können, werden Sie keine Mühe haben, treue Kunden zu halten.

Um dies zu erreichen, müssen Sie unter anderem Fortschritte, Ergebnisse oder Ergebnisse verfolgen, um diese je nach Bedarf schnell zu verbessern. Wenn Sie Ihre Kunden verwalten und eine treue Kundenbasis aufbauen möchten, sollten Sie eine maßgeschneiderte CRM-Software erwerben.

Mit einem maßgeschneiderten CRM-System können Sie ganz einfach mit Ihren Kunden in Kontakt bleiben (Sie können eine schnelle Umfrage durchführen, neue Produkte und Preise ohne Probleme vorstellen, Sie können mit ihnen über Geburtstage und andere Jubiläen glücklich werden, die Sie behalten können Nachverfolgen, wie weit sie fortgeschritten sind, können Sie Massen-SMS und benutzerdefinierte E-Mails senden, und vor allem können Sie auf einfache Weise konforme Nachrichten und Rückmeldungen von ihnen erhalten.

Strategien zur Steigerung Ihres Markenbewusstseins und zur Schaffung Ihrer Corporate Identity

Wenn Sie im Geschäftsleben tätig sind und nicht beabsichtigen, die Bekanntheit Ihrer Marke zu steigern und Ihre Corporate Identity zu kommunizieren, sollten Sie bereit sein, das zu übernehmen, was die Gesellschaft für Ihr Geschäft darstellt. Eines der Geheimnisse größerer Unternehmen ist, dass sie bereit sind, Jahr für Jahr Vermögen auszugeben, um ihre Markenbekanntheit zu steigern und ihre Corporate Identity weiterhin so zu kommunizieren, wie sie von den Menschen wahrgenommen werden sollen.

Wenn Sie beabsichtigen, ein Call-Center-Unternehmen zu gründen, um das Geschäft über die Stadt hinaus auszubauen, von der aus Sie operieren, um eine nationale und internationale Marke zu werden, die erstklassige Outsourcing-Aufträge aus der ganzen Welt bewältigen kann, müssen Sie bereit sein um Geld für Werbung und Reklame Ihrer Marke auszugeben.

Wenn Sie für Ihre Marke und Corporate Identity werben, sollten Sie sowohl auf Printmedien als auch auf elektronischen Medien setzen. Tatsächlich ist es kostengünstig, das Internet und die sozialen Medien zu nutzen, um für Ihre Marken zu werben. Außerdem ist es ziemlich effektiv und weitreichend.

Eine weitere Strategie besteht darin, relevante Community-, TV- und Radioprogramme zu sponsern, für Ihr Unternehmen in relevanten Zeitschriften und Zeitungen zu werben und sicherzustellen, dass alle Mitarbeiter das Markenhemd Ihres Unternehmens tragen und Ihr offizieller Personalbus gut gebrandet ist.

Tipps für den erfolgreichen Betrieb eines Callcenters

Der Erfolg eines jeden Unternehmens ist die Kombination der täglichen Aktivitäten, die in der Organisation stattfinden. Um ein erfolgreiches Call-Center-Geschäft zu betreiben, ist es wichtig, Standardbetriebsprozesse zu erstellen, die auf Autopilot ausgeführt werden. Ihr automatisierter Service muss immer verfügbar und benutzerfreundlich sein.

Der Job eines jeden Tages sollte mit der Überprüfung des Jobs des vorherigen Tages beginnen und alle festgelegten Ziele und Vorgaben überprüfen, bevor ein neues Ziel für den Tag festgelegt wird. Wenn eine Organisation erfolgreich sein muss, müssen alle Hände an Deck sein. Jeder sollte an der Förderung der Marke der Organisation beteiligt sein. Es sollte nicht der PR- oder Marketing- und Vertriebsabteilung überlassen werden.

Das Management der Organisation sollte sicherstellen, dass sie die Betriebsprozesse von Zeit zu Zeit überprüft, um bessere und schnellere Vorgehensweisen zu entwickeln. Wenn es möglich ist, können sie die Dienste von Unternehmensberatern in Anspruch nehmen, um den Prozess zu untersuchen und dann Empfehlungen abzugeben, wie eine Stellenbeschreibung am besten durchgeführt werden kann. Empfehlung kann bedeuten, dass eine angepasste Software für einen bestimmten Prozess in den Callcenter-Prozessen vorgeschlagen wird.

Die Wahrheit ist, dass Ihre Fähigkeit, alle Mitglieder Ihres Teams jederzeit auf eine Seite zu bringen, unabhängig von der Art Ihres Unternehmens einer der Schlüssel ist, die Sie für eine erfolgreiche Unternehmensführung benötigen.

Als Chief Executive Officer des Unternehmens sind Sie dafür verantwortlich, dem Unternehmen die Richtung zu geben. Sie müssen unter anderem sicherstellen, dass Sie Zeit für Besprechungen im Büro schaffen. Eine Zeit, in der Herausforderungen, Rückmeldungen, Projektionen und relevante Themen diskutiert werden. Die Sitzungen können täglich, einmal in der Woche oder einmal im Monat stattfinden.

Durch regelmäßige Beurteilungen und Schulungen Ihrer Mitarbeiter können Sie Ihre Organisation effektiv führen. Zuletzt sollten Sie Ihre Türen offen halten, um Vorschläge von Mitgliedern Ihres Teams zu erhalten, und bereit sein, exzellente Leistungen zum fälligen Zeitpunkt zu belohnen.