Starten einer Buchhaltungsberatungsfirma - Beispielvorlage für einen Geschäftsplan

Möchten Sie eine Buchhaltungsberatungsfirma gründen? Oder benötigen Sie eine Mustervorlage für einen Businessplan für Buchhaltungsberatung? Wenn JA, dann rate ich Ihnen, weiterzulesen.

Haben Sie jemals davon geträumt, Ihr eigener Chef zu werden? Haben Sie zufällig Buchhaltung studiert und finden es schwierig, Ihren idealen Job zu finden? Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, denn Ihr Traum, Ihr eigener Chef zu werden und trotzdem als Buchhalter zu arbeiten, lässt sich mit wenig oder gar keinem Startkapital verwirklichen.

Falls Sie es nicht wussten, gibt es eine Menge kleiner Unternehmen, Tante-Emma-Unternehmen und Pop-Unternehmen, von denen einige keine Ahnung von Buchhaltungsfähigkeiten haben. Diese Unternehmen haben große Probleme mit ihren Büchern.

Untersuchungen haben gezeigt, dass einer der Gründe, warum viele kleine Unternehmen klein bleiben und manchmal eng zusammenarbeiten, nicht darin liegt, dass sie keine Kunden oder kein Kapital haben, um das Geschäft zu führen, sondern dass sie ihre Bücher nicht ordnungsgemäß führen. Wenn Sie ein Buchhalter sind, können Sie diesen Lesevorgang nutzen, um Ihr eigenes Buchhaltungsgeschäft zu eröffnen.

Sie können sicher sein, dass Ihre Dienstleistungen immer von kleinen Unternehmen nachgefragt werden, die es sich nicht leisten können, einen Vollzeit-Buchhalter einzustellen. Sie wissen, dass es ihnen Kosten erspart, und das Gute ist, dass Sie bis zu 20 Kunden pro Zeit betreuen können, je nachdem, wie gut Sie organisiert sind und wie hart Sie arbeiten. Befolgen Sie diese 6 schnellen Schritte, und Sie können Ihr eigenes Buchhaltungsberatungsgeschäft von zu Hause aus starten und betreiben:

  • 10 Möglichkeiten für kleine Unternehmen für Buchhalter

Starten einer Buchhaltungsberatungsfirma - Beispielvorlage für einen Geschäftsplan

1. Buchhaltung studieren

Sie müssen sich als Buchhalter qualifizieren, bevor Sie legal als Buchhalter tätig werden können. Sie werden zum Account qualifiziert, indem Sie als Accountant an einem College oder einer Universität studieren und Ihren Abschluss machen. Sie können sich auch als Konto qualifizieren, indem Sie einige professionelle Prüfungen schreiben und zertifizierte Fachkräfte werden.

Sie müssen ein zertifiziertes öffentliches Konto oder ein zertifizierter Wirtschaftsprüfer sein, damit Sie im Gespräch mit Ihrem potenziellen Kunden mehr Respekt erfahren. Mit freundlichen Grüßen, bevor jemand Sie ernst nehmen oder bereit sein kann, Ihnen seine Bücher zu übergeben, möchte er Ihre Qualifikationen wissen.

2. Registrieren Sie Ihr Unternehmen

Sie müssten Ihr Unternehmen registrieren, bevor Sie in dieser Art von Unternehmen tätig werden können, oder Sie haben die Chance, von den Aufsichtsbehörden eingeschränkt zu werden. Für die Tatsache, dass Sie möglicherweise kleinen Unternehmen helfen, ihre Bücher zu führen; Sie müssten Ihr Unternehmen registrieren, da dies der ideale Weg ist, um Geschäfte in der Geschäftswelt zu tätigen.

Hinzu kommt, dass die meisten Regierungsbehörden wie interne Finanzämter es manchmal zur Pflicht machen, dass nur registrierte Unternehmen die Bücher des Geschäfts führen, mit dem sie sich befassen.

3. Führen Sie Ihre Machbarkeitsstudien durch

Es ist ratsam, dass jeder Unternehmer eine umfassende Machbarkeitsstudie durchführt, bevor er sich auf irgendeine Art von Geschäft einlässt. Wenn Sie dies tun, können Sie die Personen identifizieren, die Ihre Dienste benötigen, und wo Sie sie möglicherweise finden könnten. Sie erhalten auch eine Vorstellung davon, wie viel Sie für Ihre Dienstleistungen in Rechnung stellen und wie viel Sie als Gewinn erzielen können. Mit den gesammelten Informationen können Sie einen Geschäftsplan für eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft erstellen.

4. Richten Sie Ihr Büro ein

Es ist wichtig zu wissen, dass Sie Ihre Büroeinheit in einem lärm- und ablenkungsfreien Teil Ihres Hauses aufstellen können sollten, wenn Sie Ihr Buchhaltungsberatungsgeschäft von Ihrem Haus aus starten. Sie müssen Ihre Familienmitglieder wissen lassen, wann sie in Ihre Büroräume kommen sollen, damit Sie in der Lage sind, alles zu tun, was Sie brauchen, um produktiv zu sein.

Wenn Sie Ihrer Familie und Ihren Freunden erlauben, die Möglichkeit zu nutzen, dass Sie zu Hause sind und Sie besuchen, wann immer sie möchten, kann dies die Qualität Ihrer Arbeit beeinträchtigen und zu Fehlern führen, bei denen Sie möglicherweise Schwierigkeiten haben, sich zu treffen mit Fristen.

Um Ihr Büro zu Hause einzurichten, benötigen Sie komfortable Büromöbel (Tisch, 2 oder 3 Stühle), einen Computer (Laptop oder Desktop) und eine gute Buchhaltungssoftware, einen Drucker, ein Faxgerät, einen Mülleimer, ein Telefon, einen Aktenständer und eine Kabine .

5. Öffnen Sie eine Website

Wenn Sie beabsichtigen, einen größeren Teil der in Ihrer Region tätigen kleinen Unternehmen zu erreichen, ist es möglicherweise ratsam, eine Website für Ihr Unternehmen zu eröffnen. Das Gute an der Einrichtung einer Website ist, dass sie Ihr Unternehmen so positioniert, dass Menschen von nah und fern von Ihnen und der Art Ihres Geschäfts wissen, was Sie tun.

Heutzutage laufen gut genug Leute ins Internet, um Lösungen für jede ihrer Herausforderungen zu finden. und Sie wären schockiert, wenn Sie die Anzahl der Personen kennen würden, die möglicherweise auf Ihre Website klicken, um zu sehen, ob sie Lösungen für ihre geschäftlichen Herausforderungen erhalten könnten.

Sie können nicht nur Kleinunternehmen dabei helfen, ihr Buch zu führen, sondern sich auch online über Kleinunternehmen informieren. Mit E-Mail-Transaktionen und Web-Chat können Sie viel mehr für Ihr Accounting Consulting Business erreichen.

6. Vermarkten und bewerben Sie Ihr Unternehmen

Wenn Sie in Ihrer Gegend herumfahren, werden Sie viele Tante-Emma-Unternehmen sehen, die dringend einen Kundenberater benötigen. Sie müssen lediglich Ihre Handzettel ausdrucken und die Art der von Ihnen erbrachten Dienstleistungen klar ausdrücken.

Sie können Ihre Rechnungen an Eigentümer kleiner Unternehmen verteilen und gleichzeitig mit ihnen darüber sprechen, wie sie von Ihren Diensten profitieren können. Sie können auch ein kostenloses oder hoch subventioniertes Seminar oder einen Workshop für Besitzer von Tante-Emma-Geschäften organisieren und den Vorteil nutzen, Ihre Dienste zu vermarkten.

Zweifellos könnte es eine Herausforderung sein, eine eigene Buchhaltungsberatung von zu Hause aus zu gründen, da Sie sich motivieren und daran erinnern müssten, dass Sie lieber arbeiten als fernzusehen oder andere Dinge im Haus zu erledigen.

Es bleibt jedoch die Tatsache, dass Sie, wenn Sie fokussiert und von Hand arbeiten, sehr erfolgreich werden und dennoch Ihre familiäre Verpflichtung erfüllen würden. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie sich das Geld sparen, das Sie als Miete für eine Bürofläche jährlich zahlen sollten.