Marktforschung - Wie soziokulturelle Faktoren das Geschäft beeinflussen

Möchten Sie Marktforschung für Ihr Unternehmen betreiben? Wenn JA, haben Sie hier 10 Möglichkeiten, wie sich soziokulturelle Faktoren auf Ihr Unternehmen auswirken und was Sie dagegen tun können.

Wenn Sie im Geschäft sind, müssen Sie nicht nur wissen, wie Sie Verkäufe tätigen und hohe Gewinne erzielen, sondern auch die Umgebung kennen, in der Sie Ihr Geschäft aufbauen möchten. Ein vollständiger Unternehmer stellt sicher, dass er oder sie während der Machbarkeitsstudien die soziokulturellen Eigenschaften der Menschen untersucht, die in der Umgebung leben, in der sie ihr Unternehmen gründen möchten.

Vielleicht möchten Sie nach der Bedeutung des Wortes soziokultureller Faktor fragen. Wie das Wort schon sagt, ist soziokulturell eine Kombination aus zwei Wörtern sozial und kulturell. Im Wesentlichen sind sozialkulturelle Faktoren der Lebensstil einer Gruppe von Menschen, ihre Bräuche und ihr Wertesystem.

Vorwiegend werden die soziokulturellen Faktoren einer Gruppe von Menschen von ihrer Religion beeinflusst. Andere Faktoren, die die Gesellschaftskultur eines Volkes beeinflussen können, sind seine Sprache, das Recht seines Landes, die Politik und der wirtschaftliche Status des Volkes.

Wenn Sie also im Geschäft erfolgreich sein wollen, ist es sehr wichtig, dass Sie die soziokulturellen Merkmale der Menschen berücksichtigen, die an dem Ort leben, an dem Sie Ihr Geschäft aufbauen möchten. Die Wahrheit ist, dass Sie, wenn Sie Ihre Forschung nicht gut durchführen, wahrscheinlich ein fantastisches Geschäft mit großem Potenzial in einer falschen Umgebung aufbauen und dann auf Schwierigkeiten zurückgreifen können.

Lassen Sie uns kurz untersuchen, wie sich die 10 soziokulturellen Faktoren auf das Geschäft auswirken können:

Marktforschung - 10 Möglichkeiten, wie sich soziokulturelle Faktoren auf Ihr Unternehmen auswirken können

1. Kommunikationsmittel

Jede Community verfügt über Kommunikationsmittel, und die Möglichkeit, sich auf ihren Kommunikationsstil einzulassen, wirkt sich positiv auf Ihr Unternehmen aus. Viel mehr als die Sprache, die von einer Gruppe von Menschen gesprochen wird, gibt es andere hervorstechende und unausgesprochene Wörter, die eine große Bedeutung haben. Zum Beispiel runzelt einige Kultur die Stirn bei einer jüngeren Person, die ihre Hand zuerst für einen Händedruck mit einer älteren Person präsentiert.

2. Kaufkraft

Es ist sehr wichtig, dass Sie die Kaufkraft der Menschen kennen, die in dem Gebiet leben, in dem Sie Ihr Unternehmen gründen möchten. Es gibt eine Art von Unternehmen, die an Orten gedeihen können, an denen die dort lebenden Menschen arm sind, und es gibt einige andere Unternehmen, die ein solches Umfeld nicht überstehen können.

Zum Beispiel; Wenn Sie Ihr Geschäft mit Diamanten im Ghetto-Teil der Stadt eröffnen, besteht die hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie mit einem solchen Geschäft zu kämpfen haben, weil die Schirmherrschaft gering ist. Wenn Sie jedoch ein Konsignationsgeschäft im Ghetto eröffnen, können Sie sicher sein, dass Ihr Geschäft mit Sicherheit florieren wird.

3. Tage, die für den Gottesdienst vorgesehen sind (Heilige Tage)

Als Unternehmer, der ein Unternehmen gründen möchte, sollten Sie berücksichtigen, dass die Tage, die für die Anbetung vorgesehen sind, sich auf Ihr Unternehmen auswirken können. Zum Beispiel; Das jüdische Volk scherzt nicht mit dem Sabbat. Sie müssen also sicherstellen, dass Sie die Anbetungstage der Menschen kennen, die an dem Ort leben, an dem Sie Ihr Unternehmen gründen möchten.

4. Werbepräferenz

Die Präferenz für Werbung ist ein weiterer soziokultureller Faktor, der Unternehmen weltweit beeinflusst. Die Wahrheit ist, dass das Werbemodell, das möglicherweise in den Vereinigten Staaten von Amerika verkauft wird, möglicherweise nicht irgendwo im Nahen Osten verkauft wird. Daher ist es für jeden Geschäftsinhaber ratsam, zu verstehen, was die Leute anspricht, die in der Gemeinde wohnen, in der das Geschäft betrieben werden soll, und ihre Anzeige dann so zu gestalten, dass sie der Sprache entspricht der Menschen.

5. Familieneinstellung

Das familiäre Umfeld ist ein weiterer soziokultureller Faktor, der die Unternehmen beeinflusst. Zum Beispiel; In den meisten Industrieländern kann jeder, der älter als 18 Jahre ist, Entscheidungen für sich selbst treffen, während in einigen Ländern oder Gesellschaften, solange Sie noch unter dem Dach Ihrer Eltern leben, diese möglicherweise weiterhin Entscheidungen für Sie treffen. Wenn Sie also ein Unternehmen gründen möchten, das junge Erwachsene anspricht, ist es wichtig, dass Sie die Rolle der Eltern in der Gesellschaft berücksichtigen, in der Sie Ihr Unternehmen gründen möchten.

6. Das Gesetz des Landes

Das Gesetz, das ein Volk regiert, wird als einer der wichtigsten soziokulturellen Faktoren angesehen, die Unternehmen beeinflussen können. Zum Beispiel; Wenn das Gesetz des Landes den Verkauf von Alkohol verbietet, kann niemand etwas anderes tun, als sich von dieser Branche fernzuhalten. Die Zivilisation hat viele Gesetze überflüssig gemacht, insbesondere Gesetze, die die Art des Geschäfts, das eine Frau besitzen soll, und die Position, die sie einnehmen soll, einschränken.

7. Die Religion, die in der Gesellschaft ausgeübt wird

Religion ist vielleicht einer der wichtigsten Faktoren, die die Soziokultur eines Volkes charakterisieren. Zum Beispiel; Einige Religionen erlauben ihren Leuten nicht, Schweinefleisch (Schweinefleisch) zu essen. Wenn Sie also Ihre Schweinefarm in einem solchen Gebiet eröffnen, würden Sie keine Verkäufe tätigen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie Ihre Machbarkeitsstudien durchführen, bevor Sie Ihr Unternehmen an einem beliebigen Ort aufbauen.

8. Mythos: Mythos ist auch ein sozialer kultureller Faktor, der ein Unternehmen beeinflusst. Der Mythos, der von einer Gruppe von Menschen, die in einem Gebiet leben, allgemein akzeptiert wird, hat weitreichende Auswirkungen auf die Art von Unternehmen, die in solchen Gemeinden überleben können.

9. Bildung

Die Bedeutung, die der Bildung von einer Gruppe von Menschen beigemessen wird, die in einem bestimmten Bereich leben, kann auch die Art von Geschäft bestimmen, die in diesem Bereich florieren kann. Es gibt Gesellschaften, in denen die durchschnittliche Person nur ein Abitur hat, und es gibt Gesellschaften, in denen die durchschnittliche Person einen zweiten Abschluss hat. Das Bildungsniveau der Menschen, die in dem Gebiet leben, in dem Sie Ihr Unternehmen gründen möchten, hilft Ihnen bei der Auswahl Ihres Geschäfts, Ihrer Werbung und Ihrem Marketingansatz.

10. Soziale Organisation

Die meisten Gemeinschaften sind so organisiert, dass einige Menschen über andere Menschen gestellt werden. Zum Beispiel; In einer idealen lokalen Gemeinschaft (Dörfer in Afrika) würden Sie Könige, Häuptlinge, Untertanen und sogar Sklaven haben. Also, wenn zum Beispiel; Wenn Sie ein Unternehmen in solchen Gemeinden besitzen, müssen Sie sich bemühen, immer im guten Buch des Königs oder sogar der Häuptlinge der Gemeinde zu sein, wenn Sie beabsichtigen, weiterhin im Geschäft zu sein. Dies liegt daran, dass die Worte des traditionellen Herrschers einer Gesellschaft von seinen Untertanen als Gesetz behandelt werden.

Wenn Sie die soziokulturellen Faktoren in der Gesellschaft, in der Sie Ihr eigenes Unternehmen gründen möchten, richtig verstehen, können Sie sicher sein, dass Sie in Ihrem Unternehmen herausragende Leistungen erbringen werden.