Gründung eines Landschaftsbauunternehmens - Lizenz, Genehmigung und Versicherung

Möchten Sie die gesetzlichen Anforderungen kennen, die Sie benötigen, um ein Landschaftsbauunternehmen zu gründen? Wenn JA, finden Sie hier eine Checkliste mit Lizenzen, Genehmigungen und Versicherungen für den Landschaftsbau .

Nachdem wir Ihnen folgendes zur Verfügung gestellt haben:

  1. Überblick über die Landschaftsbauindustrie
  2. Marktforschung und Machbarkeit
  3. Landschaftsbau Business Plan
  4. Landschaftsgestaltung Service-Marketing-Plan
  5. Landschaftsbau Geschäftsnamen Ideen
  6. Lizenzen und Genehmigungen für die Landschaftsgestaltung
  7. Kosten für die Gründung eines Landschaftsbauunternehmens
  8. Landschaftsbau Unternehmen Marketing-Ideen

Wir überlegen, was erforderlich ist, um eine Betriebsgenehmigung für Ihr Landschaftsbauunternehmen zu erhalten, einschließlich Versicherungsschutz und Schutz des geistigen Eigentums.

Gründung eines Landschaftsbauunternehmens - Lizenzen, Genehmigungen und Versicherungen

  • Beste juristische Person für diese Art von Geschäft

Die Art der Landschaftsgestaltung und die Art des Marktes erleichtern es den Menschen, das Geschäft in kleinem Maßstab zu eröffnen, um sich nur um den Markt in ihrer Nachbarschaft zu kümmern. Der Prozentsatz der Menschen, die in größerem Maßstab mit der Landschaftsgestaltung beginnen, beträgt weniger als 15 Prozent der Gesamtzahl der registrierten Landschaftsgestaltungsunternehmen in den Vereinigten Staaten. Die meisten Leute ziehen es vor, das Geschäft klein zu machen.

Die Wahl einer juristischen Person für diese Art von Geschäft wird im Wesentlichen von der Art des Geschäfts beeinflusst. Die Mehrheit der Geschäftspartner bevorzugt Einzelunternehmen. das ist vielleicht die am besten geeignete juristische Person für die Landschaftsgestaltung.

Auf der anderen Seite sollten Sie eine Limited Liability Company, eine LCC, in Betracht ziehen, wenn Sie ein umfassendes Bild des Geschäfts haben und sich um Aufträge von Behörden und Unternehmensverbänden bewerben möchten. Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung schützt Sie auf jeden Fall vor persönlicher Haftung, falls im Geschäft etwas schief geht.

Benötigt ein Landschaftsbauunternehmen eine professionelle Zertifizierung?

Wenn Sie sich entscheiden, in den USA ein Landschafts- und Rasenpflegegeschäft zu eröffnen, benötigen Sie normalerweise kein Berufszertifikat, es sei denn, Sie müssen mit Chemikalien umgehen.

Wie auch immer, es ist wichtig anzumerken, dass jeder Unternehmer, der ein Landschafts- oder Rasenpflegegeschäft in den Vereinigten Staaten von Amerika aufbauen möchte, sich darüber im Klaren sein sollte, dass die Landschafts- und Rasenpflegebranche eine streng regulierte Branche ist, in der Praktiker verdienen müssen Zertifizierungen, die es ihnen ermöglichen, mit gefährlichen Verbindungen umzugehen; vor allem, wenn sie auch Begasungsdienste anbieten.

Liste der rechtlichen Dokumente, die Sie benötigen, um einen Landschaftsbau zu betreiben

Dies sind einige der grundlegenden rechtlichen Dokumente, die Sie benötigen, um ein Landschafts- und Rasenpflegegeschäft in den Vereinigten Staaten von Amerika erfolgreich zu führen.

  • Gründungsurkunde
  • Geschäftslizenz
  • Geschäftsplan
  • Geheimhaltungsvereinbarung
  • Arbeitsvertrag (Angebotsschreiben)
  • Betriebsvereinbarung
  • Versicherungspolice
  • Mitarbeiterhandbuch
  • Vertragsdokument
  • Markenanmeldung für Ihr Logo (optional)
  • Steuernummer des Steuerzahlers.

Was ist die beste Versicherung für ein Landschaftsbauunternehmen?

Die Tatsache, dass Sie Ihr Rasenpflege- und Landschaftsbauunternehmen als Einzelunternehmen betreiben können, bedeutet nicht, dass Sie keine Grundversicherung benötigen, die von einem Unternehmer oder Unternehmen erwartet wird. Sie können mit Ihrem Versicherungsmakler sprechen und er oder sie wird Sie über den besten und am besten geeigneten Versicherungsschutz beraten, den Sie für Ihre Rasenpflege- und Landschaftsgestaltung kaufen sollten.

Nun, dies sind einige der Grundversicherungen, die Sie in Betracht ziehen sollten, wenn Sie in den Vereinigten Staaten von Amerika ein eigenes Geschäft für Rasenpflege und Landschaftsgestaltung aufbauen möchten.

  • Allgemeine Versicherung
  • Krankenversicherung
  • Haftpflichtversicherung
  • Gefahrenversicherung
  • Arbeiter Entschädigung
  • Gemeinkosten-Invalidenversicherung
  • Gruppenversicherung für Geschäftsinhaber

Braucht ein Landschaftsbauunternehmen Schutz für geistiges Eigentum?

Wenn Sie erwägen, ein Landschafts- und Rasenpflegegeschäft zu eröffnen, müssen Sie keinen Antrag auf Schutz des geistigen Eigentums stellen. Wenn Sie jedoch nur den Schutz des geistigen Eigentums für das Logo und die Markenaussage Ihres Unternehmens sicherstellen möchten, sollten Sie den ganzen Weg gehen. Die Wahrheit ist jedoch, dass die meisten Eigentümer von Landschafts- und Rasenpflegebetrieben dies nicht als Priorität ansehen.