Gründung eines Bäckereigeschäfts - wie viel kostet es?

Möchten Sie genau wissen, wie viel es gekostet hat, eine Bäckerei zu gründen ? Wenn JA, finden Sie hier eine detaillierte Kostenanalyse für die Gründung einer Bäckerei und die Beschaffung von Finanzmitteln .

Der Verkauf von Backwaren wurde zum Trend und es dauerte nicht lange, bis Backwaren in den Straßen von Rom, Deutschland, London, Paris et al. Verkauft wurden. Im Laufe der Zeit verlassen sich Bäckereien nicht mehr nur darauf, ihre gebackenen Brote und Snacks auf der Straße, auf dem freien Markt oder zu Hause zu verkaufen, sondern können ihre Bäckerei jetzt bequem öffnen, damit die Kunden hereinkommen und ihr frisch gebackenes Brot und ihre Snacks bestellen können.

Nachdem wir Ihnen folgendes zur Verfügung gestellt haben:

  1. Branchenüberblick
  2. Marktforschung und Machbarkeit
  3. Bäckerei-Business-Plan
  4. Ideen für Bäckernamen
  5. Lizenzen und Genehmigungen
  6. Bäckerei-Marketing-Plan
  7. Kosten für die Eröffnung einer Bäckerei
  8. Marketingideen & Strategien

Wir werden prüfen, wie viel es kostet, eine Bäckerei von Grund auf neu zu gründen, einschließlich der Betriebskosten.

  • Branchenüberblick

Nahrungsmittel auf Brot- und Mehlbasis werden im Allgemeinen von fast jedem auf der Welt konsumiert, und als solche wird jeder, der sich entscheidet, eine Bäckerei in einem beliebigen Teil der Welt zu errichten, mit Sicherheit eine gute Rendite für seine Investition erzielen, solange er dies tut das Richtige, wenn es darum geht, ein Unternehmen zu führen.

Abgesehen von Brot, das das Gesicht der Backwarenindustrie zu sein scheint, ist Kuchen auch eines der Produkte der Backwarenindustrie, die sich auf dem Markt auf der ganzen Welt gut behaupten. Ja, die Leute essen täglich Brot und andere Snacks aus Mehl, aber Sie werden mir zustimmen, dass das Backen von Kuchen auch einer der wichtigsten Geldspinner für Bäcker ist. Zwar sind nicht alle Bäcker auf das Backen von Kuchen spezialisiert, aber diejenigen, die neben dem Backen von Brot und Snacks auch das Backen von Kuchen bevorzugen, sind diejenigen, die die Backwarenindustrie maximieren.

Die Tatsache, dass die Leute bei besonderen Anlässen wie Geburtstagsfeiern, Hochzeitszeremonien, Hochzeitstagen und anderen Jubiläen und Partys Kuchen bestellen, macht das Bäckereigeschäft zu einem gefragten Geschäft.

Wie viel kostet es, eine Bäckerei zu gründen?

Die Kostenanalyse für die Gründung einer Standardbäckerei in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Großbritannien und Australien ist bis auf wenige Abweichungen nahezu identisch. Zum Beispiel die Kosten für die Einrichtung einer Standard-Bäckerei mit den folgenden Leistungen: Normaler gewerblicher Ofen, Probedosen, Backbleche und -gestelle, Mixer, Arbeitstische, Spülen, Aufschnittmaschinen, Waagen, Werkzeuge für die Tortendekoration, Zutatenbehälter und Backutensilien usw. sind die gleichen, insbesondere wenn die Bank gegenüber dem US-Dollar markiert ist.

Wenn Sie beispielsweise in Australien leben und die oben aufgelistete Bäckereiausrüstung aus China importieren möchten, zahlen Sie für diese Ausrüstung den gleichen Preis, unabhängig davon, in welchem ​​Teil der Welt Sie leben. Die einzige Abweichung sind die Kosten für den Versand der Waren zu Ihrem Bestimmungsort.

Weitere Faktoren, die sich in Bezug auf die Kosten für die Gründung eines Standard-Bäckereigeschäfts in einem der oben genannten Länder geringfügig unterscheiden können, sind die Arbeitskosten, die Kosten für Backzutaten, die Kosten für Transport und Logistik, die örtlichen Steuern, Versicherungspolicen und das Geschäft Gründungsgebühr, Werbe- und Markenkosten, Miete / Leasing ua

Wenn Sie ein mittelgroßes Bäckereigeschäft eröffnen möchten, sollten Sie außerdem bereit sein, eine standardmäßige und zentralisierte Einrichtung mit gutem Personen- und Fahrzeugverkehr zu mieten oder zu leasen. Dies wird einer der Bereiche sein, in denen Sie voraussichtlich den Großteil Ihres Startkapitals ausgeben werden.

Wie viel kostet die Gründung eines Bäckereigeschäfts in den USA?

Dies sind die Hauptkosten, die Sie zu erwarten haben, wenn Sie ein mittelgroßes, aber normales Bäckereigeschäft in den Vereinigten Staaten von Amerika aufbauen.

  • Die Gesamtgebühr für die Registrierung des Geschäfts in den Vereinigten Staaten von Amerika - 750 $.
  • Rechtskosten für die Erlangung von Lizenzen und Genehmigungen (Lizenz der Gesundheitsabteilung und Gewerbeberechtigung) und Genehmigungen (Genehmigung der Feuerwehr, Genehmigung für gewerbliche Küche / Bäckerei, Genehmigung zur Kontrolle der Luft- und Wasserverschmutzung, Zeichenzulassung ua) sowie Buchhaltungsdienstleistungen (CRM-Software, Gehaltsabrechnung) Software, POS-Geräte und andere Software) - 15.300 USD.
  • Werbekosten für die feierliche Eröffnung der Bäckerei in Höhe von 3.500 US-Dollar sowie für den Flyer-Druck (2.000 Flyer zu 0, 04 US-Dollar pro Exemplar) in Höhe von insgesamt 3.580 US-Dollar.
  • Die Kosten für die Einstellung eines Unternehmensberaters (einschließlich der Erstellung eines Geschäftsplans) betragen 2.500 USD.
  • Die Kosten für die Versicherung (allgemeine Haftung, Diebstahl, Arbeitnehmerentschädigung und Schadenersatz) betragen insgesamt 30.400 USD.
  • Die Kosten für die Anmietung einer Standardanlage in guter und zentraler Lage - 200.000 US-Dollar
  • Die Kosten für den Umbau der Einrichtung und den Bau einer gewerblichen Bäckerei betragen 100.000 US-Dollar.
  • Sonstige Anlaufkosten einschließlich Schreibwaren (500 USD) und Telefon- und Nebenkosten (Gas, Abwasser, Wasser und Strom) ( 6.500 USD ).
  • Die Betriebskosten für die ersten 3 Monate (Gehälter der Mitarbeiter, Zahlungen von Rechnungen ua) - 60.000 USD
  • Die Kosten für das Startinventar und die gewerbliche Bäckereiausrüstung (Backzutaten (Mehl, Hefe, Teig, Zucker, Butter, Milch ua), Lieferung von Verpackungsmaterialien, handelsüblicher Ofen, Probedosen, Backbleche und -gestelle, Mixer, Arbeitstische, Spülen, Aufschnittmaschinen, Waagen, Werkzeuge für die Kuchendekoration, Zutatenbehälter und Backutensilien, Aktenschränke, Anschlagtafel und Stabuniform ua - 100.000 USD
  • Die Kosten für die Ladenausstattung (Registrierkasse, Sicherheit, Lüftung, Beschilderung) betragen 13.750 USD
  • Die Kosten für den Kauf und die Installation von CCTVs: 5.000 US-Dollar
  • Die Kosten für den Kauf von Möbeln und Geräten (Telefon, Druckmaschinen, Flachbildfernseher, Soundsystem, Computer, Tische und Stühle usw.) betragen 25.000 USD.
  • Die Kosten für den Aufbau und das Hosting einer Website betragen 600 US-Dollar
  • Die Kosten für die Eröffnungsparty betragen 8.000 US-Dollar
  • Verschiedenes - 5.000 US-Dollar

Sie benötigen eine Schätzung von 700.000 US-Dollar, um ein mittelgroßes, aber normales Bäckereigeschäft in den Vereinigten Staaten von Amerika erfolgreich aufzubauen. Bitte beachten Sie, dass in diesem Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten 3 Monate des Betriebs enthalten sind.

Der Start eines kleinen, aber normalen Bäckereigeschäfts, das sich nur auf das Backen von Cupcakes und anderen Mehlsnacks konzentrieren kann und in den Vereinigten Staaten von Amerika mit einer angemessenen Backausrüstung ausgestattet ist, kostet ungefähr 50.000 bis 150.000 US-Dollar . Bitte beachten Sie, dass in diesem Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten drei Monate des Betriebs und für ein Vertriebsnetz enthalten sind, das nur die unmittelbare Gemeinschaft abdeckt.

Wenn es darum geht, ein normales und großes Bäckereigeschäft mit mehreren Vertriebsstellen in Schlüsselstädten in den Vereinigten Staaten von Amerika zu eröffnen, ein Bäckereigeschäft mit der Absicht, Franchise zu verkaufen und auch Brot und alle Formen von gebackenem Mehl wie Snacks und Kuchen zu backen, Dann sollten Sie weit über zwei Millionen Dollar ( 2 Millionen US-Dollar ) budgetieren . Bitte beachten Sie, dass in diesem Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten 3 Monate des Betriebs enthalten sind.

Wie viel kostet die Gründung eines Bäckereigeschäfts in Großbritannien?

Dies sind die Hauptkosten, die Sie zu erwarten haben, wenn Sie ein mittelgroßes, aber normales Bäckereigeschäft in Großbritannien aufbauen.

  • In Großbritannien werden Online-Bewerbungen in der Regel innerhalb von 24 Stunden registriert und kosten £ 12 (Zahlung per Debit- oder Kreditkarte oder PayPal). Postanmeldungen dauern 8 bis 10 Tage und kosten £ 40 (per Scheck, ausgestellt auf "Companies House"). Es gibt einen Service am selben Tag, der 100 Pfund kostet .
  • Rechtskosten für die Erlangung von Lizenzen und Genehmigungen (Lizenz der Gesundheitsabteilung und Gewerbeberechtigung) und Genehmigungen (Feuerwehrgenehmigung, Luft- und Wasserschutzgenehmigung und Zeichenzulassung ua) sowie Buchhaltungsdienstleistungen (CRM-Software, Gehaltsabrechnungssoftware, POS-Maschinen und andere Software) - £ 13.300
  • Werbekosten für die feierliche Eröffnung der Bäckerei in Höhe von 3.500 GBP sowie für den Flyer-Druck (2.000 Flyer zu 0, 04 GBP pro Exemplar) in Höhe von 3.580 GBP .
  • Die Kosten für die Einstellung eines Unternehmensberaters (einschließlich der Erstellung eines Geschäftsplans) betragen £ 2.500 .
  • Die Kosten für die Versicherung (allgemeine Haftung, Diebstahl, Arbeitnehmerentschädigung und Schadenersatz) betragen insgesamt 28.400 GBP.
  • Die Kosten für die Anmietung einer Standardanlage in guter und zentraler Lage - £ 180.000.
  • Die Kosten für den Umbau der Anlage und den Bau einer gewerblichen Bäckerei - £ 95.000.
  • Sonstige Anlaufkosten einschließlich Schreibwaren ( 300 GBP ) und Telefon- und Nebenkosten (Gas, Abwasser, Wasser und Strom) ( 1.500 GBP ).
  • Betriebskosten für die ersten 3 Monate (Gehälter der Angestellten, Zahlungen von Rechnungen ua) - £ 60.000
  • Die Kosten für das Startinventar und die gewerbliche Bäckereiausrüstung (Backzutat (Mehl, Hefe, Teig, Zucker, Butter und Milch ua), Lieferung von Verpackungsmaterial, handelsüblicher Ofen, Probedosen, Backbleche und -gestelle, Mixer, Arbeitstische, Spülen, Aufschnittmaschinen, Waagen, Werkzeuge für die Kuchendekoration, Zutatenbehälter und Backutensilien, Aktenschränke, Anschlagtafel und Stabuniform ua - £ 95.500
  • Die Kosten für die Ladenausstattung (Registrierkasse, Sicherheit, Lüftung, Beschilderung) betragen £ 9.500
  • Die Kosten für den Kauf und die Installation von CCTVs: £ 4.500
  • Die Kosten für den Kauf von Möbeln und Geräten (Computer, Drucker, Telefon, Flachbildfernseher, Soundsystem, Tische und Stühle usw.) betragen £ 20.500.
  • Die Kosten für den Bau und das Hosting einer Website betragen £ 600
  • Die Kosten für die Eröffnungsparty - £ 6.300
  • Verschiedenes: £ 8.000

Sie benötigen eine Schätzung von 65.000 Pfund Sterling ( £ 650.000 ), um ein mittelgroßes, aber normales Bäckereigeschäft in Großbritannien erfolgreich aufzubauen. Bitte beachten Sie, dass in diesem Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten 3 Monate des Betriebs enthalten sind.

Der Start eines kleinen, aber normalen Bäckereigeschäfts, das sich nur auf das Backen von Cupcakes und anderen Mehlsnacks konzentrieren kann, und das in Großbritannien mit einer angemessenen Backausrüstung ausgestattet ist, kostet etwa 45.000 Pfund Sterling bis 140.000 Pfund Sterling £ 140.000 ). Bitte beachten Sie, dass in diesem Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten drei Monate des Betriebs und für ein Vertriebsnetz enthalten sind, das nur die unmittelbare Gemeinschaft abdeckt.

Wenn es darum geht, ein normales und großflächiges Bäckereigeschäft mit mehreren Vertriebsstellen in Schlüsselstädten des Vereinigten Königreichs zu eröffnen, dann ein Bäckereigeschäft mit der Absicht, Franchise zu verkaufen und auch Brot und alle Arten von Back- / Mehlsnacks und -kuchen zu backen Sie sollten weit über eine Million, achthunderttausend Pfund Sterling ( 1, 8 Millionen Pfund Sterling) budgetieren . Bitte beachten Sie, dass in diesem Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten 3 Monate des Betriebs enthalten sind.

Wie viel kostet es, ein Bäckereigeschäft in Kanada zu eröffnen?

Dies sind die Hauptkosten, die Sie zu erwarten haben, wenn Sie ein mittelgroßes, aber normales Bäckereigeschäft in Kanada aufbauen.

  • Für die bundesstaatliche Gründung von Unternehmen in Kanada betragen die Gründungskosten 200 USD, wenn sie online über das Online-Anmeldezentrum von Corporations Canada eingereicht werden ( 250 USD, wenn sie auf anderem Wege eingereicht werden).
  • Rechtskosten für die Erlangung von Lizenzen und Genehmigungen (Lizenz der Gesundheitsabteilung und Gewerbeberechtigung) und Genehmigungen (Genehmigung der Feuerwehr, Genehmigung für gewerbliche Küche / Bäckerei, Genehmigung zur Kontrolle der Luft- und Wasserverschmutzung, Zeichenzulassung ua) sowie Buchhaltungsdienstleistungen (CRM-Software, Gehaltsabrechnung) Software, POS-Geräte und andere Software) - 15.300 USD.
  • Werbekosten für die feierliche Eröffnung der Bäckerei in Höhe von 3.500 US-Dollar sowie für den Flyer-Druck (2.000 Flyer zu 0, 04 US-Dollar pro Exemplar) in Höhe von insgesamt 3.580 US-Dollar.
  • Die Kosten für die Einstellung eines Unternehmensberaters (einschließlich der Erstellung eines Geschäftsplans) betragen 2.500 USD.
  • Die Kosten für die Versicherung (allgemeine Haftung, Diebstahl, Arbeitnehmerentschädigung und Schadenersatz) betragen insgesamt 30.400 USD.
  • Die Kosten für die Anmietung einer Standardanlage in guter und zentraler Lage - 200.000 US-Dollar
  • Die Kosten für den Umbau der Einrichtung und den Bau einer gewerblichen Bäckerei betragen 100.000 US-Dollar.
  • Sonstige Anlaufkosten einschließlich Schreibwaren ( 500 USD ) und Telefon- und Nebenkosten (Gas, Abwasser, Wasser und Strom) ( 6.500 USD ).
  • Die Betriebskosten für die ersten 3 Monate (Gehälter der Mitarbeiter, Zahlungen von Rechnungen ua) - 60.000 USD
  • Die Kosten für das Startinventar und die gewerbliche Bäckereiausrüstung (Backzutat (Mehl, Hefe, Teig, Zucker, Butter und Milch ua), Lieferung von Verpackungsmaterial, handelsüblicher Ofen, Probedosen, Backbleche und -gestelle, Mixer, Arbeitstische, Spülen, Aufschnittmaschinen, Waagen, Werkzeuge für die Kuchendekoration, Zutatenbehälter und Backutensilien, Aktenschränke, Anschlagtafel und Stabuniform ua - 100.000 USD
  • Die Kosten für die Ladenausstattung (Registrierkasse, Sicherheit, Lüftung, Beschilderung) betragen 13.750 USD
  • Die Kosten für den Kauf und die Installation von CCTVs: 5.000 US-Dollar
  • Die Kosten für den Kauf von Möbeln und Geräten (Telefon, Druckmaschinen, Flachbildfernseher, Soundsystem, Computer, Tische und Stühle usw.) betragen 25.000 USD.
  • Die Kosten für den Aufbau und das Hosting einer Website betragen 600 US-Dollar
  • Die Kosten für die Eröffnungsparty betragen $ 8.000
  • Verschiedenes - 5.000 US-Dollar

Sie benötigen eine Schätzung von siebenhunderttausend Dollar ( 700.000 CAD ), um ein mittelgroßes, aber normales Bäckereigeschäft in Kanada erfolgreich aufzubauen. Bitte beachten Sie, dass in diesem Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten 3 Monate des Betriebs enthalten sind.

Der Start eines kleinen, aber normalen Bäckereigeschäfts, das sich nur auf das Backen von Cupcakes und anderen Mehlsnacks konzentrieren kann, und das in Kanada mit einer angemessenen Backausrüstung ausgestattet ist, kostet ungefähr 50.000 bis 150.000 US-Dollar . Bitte beachten Sie, dass in diesem Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten drei Monate des Betriebs und für ein Vertriebsnetz enthalten sind, das nur die unmittelbare Gemeinschaft abdeckt.

Wenn es darum geht, ein normales und großes Bäckereigeschäft mit mehreren Vertriebsstellen in Schlüsselstädten Kanadas zu eröffnen, ein Bäckereigeschäft mit der Absicht, Franchise zu verkaufen und auch Brot und alle Formen von Snacks und Kuchen aus Back- / Mehl zu backen, dann sollten Sie sich das ansehen in Richtung Budgetierung weit über zwei Millionen Dollar ( 2 Millionen CAD ). Bitte beachten Sie, dass in diesem Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten 3 Monate des Betriebs enthalten sind.

Wie viel kostet es, ein Bäckereigeschäft in Australien zu eröffnen?

Dies sind die Hauptkosten, die Sie zu erwarten haben, wenn Sie ein mittelgroßes, aber normales Bäckereigeschäft in Australien aufbauen.

  • In Australien betragen die Gebühren für die Registrierung Ihres Firmennamens bei ASIC: 34 USD für ein Jahr. 80 $ für 3 Jahre
  • Rechtskosten für die Erlangung von Lizenzen und Genehmigungen (Lizenz der Gesundheitsabteilung und Gewerbeberechtigung) und Genehmigungen (Genehmigung der Feuerwehr, Genehmigung für gewerbliche Küche / Bäckerei, Genehmigung zur Kontrolle der Luft- und Wasserverschmutzung, Zeichenzulassung ua) sowie Buchhaltungsdienstleistungen (CRM-Software, Gehaltsabrechnung) Software, POS-Geräte und andere Software) - 15.300 USD.
  • Werbekosten für die feierliche Eröffnung der Bäckerei in Höhe von 3.500 US-Dollar sowie für den Flyer-Druck (2.000 Flyer zu 0, 04 US-Dollar pro Exemplar) in Höhe von insgesamt 3.580 US-Dollar.
  • Die Kosten für die Einstellung eines Unternehmensberaters (einschließlich der Erstellung eines Geschäftsplans) betragen 2.500 USD.
  • Die Kosten für die Versicherung (allgemeine Haftung, Diebstahl, Arbeitnehmerentschädigung und Schadenersatz) betragen insgesamt 30.400 USD.
  • Die Kosten für die Anmietung einer Standardanlage an einem guten und zentralisierten Standort - 200.000 USD
  • Die Kosten für den Umbau der Einrichtung und den Bau einer gewerblichen Bäckerei betragen 100.000 US-Dollar.
  • Sonstige Anlaufkosten einschließlich Schreibwaren ( 500 USD ) und Telefon- und Nebenkosten (Gas, Abwasser, Wasser und Strom) ( 6.500 USD ).
  • Die Betriebskosten für die ersten 3 Monate (Gehälter der Mitarbeiter, Zahlungen von Rechnungen ua) - 60.000 USD
  • Die Kosten für das Startinventar und die gewerbliche Bäckereiausrüstung (Backzutat (Mehl, Hefe, Teig, Zucker, Butter und Milch ua), Lieferung von Verpackungsmaterial, handelsüblicher Ofen, Probedosen, Backbleche und -gestelle, Mixer, Arbeitstische, Spülen, Aufschnittmaschinen, Waagen, Werkzeuge für die Kuchendekoration, Zutatenbehälter und Backutensilien, Aktenschränke, Anschlagtafel und Stabuniform ua - 100.000 USD
  • Die Kosten für die Ladenausstattung (Registrierkasse, Sicherheit, Lüftung, Beschilderung) betragen 13.750 USD
  • Die Kosten für den Kauf und die Installation von CCTVs: 5.000 US-Dollar
  • Die Kosten für den Kauf von Möbeln und Geräten (Telefon, Druckmaschinen, Flachbildfernseher, Soundsystem, Computer, Tische und Stühle usw.) betragen 25.000 USD.
  • Die Kosten für den Aufbau und das Hosting einer Website betragen 600 US-Dollar
  • Die Kosten für die Eröffnungsparty betragen 8.000 US-Dollar
  • Verschiedenes - 5.000 US-Dollar

Sie benötigen eine Schätzung von siebenhunderttausend Dollar ( 700.000 AUD ), um ein mittelgroßes, aber normales Bäckereigeschäft in Australien erfolgreich aufzubauen. Bitte beachten Sie, dass in diesem Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten 3 Monate des Betriebs enthalten sind.

Der Start eines kleinen, aber normalen Bäckereigeschäfts, das sich nur auf das Backen von Cupcakes und anderen Mehlsnacks konzentrieren kann, und das in Australien mit einer angemessenen Backausrüstung ausgestattet ist, kostet ungefähr fünfzigtausend Dollar bis einhundertfünfzigtausend Dollar ( 50.000 AUD bis 150.000 AUD ). Bitte beachten Sie, dass in diesem Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten drei Monate des Betriebs und für ein Vertriebsnetz enthalten sind, das nur die unmittelbare Gemeinschaft abdeckt.

Wenn es darum geht, ein normales und großes Bäckereigeschäft mit mehreren Vertriebsniederlassungen in Schlüsselstädten in Australien zu eröffnen, ein Bäckereigeschäft mit der Absicht, Franchise zu verkaufen und auch Brot und alle Formen von Snacks und Kuchen aus Back- / Mehl zu backen, dann sollten Sie sich das ansehen mehr als zwei Millionen US-Dollar ( 2 Millionen AUD ) veranschlagt werden . Bitte beachten Sie, dass in diesem Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten 3 Monate des Betriebs enthalten sind.

Die geschätzten Startkosten für das Bäckereigeschäft basierten auf den folgenden Faktoren;

  • Personal / Arbeitskräfte

Wenn Sie ein Standard-Bäckereigeschäft in großem Stil eröffnen möchten, benötigen Sie die Dienste der folgenden Fachleute:

  • Geschäftsführer
  • Chefbäcker
  • Hilfsbäcker
  • Personal- und Admin-Manager
  • Buchhalter / Kassierer
  • Merchandise Manager
  • Marketing- und Verkaufsleiter
  • Treiber / Distributoren
  • Reiniger
  • Sicherheitsbeamter

Kann ein Bäckereigeschäft von zu Hause aus mit einem mageren Budget gebootet werden?

Wenn Sie auf der Suche nach einem kleinen Unternehmen sind, das Sie direkt von zu Hause aus erfolgreich mit einem mageren Budget ausstatten können, sollten Sie überlegen, ein Bäckereigeschäft zu eröffnen. Eine gute Sache am Bäckereigeschäft ist, dass Sie das Geschäft erfolgreich von zu Hause aus führen können, insbesondere wenn Sie sich dafür entscheiden, im kleinen Maßstab zu operieren und sich auf das Backen von Kuchen, Cupcakes und anderen mehlgebackenen Snacks zu konzentrieren, die in Ihrer unmittelbaren Gemeinde zum Verkauf angeboten werden.

In der Tat können Sie ein Bäckereigeschäft mit nur fünftausend Dollar oder sogar weniger starten, je nachdem, wie klein das Geschäft sein soll. Alles, was Sie tun müssen, ist, das Unternehmen zu registrieren, den benötigten Backofen, die Backausrüstung sowie die Backzutaten und -zubehör zu kaufen, Ihre Visitenkarte zu drucken und Ihre Produkte zu vermarkten.

Die Herausforderung hierbei ist, dass Sie bereit sein müssen, mehr als die Hälfte der verfügbaren Rollen im Unternehmen zu übernehmen.

Wie viel kostet der Kauf einer Bäckerei-Franchise?

In den Vereinigten Staaten von Amerika betragen die durchschnittlichen Anschaffungskosten für ein Bäckerei-Franchise 50.000 USD. Beispiele von 3 bekannten Franchise - Unternehmen in den Vereinigten Staaten von Amerika sind;

  • Corner Bakery Cafe®-Franchise
  • Großartiges Erntebrot
  • Brotschmied

In Großbritannien betragen die durchschnittlichen Anschaffungskosten für eine Bäckerei-Franchise 50.000 GBP. Beispiele für 3 bekannte Bäckerei-Franchise-Unternehmen in Großbritannien sind:

  • backen & NEHMEN Sie eine Bäckerei und ein Café zur Selbstbedienung
  • Grainer Bäckerei
  • Waffellicht-Franchise

In Kanada liegen die durchschnittlichen Anschaffungskosten für ein Bäckerei-Franchise bei 60.000 USD (kanadischer Dollar). Beispiele von 3 bekannten Bäckerei - Franchise - Unternehmen in Kanada sind;

  • Cobs Bread Franchise Kanada
  • Michel's Bäckerei Café
  • Oma Lee's® Bäckerei Cafe

In Australien betragen die durchschnittlichen Kosten für den Kauf einer Bäckerei-Franchise AUD 60.000. Beispiele von 3 bekannten Bäckerei - Franchise - Unternehmen in Australien sind;

  • Bäckerfreude Australien
  • Eine frische Veränderung - Bäckerei-Franchise - Ferguson Plarre Bakehouses
  • Einfach köstliche Kuchen

Finanzierung Ihrer Bäckerei

Es ist immer notwendig, irgendeine Art von Geschäft zu finanzieren. Wenn es darum geht, ein Geschäft zu finanzieren, sollten Sie als Erstes und vielleicht als Hauptfaktor einen guten Geschäftsplan aufstellen. Wenn Sie einen guten und praktikablen Geschäftsplan haben, müssen Sie sich möglicherweise nicht anstrengen, bevor Sie Ihre Bank, Investoren und Ihre Freunde davon überzeugen, in Ihr Geschäft zu investieren.

Im Folgenden sind einige der Optionen aufgeführt, die Sie bei der Beschaffung von Startkapital für Ihr privates Sicherheitsunternehmen prüfen können.

  • Geldbeschaffung aus persönlichen Ersparnissen und dem Verkauf persönlicher Aktien und Immobilien
  • Geldbeschaffung bei Investoren und Geschäftspartnern
  • Beantragen Sie einen Kredit bei Ihrer Bank / Ihren Banken
  • Stellen Sie Ihre Geschäftsidee auf und beantragen Sie Unternehmenszuschüsse und Startkapital von Spenderorganisationen und Angel-Investoren
  • Quelle für zinsgünstige Kredite von Ihren Familienmitgliedern und Ihren Freunden.