Geschäftsplan für Mineralwasser - Finanzprojektionsmuster

Möchten Sie einen Geschäftsplan für eine Mineralwasserfabrik erstellen? Wenn JA, sehen Sie hier einen Beispiel-Businessplan für Mineralwasser, Kosten, Budget und Prognose, der für Investoren geeignet ist .

  1. Zusammenfassung
  2. Marktanalyse
  3. SWOT-Analyse
  4. Finanzielle Projektion
  5. Marketingplan
  6. Marketingideen & Strategien

Die Gründung eines Standard-Mineralwasserproduktionsunternehmens ist in der Tat ein kapitalintensives Geschäft. Dies liegt daran, dass die Menge, die für die Einrichtung einer Produktionsanlage für abgefülltes Wasser benötigt wird, kein Stückchen ist. Der größte Teil des Startkapitals wird beim Leasing oder Erwerb einer Anlage sowie beim Kauf von Wasseraufbereitungs-, Abfüll- und Verpackungsanlagen bereitgestellt.

Abgesehen davon müssen Sie nicht viel ausgeben, außer für den Kauf und die Wartung von Verteilerfahrzeugen, die Bezahlung Ihrer Mitarbeiter und Stromrechnungen. Dies sind die Schlüsselbereiche, in denen wir unser Startkapital ausgeben werden.

Geschäftsplan für Mineralwasser - Gründungsausgaben (Budget)

  • Die Gesamtgebühr für die Registrierung des Unternehmens in Massachusetts beträgt 750 USD.
  • Rechtskosten für die Erlangung von Lizenzen und Genehmigungen sowie für die Buchhaltungsdienstleistungen (Software, POS-Geräte und andere Software) - 1.300 USD.
  • Marketing-Promotion-Kosten für die Eröffnung der Sparkles® Bottled Water Production Company in Höhe von 3.500 US-Dollar sowie für den Flyer-Druck (2.000 Flyer zu 0, 04 US-Dollar pro Exemplar) in Höhe von insgesamt 3.580 US-Dollar.
  • Kosten für die Einstellung eines Unternehmensberaters - 2.500 USD.
  • Versicherungsschutz (allgemeine Haftung, Arbeitnehmerentschädigung und Schaden- und Unfallversicherung) mit einer Gesamtprämie von 2.400 USD.
  • Kosten für die Zahlung der Miete für 12 Monate bei 1, 76 USD pro Quadratfuß in Höhe von insgesamt 105.600 USD.
  • Baukosten für eine Standard-Produktionsanlage für Mineralwasser - 100.000 USD.
  • Sonstige Startkosten, einschließlich Schreibwaren (500 USD) und Telefon- und Nebenkosteneinlagen ( 2.500 USD ).
  • Betriebskosten für die ersten drei Monate (Gehälter der Mitarbeiter, Zahlungen von Rechnungen ua) - 100.000 USD
  • Die Kosten für das Start-up-Inventar (Rohstoffe, Flaschen und Verpackungsmaterialien ua) betragen 80.000 USD
  • Aufbewahrungszubehör (Behälter, Gestell, Regale, Lebensmittelkoffer) - 3.720 USD
  • Die Kosten für die Ausstattung des Thekenbereichs (Theke, Spüle, Eismaschine usw.) betragen 9.500 USD
  • Kosten für Wasseraufbereitungs-, Abfüll- und Verpackungsanlagen - 100.000 USD
  • Kosten für Ladenausstattung (Registrierkasse, Sicherheit, Lüftung, Beschilderung) - 13.750 USD
  • Anschaffungskosten für Lieferwagen - 100.000 USD
  • Die Kosten für den Kauf von Möbeln und Geräten (Computer, Drucker, Telefon, Faxgeräte, Tische und Stühle usw.) betragen 4.000 USD.
  • Die Kosten für den Start einer Website betragen 600 US-Dollar
  • Die Kosten für unsere Eröffnungsparty betragen 10.000 US-Dollar
  • Sonstiges - 10.000 US-Dollar

Wir würden schätzungsweise 500.000 USD benötigen, um unsere Produktionsanlage für abgefülltes Wasser in Bay - Orleans, Massachusetts, erfolgreich einzurichten. Bitte beachten Sie, dass in diesem Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten 3 Monate des Betriebs enthalten sind.

Business Plan Financial Projection Sample für Tafelwasser

  • Einkommensquellen

Die Sparkles® Bottled Water Production Company wurde mit dem Ziel gegründet, die Gewinne in der Mineralwasserindustrie sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Kanada zu maximieren. Wir werden alles daran setzen, um einen breiten Absatz zu erzielen Palette von Mineralwasserprodukten für eine breite Palette von Kunden.

Die Sparkles® Bottled Water Production Company erzielt Einnahmen durch den Verkauf der folgenden Produkte:

  • Stilles Wasser
  • Wasser mit Geschmack
  • Sprudel
  • Wasser reinigen und abfüllen
  • Reinigung und Abfüllung von kohlensäurehaltigem Wasser
  • Kennzeichnung von Mineralwasserprodukten
  • Werbung für Flaschenwassermarken
  • Eis herstellen

Verkaufsprognose

Eines ist sicher, wenn es um die Produktion von Wasser in Flaschen geht, wenn Ihr Wasser in Flaschen gut verpackt und mit einer Marke versehen ist und wenn Ihre Produktionsanlage zentral positioniert und leicht zugänglich ist, werden Sie immer Kunden für den Verkauf gewinnen, und das wird sich sicherlich positiv auswirken Umsatzgenerierung für das Unternehmen.

Wir sind gut positioniert, um auf dem verfügbaren Markt in Bay Orleans - Massachusetts und in jeder Stadt, in der unser Mineralwasser verkauft wird, Fuß zu fassen, und wir sind sehr optimistisch, dass wir unser festgelegtes Ziel erreichen, ab dem ersten Halbjahr genügend Einnahmen / Gewinne zu erzielen und das Geschäft und unseren Kundenstamm ausbauen.

Wir konnten die Flaschenwasserproduktionsbranche kritisch untersuchen, unsere Chancen in der Branche analysieren und die folgende Umsatzprognose erstellen. Die Umsatzprognose basiert auf vor Ort gesammelten Informationen und einigen Annahmen, die Startups in Bay Orleans - Massachusetts eigen sind.

Nachstehend ist die Umsatzprognose für die Sparkles® Bottled Water Production Company aufgeführt. Sie basiert auf dem Standort unseres Geschäfts und anderen Faktoren im Zusammenhang mit Unternehmensgründungen kleiner und mittlerer Flaschenwasserproduktionsunternehmen in den USA.

  • Erstes Geschäftsjahr: 100.000 USD
  • Zweites Geschäftsjahr: 250.000 USD
  • Drittes Geschäftsjahr: 750.000 USD

NB : Diese Prognose basiert auf dem, was in der Branche erhältlich ist, und unter der Annahme, dass es keinen größeren wirtschaftlichen Zusammenbruch geben wird und dass es keinen größeren Wettbewerber geben wird, der dieselben Produkte und Kundendienstleistungen anbietet wie wir an demselben Standort . Bitte beachten Sie, dass die obige Projektion niedriger und gleichzeitig höher sein kann.