Erstellen Ihres Werbeplans und Ihrer Richtlinie für Reinigungsunternehmen

KAPITEL 14 -: Dies ist das vierzehnte Kapitel des „vollständigen Leitfadens für den Start eines Reinigungsunternehmens“. Eine Marketing-Agenda wird oft mit einer Anzeigenrichtlinie verwechselt. Anfangs sind sie keine synonymen Wörter, aber die Wörter in ihrer wahrsten Bedeutung sind sehr eng miteinander verwandt.

Eine Marketing-Agenda für Ihr Reinigungsunternehmen kann als die Philosophie hinter dem Verkauf Ihrer Dienstleistung angesehen werden. Eine Anzeigenrichtlinie für Ihr Unternehmen umfasst andererseits die spezifischen Strategien und Taktiken, mit denen Sie den Service verkaufen. Ersteres basiert mehr auf der Theorie, während Letzteres einen pragmatischeren Ansatz verfolgt. Beides ist jedoch gleichermaßen wichtig, um Ihr Unternehmen auf dem Weg zu Fortschritt und Wohlstand voranzutreiben.

Warum Sie einen Werbeplan für Ihr Reinigungsunternehmen benötigen

Wenn Sie nicht über eine klare und umfassende Werbepolitik verfügen, ist Ihr Unternehmen anfällig für eine Verschlechterung. Werbung bedeutet, mehr Kunden anzuwerben. Wenn Ihr Unternehmen nicht über einen stetigen Kundenstrom verfügt, hat Ihr Reinigungsunternehmen keinen Spielraum, sich zu entwickeln, zu wachsen und sich zu entwickeln, um mit den Großen mithalten zu können. Sich auf eine Handvoll Kunden zu verlassen, ist eine Hauptsünde in der Geschäftswelt.

Sie müssen immer versuchen, Ihre Kundensammlung zu erweitern und neue Leute zu erreichen, die noch nichts von Ihrem Unternehmen gehört haben. Eine gut strukturierte und sorgfältig umrissene Werbepolitik hilft Ihnen bei Ihrer Mission, Neuland zu erkunden. Sie können nicht einfach an die Türen der Leute klopfen und sie bitten, ihre Büros und Häuser putzen zu lassen.

Sie brauchen viel cleverere und innovativere Methoden, um Menschen in Ihr Unternehmen zu locken und sie zu denen zu machen, die Sie anrufen und an Ihre Tür klopfen. Wenn Sie der Fischer sind und die Fische im Fluss die Kunden sind, dann ist Ihre Werbepolitik die Angelrute. So wie eine Angel ohne einen verführerischen Köder, der oben angebracht ist, nutzlos ist, ist eine Werbepolitik von geringem bis gar keinem Nutzen, es sei denn, Sie haben unkonventionelle Ideen, um Ihr Geschäft für die Kunden so attraktiv wie möglich zu gestalten.

Erstellen Ihres Werbeplans für Reinigungsunternehmen

Getreu der Analogie zwischen Angelrute und Köder müssen Sie zunächst ein klares Verständnis dafür erlangen, wie der Fisch den Köder beißt, bevor Sie für Ihr Produkt werben können. oder mit anderen Worten, finden Sie heraus, was genau die Verbraucher ticken lässt. Wir leben in einer Welt des ständigen Wandels und der Variation. Was heute als attraktiv erachtet wird, kann am nächsten Tag möglicherweise nicht als dasselbe angesehen werden. Ihre Aufgabe als Unternehmer ist es, diese Veränderungen zu verfolgen und immer auf dem Laufenden zu bleiben. Klar, eine Reinigungsfirma ist ein Geschäft der alten Schule. Dies befreit ihn jedoch nicht davon, vom sich ständig ändernden Geschmack der Verbraucher beeinflusst zu werden. Wenn Sie nicht wissen, was Ihre Kunden mögen, werden sich alle Ihre Werbemaßnahmen als völlig nutzlos erweisen.

Bei Werbung geht es darum, Wirkung zu erzielen und effektiv zu sein. Jetzt hat das Wort effektiv zwei verschiedene Bedeutungen. Die erste Bedeutung hat damit zu tun, welchen Einfluss die Werbung auf Ihre Zielgruppe hatte. Wenn Sie beispielsweise eine Anzeige auf einem Medium schalten, mit dessen Hilfe Sie die Anzahl der Kunden für den Monat erhöhen konnten, wird diese Anzeige als effektiv eingestuft. Es könnte jedoch eine Ausnahme von dieser Regel geben. Hier kommt die zweite Bedeutung des Wortes effektiv ins Spiel.

Das Hauptziel eines Unternehmers ist es, Gewinn zu erzielen, indem sichergestellt wird, dass die Einnahmen die Ausgaben überwiegen. Wenn Ihre Anzeigen nicht kosteneffektiv sind, werden Sie am Ende mehr Geld dafür ausgeben, als Sie damit verdient haben. Die Anzahl der neuen Kunden, die Sie betreuen, erhöht sich möglicherweise durch Werbung. Dies ist jedoch für Sie nicht von Vorteil, wenn diese Kunden nicht so viel in Ihr Unternehmen einbringen können, wie Sie für das Kennenlernen dieser Kunden ausgegeben haben Ihr Geschäft an erster Stelle.

Was kann Werbung für Ihr Reinigungsunternehmen tun?

Als unerfahrener Unternehmer sind Sie möglicherweise nicht besonders an Werbung interessiert, da keine unmittelbaren Ergebnisse erzielt werden. Wenn es um Werbung geht, werden die meisten Vorteile, die Sie erzielen, langfristige sein. Zum Beispiel können Sie nicht erwarten, dass ein Kunde zu Ihnen eilt, nachdem er eine Hausmeister-Anzeige von Ihnen gesehen hat. Sie müssen etwas über die Psychologie der Verbraucher und über die Funktionsweise ihres Geistes lernen. Häufig müssen die Menschen viel Zeit damit verbringen, zu entscheiden, ob ein Reinigungsservice für sie von großem Wert ist oder nicht. Sie müssen das Bedürfnis der Menschen respektieren, sich Zeit zu nehmen, um Ihr Unternehmen als Einkaufsoption zu betrachten.

Wenn Werbung effektiv ist, hilft sie Ihnen in mehrfacher Hinsicht. Der erste wirkliche Vorteil der Werbung besteht darin, dass Sie ein gewisses Maß an Kontrolle und Autorität erhalten, wenn Sie versuchen, einen neu eingeführten Reinigungsdienst oder eine Veranstaltung zu bewerben. Sie können wählen, wie Sie sich an Ihre potenzielle Kundschaft wenden möchten und an wen Sie sich genau wenden möchten.

Das bringt uns zum zweiten Vorteil der Werbung, und das ist der Vorteil, nur ideale Kunden ansprechen zu können. In der Werbung können Sie persönliche Nachrichten einfügen, mit denen Sie sich mit der Masse verbinden können, die am ehesten bereit ist, sich für Ihren Reinigungsservice anzumelden. Zum Beispiel kann Ihre Werbebotschaft speziell an alleinerziehende Mütter gerichtet sein, die eine schreckliche Zeit damit verbringen, ihr Zuhause sauber zu halten, während sie einen Job haben und auch auf die Kinder aufpassen.

Indem Sie sich mit der Zielgruppe verbinden, schaffen Sie auch durch Werbung ein Bewusstsein für Ihr Unternehmen. Es gibt einen sehr großen Prozentsatz der Bevölkerung in Ihrer Stadt, der wahrscheinlich nicht einmal weiß, wie er die Vorteile eines Reinigungsdienstes nutzen kann. Ihre Werbung kann ein Augenöffner für sie sein. Es wird ihnen einen Service vorstellen, mit dem sie nicht vertraut sind, den sie möglicherweise dringend brauchen oder der sie nur aus Neugier ausprobieren möchten.

Eine andere Sache, die Sie über Werbung wissen sollten, ist, wie sie Ihrer Nachricht Glaubwürdigkeit verleiht. Sie werden das wissen, wenn die Leute zu Ihnen kommen, nachdem Sie Ihre Werbung gesehen haben und Sie gefragt haben, ob Ihr Geschäft unglaublich gut läuft. Dies ist ein deutliches Indiz dafür, dass Ihre Werbung als Reputationsverbesserer für Ihr Reinigungsunternehmen fungieren kann. Jedes Mal, wenn jemand auf eine Anzeige für Ihr Unternehmen stößt, ist er davon überzeugt, dass Ihr Unternehmen in einer vorteilhaften Position ist.

Das Schalten von Werbeanzeigen ähnelt der Darstellung von Wohlstand und Reichtum. In den Köpfen der Massen kann sich ein Unternehmen, das nicht gut läuft, keine Werbung leisten. Die Realität sieht so aus, dass die meisten Unternehmen mit sinkenden Gewinnen auf strenge Werbung zurückgreifen. Es ist jedoch nichts Falsches daran, die Welle der fehlerhaften Annahmen der Menschen zu bewältigen, solange dies Ihrem Unternehmen auf die eine oder andere Weise zugute kommt.

Durch die Werbung für einen bestimmten Service Ihres Reinigungsunternehmens können Sie auf alle anderen Komponenten Ihres Unternehmens aufmerksam machen. Anzeigen ziehen die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich und zwingen sie, sich eingehender mit dem auseinanderzusetzen, was Sie ihnen anbieten. Durch Werbung lernen die Leute Ihre Marke, Ihre Unternehmensphilosophie, die Art der Reinigungsprojekte, die Sie gerade durchführen, die anderen Dienstleistungen, die Sie für sie zur Verfügung haben, usw. kennen. Mit anderen Worten, wenn Sie für einen Service werben, wird am Ende das gesamte Unternehmen beworben, das Sie betreiben. Sogar Ihre Mitarbeiter können Ihre Werbung nutzen, um stolz auf den Beruf zu sein, den sie ausüben.

Wie bei jedem Aspekt des Unternehmertums ist es eine Sache, die Bedeutung und den Vorteil der Werbung zu verstehen, und es ist etwas ganz anderes, tatsächlich zu wissen, wie man diese Vorteile nutzt. Mit anderen Worten, Sie müssen über fundierte Kenntnisse der perfekten Techniken verfügen, mit denen Sie für Ihr Reinigungsunternehmen werben können. Im Folgenden finden Sie 8 einfache Möglichkeiten, wie Sie Ihre Werbekampagne optimieren und Ihr Unternehmen auf ein noch nie dagewesenes Niveau heben können.

8 Regeln, die zu befolgen sind, wenn Sie Ihre Werbekampagne steigern müssen

1) Die halbe Zeit

Kunden messen die Qualität Ihres Reinigungsdienstes daran, wie schnell Sie einen hervorragenden Job erledigen können. Achten Sie bei der Bewerbung einer Dienstleistung darauf, dass Ihr Reinigungspersonal die erforderlichen Reinigungsaufgaben in der Hälfte der Zeit erledigen kann, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen. Dies ist eine überzeugende Botschaft, die die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden auf sich zieht, die Wert auf Zeit legen.

2) Präsentieren Sie Ihre Spezialität

Vielseitig zu sein ist lobenswert, aber spezialisiert zu sein ist es, was Ihnen das große Geld einbringt. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kenntnisse mit den Anforderungen des Kunden übereinstimmen. Zum Beispiel, wenn sich Ihre Reinigungsfirma auf die Pflege von Fußböden und Teppichen spezialisiert hat. Machen Sie dies in Ihrer Werbung deutlich. Auf diese Weise können die Leute wissen, dass Ihr Boden- und Teppichpflegeservice besser ist als der eines anderen Reinigungsunternehmens in der Stadt.

3) Garantiequalität und -vollendung

Wenn Sie sich abkoppeln und die kühne Aussage treffen, erstklassige Qualität und schnelle Abwicklung Ihrer Arbeit zu garantieren, können Sie einen sehr guten Eindruck bei den Verbrauchern hinterlassen, insbesondere bei denen, die wenig Erfahrung mit Reinigungsunternehmen haben. Wenn überhaupt, ist dies ein ausfallsicherer Weg, um sofort Aufmerksamkeit zu erregen. Viele Kunden sehen solche „Garantien“ auch als Symbol für höchste Professionalität.

4) Prahlen Sie mit Ihrer Vergangenheit

In der Anfangsphase Ihres Reinigungsdienstgeschäfts werden Sie nur sehr wenige Projekte durchführen. Sie müssen es jedoch zu einer Priorität machen, Ihre Verbraucher über Ihre früheren Leistungen zu informieren, egal wie spärlich sie sein mögen. Lassen Sie sie genau wissen, wie beeindruckend Sie in Ihren vorherigen Projekten waren und mit welchen Techniken Sie Probleme gelöst haben. Eventuell möchten Sie Bewertungen von zufriedenen Kunden veröffentlichen. Dies hilft Ihnen, das Vertrauen der neuen Kunden zu gewinnen.

5) Funktionen in Vorteile umwandeln

Die Merkmale Ihrer Dienste sollten als klare und transparente Vorteile beworben werden. Anstatt dem Kunden beispielsweise mitzuteilen, dass Ihr Reinigungspersonal Ihr Zuhause blitzsauber hinterlässt, teilen Sie ihm mit, dass er sich nach einem anstrengenden Arbeitstag in seinem blitzsauberen Zuhause entspannen kann. Lassen Sie die Kunden sich auf die Merkmale Ihres Dienstes beziehen. Das Hauptziel ist es, auf persönlicher Ebene mit dem Publikum in Kontakt zu treten.

6) Geben Sie ihnen einen Grund

Dies ist eine Fortsetzung des vorherigen Punktes. Versuchen Sie bei der Werbung für eine Dienstleistung nicht, die Dienstleistung selbst an die Kunden zu verkaufen, sondern die Erfahrung, die sie daraus ziehen können. Lassen Sie Ihre Kunden beispielsweise bei der Bewerbung Ihrer Hausmeisterdienste wissen, wie sie jeden Morgen in ihr Büro kommen und in jedem Moment eine perfekt saubere Arbeitsumgebung vorfinden. Es geht wieder einmal darum, Ihre Verbraucher von den Vorteilen, die Ihnen Ihr Reinigungsunternehmen bietet, faszinieren zu lassen.

7) Lass sie dich erreichen

Eine Werbung, in der Ihre Kontaktdaten nicht angegeben sind, enthält nur Flusen und keine Substanzen. Sie müssen Ihrem Zielpublikum die Möglichkeit geben, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen und um Ihre Dienste zu bitten, sobald Sie Ihre Anzeige gesehen haben. Auf diese Weise können Sie Ihren Kunden mitteilen, dass Ihr Reinigungsunternehmen immer für Sie da ist. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Telefonnummer, eine E-Mail-Adresse, einen Link zu Ihrer Social-Media-Seite, Ihre Webadresse und natürlich nicht zuletzt die Adresse zu Ihrem ständigen Standort angeben.

8) Werben Sie an den richtigen Stellen

Sie können nicht überall und überall Werbung schalten. Der Schlüssel ist, Ihre Nische zu finden und sich darauf zu konzentrieren. Beispielsweise kann in den ersten Monaten Werbung in kostenlosen Online-Verzeichnissen für Sie funktionieren. Mit zunehmender Geschäftstätigkeit besteht jedoch möglicherweise die Notwendigkeit, Anzeigen in lokalen Community-Boards, kostenlosen Zeitungen und Kirchenzeitschriften zu schalten. Nachdem Sie ein wenig mehr Reichtum und Erfolg angehäuft haben, können Sie über Werbung in Fachzeitschriften, im Radio oder sogar im Fernsehen nachdenken. Durch Ausprobieren müssen Sie herausfinden, was für Sie am besten funktioniert.

Stellen Sie am Ende des Tages sicher, dass das Ziel Ihrer Werbekampagne klar und einfach ist. Unabhängig davon, wie groß Ihr Reinigungsdienstgeschäft zum Ziel Ihrer Werbepolitik oder Kampagne wird, sollten Sie sich stets darauf konzentrieren, die Menschen zu erreichen und ihnen genau mitzuteilen, worum es bei Ihrem Reinigungsdienstunternehmen geht.

Die 10 besten Möglichkeiten, für Ihr Reinigungsunternehmen zu werben

Wenn Sie jemals Top-Spieler in der Reinigungsbranche getroffen haben, dann möchten Sie mir vielleicht zustimmen, dass eines der Dinge, die ihre Geschäfte auf den Prüfstand stellen und mehr Kunden anziehen, die Fähigkeit ist, potenziellen Kunden ins Gesicht zu sehen. Wie kann man potenziellen Kunden begegnen, die man nur fragt ? Dies bedeutet, dass sie immer alles daran setzen werden, für ihr Geschäft zu werben.

Eine der schwierigsten Aufgaben in der Reinigungsbranche besteht möglicherweise darin, dass Sie sich stets bemühen müssen, Ihre Bemühungen auf die Suche nach Kunden zu konzentrieren. Es gibt jedoch eine Reihe von Möglichkeiten, dies zu erreichen. Sie müssen jedoch entschlossen und unbeirrt sein, den ganzen Weg zu gehen, wenn Sie in der betroffenen Werbung sind. Sie müssen auch ein Budget aufstellen, das Ihnen hilft.

Viel mehr als die Mittel, die Sie benötigen, um diesen Teil Ihres Geschäfts erfolgreich zu führen, müssen Sie auch etwas Zeit investieren, damit Sie sicherstellen können, dass die Dinge wirklich reibungslos und erfolgreich funktionieren. Wenn Sie also nach Wegen suchen, die Ihnen bei der Werbung für Ihr Reinigungsunternehmen helfen, dann sind sie hier:

ein. Flyer und Broschüren drucken

Dies war einer der ersten Wege, wie Unternehmer ihre Märkte ins Visier nahmen. Auch wenn es so aussieht, als hätte die Online-Werbung möglicherweise die Oberhand gewonnen, ist es doch eine sehr ergebnisorientierte Methode, Ihr Reinigungsgeschäft voranzutreiben. Sie müssen also die Dienste eines Grafikers und eines Druckers in Anspruch nehmen, die Ihnen beim Durchstarten helfen. Drucken Sie Flyer und Broschüren, die Informationen zu Ihrem Unternehmen sowie die Kontaktadresse enthalten.

b. Platzieren Sie Kleinanzeigen in der Zeitung

Eine der besten Möglichkeiten, um Ihr Reinigungsunternehmen bei allen bekannt zu machen, besteht darin, einige Kleinanzeigen in den Zeitungen zu schalten, damit Sie Kunden ansprechen können, die nicht mit dem Internet vertraut sind. Dies ist aufgrund der großen Leserschaft, mit der die jeweilige Zeitung, für die Sie werben möchten, attraktiv ist, sehr effektiv.

C. Über soziale Netzwerkplattformen.

Eine andere Möglichkeit, mit der Sie für Ihr Unternehmen werben können, sind Social-Networking-Plattformen. Dies ist sehr effektiv, da wir mehr Menschen der jüngeren Generation und sogar ältere Internetfans haben. Sie können versuchen, Facebook, Twitter, Instagram und was haben Sie,

d. Massen-SMS senden

Der Massen-SMS-Werbemodus hat sich weiterhin bewährt. Deshalb muss man auch schnell Werbung machen. Dies bedeutet, dass Sie die Anzahl der Kunden und potenziellen Kunden zusammenstellen müssen, an die Sie Nachrichten über Ihr Unternehmen senden können.

e. E-Mail Marketing

Dazu müssen alle Marketingaufgaben durch das Senden von E-Mails erledigt werden. Die E-Mails, die Sie an uns senden, sollten in der Lage sein, Ihre Art von Geschäft und die von Ihnen angebotenen Dienstleistungen vorzustellen. Aus diesem Grund benötigen Sie eine gute Anzahl von E-Mail-Adressen. Eine gute Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, diese E-Mail-Adressen zu kaufen, indem Sie in Ihrem Adressbuch nachsehen oder besser noch bei Maklern einkaufen, die verkaufen.

f. Mundpropaganda Werbemodus

Diese gute alte Art der Werbung ist eine der sichersten Arten, Kunden anzulocken. Wie ist das möglich? Dies ist möglich, wenn Sie vom Bekannten zum Unbekannten übergehen. Es bedeutet, dass Sie zunächst denjenigen mitteilen müssen, die Sie über Ihr Unternehmen und die von Ihnen erbrachten Dienstleistungen kennen. Danach erzählen Sie Leuten, die Sie nicht kennen, wie Menschen, die Sie bei Networking-Funktionen treffen, und was Sie haben.

G. Vorschläge schreiben

Dies ist ein weiterer Weg, um einige Firmenkunden zu bekommen. Dies würde bedeuten, dass Sie nach Namen möglicher Organisationen recherchieren, die möglicherweise Reinigungsdienste benötigen und diese bequem bezahlen können. Sobald Sie dies getan haben, senden Sie zunächst einführende Briefe, aus denen hervorgeht, worum es Ihnen geht und wie Sie ihnen dienen möchten. Sagen Sie ihnen, dass Sie sich mit ihnen treffen möchten, um weitere Einzelheiten zu besprechen.

h. Angebot Rabatte

Sie können Ihr Geschäft auch in die Gesichter von Menschen bringen, wenn Sie Rabatte haben. Diese Rabatte sollen die Anzahl der Personen erhöhen, die Sie pro Zeit bevormunden. Daher muss sichergestellt sein, dass der betreffende Rabatt attraktiv ist und zu Gewinn führen kann.

ich. Freiwillige Reinigungskraft : Wenn Sie für Ihr Reinigungsunternehmen werben möchten, können Sie zunächst versuchen, für einen bestimmten Zeitraum kostenlose Dienstleistungen anzubieten. Bieten Sie ihnen anschließend Ihre Tarife an und teilen Sie ihnen mit, dass Sie mit ihnen zu einem ermäßigten Tarif weiterarbeiten können.

Würden diese Werbemodi Ihrem Reinigungsunternehmen wirklich helfen? Ja in der Tat Diese Top-Shots in der Branche übten und perfektionierten ihre Fähigkeiten in diesem Bereich und sammelten in kürzester Zeit eine ganze Reihe von Formen.