Eine Radiostation starten - wie viel kostet das?

Möchten Sie genau wissen, wie viel es gekostet hat, einen Radiosender zu starten? Wenn JA, finden Sie hier eine detaillierte Kostenanalyse zum Starten eines Radiosenders und zum Aufbringen von Finanzmitteln.

Radio ist bekanntermaßen einer der grundlegenden Begleiter einer großen Anzahl von Menschen, die auf der ganzen Welt verstreut sind. Dies liegt daran, dass ein Radiosender im Gegensatz zum Fernsehen problemlos mit einem einfachen Gerät verbunden werden kann, das Sie mit sich herumtragen können. Das Gerät kann ein Transistorradio, ein Mobiltelefon oder ein internetfähiges Gerät sein. Rundfunkübertragung kann als drahtlose Einwegübertragung über Funkwellen definiert werden, die weitreichend sein und eine große Entfernung abdecken können.

Nachdem wir Ihnen folgendes zur Verfügung gestellt haben:

  1. Branchenüberblick
  2. Marktforschung und Machbarkeit
  3. Geschäftsplan für Radiosender
  4. Ideen für Namen von Radiosendern
  5. Lizenzen und Genehmigungen
  6. Marketingplan für Radiosender
  7. Kosten für den Start eines Radiosenders
  8. Marketingideen & Strategien

Branchenüberblick

In den Vereinigten Staaten von Amerika ist der Rundfunk genau wie in den meisten Teilen der Welt ein wichtiges Massenmedium, das täglich Millionen von Amerikanern bedient. Obwohl die Erfindung des Fernsehens in den 1950er Jahren dazu beitrug, dass immer weniger Menschen täglich Radiosender hören, konnten die Radiosender mit zunehmender Diversifikation einige der Hörer zurückgewinnen, die das Radio vollständig für das Fernsehen aufgaben.

In der letzten Zeit haben Radiosender immer kreativer Programme entworfen, die ihnen dabei helfen können, ein starkes Publikum zu erreichen. Dies ist wichtig, da Sie mit zunehmender Anzahl Ihrer Hörer bei einem Radiosender ein saftigeres kommerzielles Sponsoring gewinnen können.

Die Gesamtzahl der Radiosender in den Vereinigten Staaten von Amerika belief sich 2009 auf 3.494, und die Zahl ist in jüngster Zeit darüber hinaus gestiegen. Statistiken zufolge haben amerikanische Radiosender im Jahr 2012 einen Gesamtumsatz von rund 15, 1 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet, und von den Gesamtumsatzerlösen in diesem Zeitraum wurden schätzungsweise 510 Millionen US-Dollar über Online-Plattformen generiert. Im Jahr 2009 gab es in den USA 3.494 Radiosender.

Wenn Sie beabsichtigen, Ihren Radiosender in den Vereinigten Staaten von Amerika zu starten, benötigen Sie eine Lizenz und eine Genehmigung der FCC. Es ist illegal, einen Radiosender in den Vereinigten Staaten, Kanada, Großbritannien und Australien zu betreiben, ohne das entsprechende Verfahren einzuhalten. Es ist wichtig zu erwähnen, dass in den Vereinigten Staaten potenzielle Bewerber um eine Funkgenehmigung immer stark nachgefragt werden.

Die Federal Communications Commission (FCC) teilte auf ihrer Website mit, dass eine Vielzahl von Personen beantragt, ihre eigenen Radiosender in den USA zu gründen. Vor einigen Jahren gingen bei der Kommission etwa 30.000 Anfragen von Personen ein, die ein Radio gründen wollten Radiosender. Infolgedessen ist die Nachfrage nach Rundfunklizenzen und -genehmigungen gestiegen, während die Menge des verfügbaren Spektrums gesunken ist. Aus diesem Grund werden viele konkurrierende Anmeldungen eingereicht, wenn das Anmeldungsfenster für neue Radiosender geöffnet ist.

Wenn Sie Anträge an die Federal Communications Commission (FCC) senden möchten, sollten Sie zu Beginn beachten, dass die Einreichung eines Antrags nicht garantiert, dass Sie eine Baugenehmigung für Rundfunkstationen erhalten.

Tatsächlich sind in vielen Regionen des Landes möglicherweise keine Frequenzen verfügbar, auf denen ein neuer Radiosender in Betrieb genommen werden könnte, ohne dass bestehende Radiosender gestört würden. Stellen Sie daher vor der Einrichtung Ihrer Einrichtung und dem Kauf von Geräten für Ihren Radiosender sicher, dass Sie zunächst eine Funkbaugenehmigung bei der zuständigen Behörde einholen. das Büro der Federal Communications Commission (FCC) in Ihrer Nähe.

Wie viel kostet es, einen Radiosender zu starten?

Die Kosten für die Einrichtung eines Radiosenders sind im Vergleich zu früher erheblich gesunken. Vielen Dank für den technischen Fortschritt und vielleicht das Internet. Heutzutage ist es üblich, dass Leute Radiosender in ihren Häusern aufbauen. Sie müssen lediglich einen Radiosender registrieren, die erforderliche Lizenz erwerben und pronto! Sie werden im Geschäft sein.

Wenn Sie erwägen, einen eigenen Radiosender zu gründen, können Sie möglicherweise nicht sofort Gewinne erzielen. Wenn Sie jedoch weiter im Geschäft sind, wird es nicht allzu lange dauern, bis Sie Ruhm und Reichtum erlangen. Es reicht aus, um in der Werbe- und Markenbranche Anerkennung zu erlangen.

Das Einkommen, das Sie mit Ihrem Radiosender erzielen können, ist proportional zu der Finanzierung, die Sie in den Radiosender investieren. Es mag teuer sein, einen 24-Stunden-Radiosender an sieben Tagen in der Woche mit einigen der besten Persönlichkeiten des Rundfunks und hochwertigen Programmen zu betreiben, aber das ist ein Teil dessen, was Sie benötigen, um Hörer für Ihren Radiosender zu gewinnen.

Wenn Sie über eine starke Zuhörerschaft verfügen, können Sie Unternehmen und Einzelpersonen auf einfache Weise dazu bewegen, Anzeigen auf Ihrem Radiosender zu schalten. Das ist vielleicht eines der wichtigsten Mittel, um mit einem Radiosender Einnahmen zu erzielen.

Grundsätzlich ist es nicht teuer, einen Radiosender in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Großbritannien und Australien zu eröffnen. Die zum Starten eines Radiosenders erforderliche Menge kann von Land zu Land und von Bundesstaat zu Bundesstaat leicht variieren. Ein Teil der Faktoren, die die Startkosten eines Radiosenders beeinflussen können, ist der Betrag, der für die Anmietung oder das Leasing einer Einrichtung benötigt wird, die Kosten für die Ausrüstung, die Sie benötigen würden, und das Geld, das für die Marke Ihres Unternehmens benötigt wird.

Im Ernst, das Starten eines eigenen Radiosenders hängt in hohem Maße von Ihren Vorlieben und Ihrem Budget ab. Sie könnten Millionen von Dollar budgetieren und ausgeben, oder Sie könnten beschließen, moderat auszugeben; weit unter einer Million Dollar.

Weitere Faktoren, die sich hinsichtlich der Kosten für die Gründung eines Standardfunkunternehmens in einem der oben genannten Länder geringfügig unterscheiden können, sind unter anderem die Arbeitskosten, die Kosten für Transport und Logistik, die lokale Steuer, die Gründungsgebühr und die Miete / das Leasing Faktoren.

Wenn Sie einen mittelgroßen Radiosender starten möchten, sollten Sie bereit sein, eine standardmäßige und zentralisierte Einrichtung in einem Geschäftsviertel zu mieten oder zu leasen. Dies wird einer der Bereiche sein, in denen erwartet wird, dass Sie den Großteil Ihres Startkapitals ausgeben.

Wie viel kostet es, einen Radiosender in den USA zu starten?

Dies sind die Hauptkosten, die Sie beim Start eines mittelgroßen, aber normalen Radiosenders in den Vereinigten Staaten von Amerika zu erwarten haben.

  • Die Gesamtgebühr für die Registrierung des Geschäfts in den Vereinigten Staaten von Amerika - 750 $.
  • Der Betrag, der für den Erwerb von Lizenzen (Frequenzlizenz) und Genehmigungen sowie für Buchhaltungsdienstleistungen (Software, POS-Geräte und andere Software) erforderlich ist - 3.300 USD.
  • Werbekosten für die Eröffnung des Radiosenders in Höhe von 3.500 US-Dollar sowie für den Flyer-Druck (2.000 Flyer zu 0, 04 US-Dollar pro Exemplar) in Höhe von insgesamt 3.580 US-Dollar.
  • Die Kosten für die Einstellung eines Unternehmensberaters (einschließlich der Erstellung eines Geschäftsplans) betragen 2.500 USD.
  • Die Versicherungskosten (allgemeine Haftung, Arbeitnehmerentschädigung und Schadenersatz) betragen insgesamt 2.400 USD.
  • Die Kosten für die Anmietung einer Standardeinrichtung für den Radiosender und das Verwaltungsbüro betragen 150.000 USD
  • Die Kosten für den Umbau der Einrichtung und den Bau eines Radiosenders betragen 20.000 US-Dollar.
  • Sonstige Anlaufkosten einschließlich Schreibwaren ( 500 USD ), Telefon- und Nebenkosteneinlagen ( 2.500 USD ).
  • Die Betriebskosten für die ersten 3 Monate (Gehälter der Mitarbeiter, Zahlungen von Rechnungen ua) - 60.000 USD
  • Die Kosten für das Startinventar (CD-Lieferung, Anschlagtafel, Druckpapiere, Drucktinte / -patronen, Stift und Schablone usw.) betragen 2.500 USD
  • Die Kosten für Kasse, Sicherheit, Lüftung, Beschilderung betragen 3.750 USD
  • Die Kosten für Übertragungs- und Studioausrüstung (FM-Radiosender, Antenne, Koaxialkabel, Stromversorgung, Audiogeräte und Zubehör, Computer, Empfänger, Übertragungsleitungen, Audioprozessor, Steckverbinder, Schnittstellenfernbedienung, Kabel, Geräteträger, Stromschutzausrüstung), UPS, Mikrofon, Silent-Mikrofonarme, CD-Player, Mixer, Verstärker, Monitorlautsprecher, Lautsprecherhalterungen, Computer-Automatisierungssoftware, Rack-Montage, Stromschutzeinheiten - 25.000 USD
  • Die Kosten für den Kauf von Möbeln und Geräten (Telefon, Druckmaschinen, Computer, Tische und Stühle, Bücher- / CD-Regale, Kabinen, Standardbibliothek, Kopierer, Faxgerät usw.) betragen 4.000 USD.
  • Die Kosten für den Aufbau und das Hosting einer Website betragen 600 US-Dollar
  • Die Kosten für die Eröffnungsparty betragen $ 2.000
  • Verschiedenes - 5.000 US-Dollar

Sie benötigen eine Schätzung von 350.000 US-Dollar, um einen mittelgroßen, aber normalen Radiosender in den Vereinigten Staaten von Amerika erfolgreich einzurichten. Bitte beachten Sie, dass dieser Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten 3 Monate des Betriebs umfasst und für einen Radiosender mit nur einer Steckdose und einem definierten Versorgungsbereich gilt.

Das Starten eines kleinen, aber standardmäßigen Radiosenders, der nur einen begrenzten Standort wie die Campus-Community in den Vereinigten Staaten von Amerika abdecken kann, kostet etwa 5.000 bis 20.000 US- Dollar . Bitte beachten Sie, dass mit diesem Budget gerechte Übertragungs- und Studiotechnik zu erwarten ist und der Radiosender in Ihrem Heim oder in einem kleinen Büro installiert wird, damit Sie die Gemeinkosten drastisch senken können.

Wenn es darum geht, einen Standard- und Großradiosender mit unbegrenzter Reichweite und mehreren Filialen in Schlüsselregionen der Vereinigten Staaten von Amerika zu starten, einen Radiosender, der Franchise verkaufen will, sollten Sie gut zwei Millionen budgetieren. fünfhunderttausend Dollar ( 2, 5 Millionen Dollar ).

Wie viel kostet es, einen Radiosender in Großbritannien zu starten?

Dies sind die Hauptkosten, die Sie beim Start eines mittelgroßen, aber normalen Radiosenders in Großbritannien zu erwarten haben.

  • In Großbritannien werden Online-Bewerbungen in der Regel innerhalb von 24 Stunden registriert und kosten £ 12 (Zahlung per Debit- oder Kreditkarte oder PayPal). Postanmeldungen dauern 8 bis 10 Tage und kosten £ 40 ( per Scheck, ausgestellt auf "Companies House "). Es gibt einen Service am selben Tag, der 100 Pfund kostet .
  • Rechtskosten für die Erlangung von Lizenzen (Frequenzlizenz) und Genehmigungen sowie Buchhaltungsdienstleistungen (Software, POS-Geräte und andere Software) - £ 700.
  • Werbekosten für die Eröffnung des Radiosenders in Höhe von 3.500 GBP sowie für den Flyer-Druck (2.000 Flyer zu 0, 04 GBP pro Exemplar) in Höhe von 3.580 GBP.
  • Die Kosten für die Einstellung eines Unternehmensberaters (einschließlich der Erstellung eines Geschäftsplans) betragen £ 2.500.
  • Die Versicherungskosten (allgemeine Haftung, Arbeitnehmerentschädigung und Schadenersatz) betragen insgesamt 2.400 GBP.
  • Die Kosten für die Anmietung einer Standardeinrichtung für den Radiosender und das Verwaltungsbüro betragen 135.000 GBP.
  • Die Kosten für den Umbau der Einrichtung und den Bau eines Radiosenders - £ 18.500.
  • Sonstige Anlaufkosten einschließlich Schreibwaren ( £ 300 ), Telefon- und Nebenkosteneinlagen ( £ 1.500 ).
  • Betriebskosten für die ersten 3 Monate (Gehälter der Angestellten, Zahlungen von Rechnungen ua) - £ 60.000
  • Die Kosten für das Startinventar (Druckpapiere, Drucktinten / -patronen, Stift und Schablone usw.) betragen 2.000 GBP
  • Die Kosten für Kasse, Sicherheit, Lüftung, Beschilderung - £ 2.500
  • Die Kosten für den Kauf und die Installation von CCTVs: £ 4.500
  • Die Kosten für Übertragungs- und Studioausrüstung (FM-Radiosender, Antenne, Koaxialkabel, Stromversorgung, Audiogeräte und Zubehör, Computer, Empfänger, Übertragungsleitungen, Audioprozessor, Steckverbinder, Schnittstellenfernbedienung, Kabel, Geräteträger, Stromschutzausrüstung), USV, Mikrofon, Silent-Mikrofonarme, CD-Player, Mixer, Verstärker, Monitorlautsprecher, Lautsprecherhalterungen, Computer-Automatisierungssoftware, Rack-Montage, Stromschutzeinheiten - £ 23.000
  • Die Kosten für den Kauf von Möbeln und Geräten (Telefon, Druckmaschinen, Computer, Tische und Stühle, Bücher- / CD-Regale, Kabinen, Standardbibliothek, Fotokopierer und Faxgerät usw.) betragen 2.500 GBP.
  • Die Kosten für den Aufbau und das Hosting einer Website betragen £ 600
  • Die Kosten für die Eröffnungsparty - £ 2.000
  • Verschiedenes - £ 5.000

Sie benötigen eine Schätzung von dreihundertzwanzigtausend Pfund Sterling ( 320.000 GBP ), um einen mittelgroßen, aber normalen Radiosender in Großbritannien erfolgreich einzurichten. Bitte beachten Sie, dass dieser Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten 3 Monate des Betriebs umfasst und für einen Radiosender mit nur einer Steckdose und einem definierten Versorgungsbereich gilt.

Starten eines kleinen, aber normalen Radiosenders, der nur einen begrenzten Standort abdecken kann, z. Die Campusgemeinde im Vereinigten Königreich kostet etwa viertausend bis achtzehntausend siebenhundert Pfund Sterling ( 4.000 bis 18.700 Pfund Sterling). Bitte beachten Sie, dass mit diesem Budget gerechte Übertragungs- und Studiotechnik zu erwarten ist und der Radiosender in Ihrem Haus oder in einem kleinen Büro installiert wird, damit Sie Kosten und Overhead drastisch senken können.

Wenn es darum geht, einen Standard- und Großradiosender mit unbegrenzter Reichweite und mehreren Filialen in Schlüsselregionen des Vereinigten Königreichs zu starten, einen Radiosender, der Franchise verkaufen will, sollten Sie weit über zwei Millionen, zwei budgetieren Hunderttausend Pfund Sterling ( £ 2, 2 Millionen ).

Wie viel kostet es, einen Radiosender in Australien zu starten?

Dies sind die Hauptkosten, die Sie für den Start eines mittelgroßen, aber normalen Radiosenders in Kanada zu erwarten haben.

  • Für die bundesstaatliche Gründung von Unternehmen in Kanada betragen die Gründungskosten 200 US-Dollar, wenn sie online über das Online-Filing-Center von Corporations Canada eingereicht werden ( 250 US-Dollar, wenn sie auf anderem Wege eingereicht werden).
  • Der Betrag, der für den Erwerb von Lizenzen (Frequenzlizenz) und Genehmigungen sowie für Buchhaltungsdienstleistungen (Software, POS-Geräte und andere Software) erforderlich ist - 3.300 USD.
  • Werbekosten für die Eröffnung des Radiosenders in Höhe von 3.500 US-Dollar sowie für den Flyer-Druck (2.000 Flyer zu 0, 04 US-Dollar pro Exemplar) in Höhe von insgesamt 3.580 US-Dollar.
  • Die Kosten für die Einstellung eines Unternehmensberaters (einschließlich der Erstellung eines Geschäftsplans) betragen 2.500 USD.
  • Die Versicherungskosten (allgemeine Haftung, Arbeitnehmerentschädigung und Schadenersatz) betragen insgesamt 2.400 USD.
  • Die Kosten für die Anmietung einer Standardeinrichtung für den Radiosender und das Verwaltungsbüro betragen 150.000 USD
  • Die Kosten für den Umbau der Einrichtung und den Bau eines Radiosenders betragen 20.000 US-Dollar.
  • Sonstige Anlaufkosten einschließlich Schreibwaren ( 500 USD ), Telefon- und Nebenkosteneinlagen ( 2.500 USD ).
  • Die Betriebskosten für die ersten 3 Monate (Gehälter der Mitarbeiter, Zahlungen von Rechnungen ua) - 60.000 USD.
  • Die Kosten für das Startinventar (CD-Lieferung, Anschlagtafel, Druckpapiere, Drucktinte / -patronen, Stift und Schablone usw.) betragen 2.500 USD.
  • Die Kosten für Kasse, Sicherheit, Lüftung, Beschilderung betragen 3.750 USD
  • Die Kosten für Übertragungs- und Studioausrüstung (FM-Radiosender, Antenne, Koaxialkabel, Stromversorgung, Audiogeräte und Zubehör, Computer, Empfänger, Übertragungsleitungen, Audioprozessor, Steckverbinder, Schnittstellenfernbedienung, Kabel, Geräteträger, Stromschutzausrüstung), UPS, Mikrofon, Silent-Mikrofonarme, CD-Player, Mixer, Verstärker, Monitorlautsprecher, Lautsprecherhalterungen, Computer-Automatisierungssoftware, Rack-Montage, Stromschutzeinheiten - 25.000 USD
  • Die Kosten für den Kauf von Möbeln und Geräten (Telefon, Druckmaschinen, Computer, Tische und Stühle, Bücher- / CD-Regale, Kabinen, Standardbibliothek, Kopierer, Faxgerät usw.) betragen 4.000 USD.
  • Die Kosten für den Aufbau und das Hosting einer Website betragen 600 US-Dollar
  • Die Kosten für die Eröffnungsparty betragen $ 2.000
  • Verschiedenes - 5.000 US-Dollar

Sie benötigen geschätzte Kosten von 350000 Dollar ( 350000 CAD ), um einen mittelgroßen, aber normalen Radiosender in Kanada erfolgreich einzurichten. Bitte beachten Sie, dass dieser Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten 3 Monate des Betriebs umfasst und für einen Radiosender mit nur einer Steckdose und einem definierten Versorgungsbereich gilt.

Das Starten eines kleinen, aber standardmäßigen Radiosenders, der nur einen begrenzten Standort wie die Campus-Community in Kanada abdecken kann, kostet etwa 5.000 bis 20.000 US- Dollar ( 5.000 bis 20.000 US-Dollar ). Bitte beachten Sie, dass mit diesem Budget gerechte Übertragungs- und Studiotechnik zu erwarten ist und der Radiosender in Ihrem Haus oder in einem kleinen Büro installiert wird, damit Sie Kosten und Overhead drastisch senken können.

Wenn es darum geht, einen Standard- und Großradiosender mit unbegrenzter Reichweite und mehreren Filialen in Schlüsselregionen Kanadas zu starten, einen Radiosender, der Franchise verkaufen will, sollten Sie gut zwei Millionen fünfhunderttausend Dollar budgetieren ( 2, 5 Millionen CAD ).

Wie viel kostet es, einen Radiosender in Australien zu starten?

Dies sind die Hauptkosten, die Sie für den Start eines mittelgroßen, aber normalen Radiosenders in Australien zu erwarten haben.

  • In Australien betragen die Gebühren für die Registrierung Ihres Firmennamens bei ASIC: 34 USD für ein Jahr. 80 $ für 3 Jahre.
  • Der Betrag, der für den Erwerb von Lizenzen (Frequenzlizenz) und Genehmigungen sowie für Buchhaltungsdienstleistungen (Software, POS-Geräte und andere Software) erforderlich ist - 3.300 USD.
  • Werbekosten für die Eröffnung des Radiosenders in Höhe von 3.500 US-Dollar sowie für den Flyer-Druck (2.000 Flyer zu 0, 04 US-Dollar pro Exemplar) in Höhe von insgesamt 3.580 US-Dollar.
  • Die Kosten für die Einstellung eines Unternehmensberaters (einschließlich der Erstellung eines Geschäftsplans) betragen 2.500 USD.
  • Die Versicherungskosten (allgemeine Haftung, Arbeitnehmerentschädigung und Schadenersatz) betragen insgesamt 2.400 USD.
  • Die Kosten für die Anmietung einer Standardeinrichtung für den Radiosender und das Verwaltungsbüro betragen 150.000 USD
  • Die Kosten für den Umbau der Einrichtung und den Bau eines Radiosenders betragen 20.000 US-Dollar.
  • Sonstige Startkosten, einschließlich Schreibwaren ( 500 USD ) und Telefon- und Nebenkosteneinlagen ( 2.500 USD ).
  • Die Betriebskosten für die ersten 3 Monate (Gehälter der Mitarbeiter, Zahlungen von Rechnungen ua) - 60.000 USD.
  • Die Kosten für das Startinventar (CD-Lieferung, Anschlagtafel, Druckpapiere, Drucktinte / -patronen, Stift und Schablone usw.) betragen 2.500 USD.
  • Die Kosten für Kasse, Sicherheit, Lüftung, Beschilderung betragen 3.750 USD.
  • Die Kosten für Übertragungs- und Studioausrüstung (FM-Radiosender, Antenne, Koaxialkabel, Stromversorgung, Audiogeräte und Zubehör, Computer, Empfänger, Übertragungsleitungen, Audioprozessor, Steckverbinder, Schnittstellenfernbedienung, Kabel, Geräteträger, Stromschutzausrüstung), UPS, Mikrofon, Silent-Mikrofonarme, CD-Player, Mixer, Verstärker, Monitorlautsprecher, Lautsprecherhalterungen, Computer-Automatisierungssoftware, Rack-Montage, Stromschutzeinheiten - 25.000 USD
  • Die Kosten für den Kauf von Möbeln und Geräten (Telefon, Druckmaschinen, Computer, Tische und Stühle, Bücher- / CD-Regale, Kabinen, Standardbibliothek, Kopierer, Faxgerät usw.) betragen 4.000 USD.
  • Die Kosten für den Aufbau und das Hosting einer Website betragen 600 US-Dollar
  • Die Kosten für die Eröffnungsparty betragen $ 2.000
  • Verschiedenes - 5.000 US-Dollar

Sie benötigen eine Schätzung von dreihundertfünfzigtausend Dollar ( 350.000 AUD ), um einen mittelgroßen, aber normalen Radiosender in Australien erfolgreich einzurichten. Bitte beachten Sie, dass dieser Betrag die Gehälter aller Mitarbeiter für die ersten 3 Monate des Betriebs umfasst und für einen Radiosender mit nur einer Steckdose und einem definierten Versorgungsbereich gilt.

Das Starten eines kleinen, aber normalen Radiosenders, der nur einen begrenzten Standort wie die Campus-Community in Australien abdecken kann, kostet etwa 5.000 bis 20.000 US- Dollar ( 5.000 bis 20.000 AUD ). Bitte beachten Sie, dass mit diesem Budget gerechte Übertragungs- und Studiotechnik zu erwarten ist und der Radiosender in Ihrem Haus oder in einem kleinen Büro installiert wird, damit Sie Kosten und Overhead drastisch senken können.

Wenn es darum geht, einen Standard- und Großradiosender mit unbegrenzter Reichweite und mehreren Filialen in Schlüsselregionen in Australien zu starten, einen Radiosender, der Franchise verkaufen will, sollten Sie weit über zwei Millionen und fünfhunderttausend budgetieren Dollar ( AUD $ 2, 5 Millionen ).

Schätzung der Startkosten für Radiosender auf der Grundlage der folgenden Faktoren;

  • Personal / Arbeitskräfte

Wenn Sie einen Standard-Radiosender in großem Maßstab starten möchten, benötigen Sie die Dienste der folgenden Fachleute.

  • Geschäftsführer
  • Personal- und Admin-Manager
  • Rechnungsführer
  • Bibliothekar
  • Radiosender-Manager
  • Ankerpersonen (eine oder zwei Personen können pro Schicht laufen; Morgen-, Nachmittags-, Abend- und Nachtschicht).
  • Vertriebs-und Marketingleiter
  • Tontechniker mit Wartungstechniker.
  • Andere Rollen können vergeben werden. Funktionen wie Anwalt des Unternehmens (Anwalt für Unterhaltungselektronik), Grafiker und Markenmanager.

Kann ein Radiosender von zu Hause aus mit einem schlanken Budget gebootet werden?

Wenn Sie nach einem kleinen Unternehmen suchen, das Sie direkt von zu Hause aus erfolgreich mit einem mageren Budget booten können, sollten Sie in Betracht ziehen, einen Radiosender zu starten. Eine gute Sache an einem Radiosender ist, dass Sie das Geschäft von zu Hause aus erfolgreich führen können, insbesondere wenn Sie sich für den Betrieb in kleinem Maßstab entscheiden und über eine Einrichtung verfügen, in der die Übertragungs- und Studioausrüstung untergebracht werden kann.

In der Tat können Sie einen Radiosender mit nur zwanzigtausend Dollar oder noch weniger starten, je nachdem, wie klein das Unternehmen sein soll. Alles, was Sie tun müssen, ist, das Unternehmen zu registrieren, die grundlegenden Frequenzsender und Studio-Gadgets zu erwerben (in angemessener Weise verwendet), Ihre Visitenkarte auszudrucken und für Ihren Radiosender zu werben.

Die Herausforderung hierbei ist, dass Sie bereit sein müssen, mehr als die Hälfte der verfügbaren Rollen im Unternehmen zu übernehmen. Sie sollten in der Lage sein, als Radiosender-Manager, Buchhalter, Personal- und Verwaltungsbeauftragter, Vertriebs- und Marketingbeauftragter, Tontechniker usw. zu fungieren.

Wie viel kostet der Kauf eines Franchise-Radiosenders?

In den Vereinigten Staaten von Amerika liegen die durchschnittlichen Kosten für den Kauf eines Radiosender-Franchise bei 15.000 USD. Beispiele von 3 bekannten Radiosender-Franchise-Unternehmen in den Vereinigten Staaten von Amerika sind;

  • KRXO-FM Die Franchise 107.7 Oklahoma City, 107.9 Tulsa, 1560 Uhr
  • 1560 kHz, AM - Del City, Vereinigte Staaten
  • Radiowelt

In Großbritannien liegen die durchschnittlichen Kosten für den Kauf eines Radiosender-Franchise bei 10.000 GBP. Beispiele für 3 bekannte Radiosender-Franchise-Unternehmen im Vereinigten Königreich sind:

  • Global Radio Großbritannien
  • Virgin Radio Großbritannien
  • Globales Radio

In Kanada liegen die durchschnittlichen Kosten für den Kauf eines Radiosender-Franchise bei 18.000 USD (kanadischer Dollar). Beispiele von 3 bekannten Radiosender-Franchise-Unternehmen in Kanada sind;

  • Virgin Radio - Bell Media

In Australien liegen die durchschnittlichen Kosten für den Kauf eines Radiosender-Franchise bei 18.000 AUD. Beispiele von 3 bekannten Radiosender-Franchise-Unternehmen in Australien sind;

  • BIZpaye Franchise
  • Virgin Radio
  • Globales Radio