Eine Immobilienverwaltungsgesellschaft gründen - Ein vollständiger Leitfaden

Haben Sie Interesse, eine Immobiliengesellschaft zu gründen? Wenn JA, finden Sie hier einen vollständigen Leitfaden für die Gründung eines Immobilienverwaltungsunternehmens von Grund auf .

Okay, wir haben Ihnen ein ausführliches Beispiel für eine Businessplan-Vorlage für das Property Management zur Verfügung gestellt. Wir gingen noch einen Schritt weiter und analysierten und entwarfen einen Marketingplan für die Immobilienverwaltung, der von umsetzbaren Guerilla-Marketingideen für Immobilienverwaltungsunternehmen gestützt wurde. In diesem Artikel werden wir alle Voraussetzungen für die Gründung eines Immobilienverwaltungsunternehmens berücksichtigen. Setzen Sie also Ihren unternehmerischen Hut auf und fahren wir fort.

Inhaltsverzeichnis

  1. Überblick über die Immobilienverwaltungsbranche
  2. Marktforschung und Machbarkeit
  3. Geschäftsplan für Immobilienverwaltung
  4. Immobilienmanagement-Marketing-Plan
  5. Property Management Firm Name Ideen
  6. Property Management Lizenzen und Genehmigungen
  7. Gründungskosten einer Property Management Company
  8. Real Estate Management Firm Marketing-Ideen

Das Immobilienmanagement, das Teil der Immobilienbranche ist, ist möglicherweise eines der am einfachsten und erschwinglichsten zu gründenden Immobilienunternehmen. Dies ist, weil es im Grunde geht; Leasingvertrag oder Annahme der Miete unter Verwendung der für das Gebiet, in dem sich die Immobilie befindet, zugelassenen rechtlichen Dokumente.

Kurz gesagt, Property Management-Unternehmen sind für die Pflege und Verwaltung von Gebäuden und anderen Immobilien für Einzelpersonen (Vermieter) oder für Eigentümergruppen verantwortlich.

In den Vereinigten Staaten, wie Texas, New York und Colorado, müssen Immobilienverwaltungsunternehmen lizenzierte Immobilienmakler sein, wenn sie an der Erhebung von Mieten, der Auflistung von Mietobjekten oder der Aushandlung von Mietverträgen beteiligt sind Inspektionen durchführen, wie von ihrem Unternehmen gefordert. Ein Immobilienverwalter kann zwar ein lizenzierter Immobilienverkäufer sein, muss jedoch im Allgemeinen bei einem lizenzierten Immobilienmakler arbeiten.

In einigen Bundesstaaten wie Idaho, Maine und Vermont ist es nicht erforderlich, dass Immobilienverwalter über Immobilienlizenzen verfügen. In anderen Bundesstaaten wie Montana, Oregon und South Carolina können Hausverwalter unter einer Hausverwaltungslizenz und nicht unter einer Maklerlizenz arbeiten. Der Staat Washington verlangt von Immobilienverwaltern eine staatliche Immobilienlizenz, wenn sie nicht Eigentümer der Immobilie sind.

Vermieter, die ihr Eigentum selbst verwalten, sind in vielen Bundesstaaten gesetzlich nicht verpflichtet, eine Immobilienlizenz zu besitzen. Sie müssen jedoch mindestens eine Gewerbelizenz besitzen, um ihr eigenes Haus vermieten zu können. Es sind nur Vermieter, die nicht in der Nähe der Mietobjekte wohnen, die von der lokalen Regierung möglicherweise dazu aufgefordert werden, die Dienste einer Immobilienverwaltungsgesellschaft in Anspruch zu nehmen.

Was braucht es, um eine Property Management Company zu gründen?

Interessanterweise ist die Mindestausbildung für jeden, der sein eigenes Hausverwaltungsunternehmen gründen möchte, ein Abitur und praktische Berufserfahrung. Es ist eines der vielen Unternehmen, mit denen eine Person von zu Hause aus und im Grunde genommen nur mit einer Visitenkarte beginnen kann.

Da es bei der Verwaltung von Immobilien ausschließlich um die Verwaltung von Immobilien im Auftrag Ihrer Kunden geht, benötigen Sie möglicherweise keine große finanzielle Basis, um das Unternehmen zu eröffnen, es sei denn, Sie möchten einfach nur ganz groß anfangen.

Als Immobilienverwalter besteht Ihre Hauptaufgabe darin, mit Vermietern, Mietern und in einigen Fällen mit verschiedenen Auftragnehmern in Kontakt zu treten. Damit Sie Ihr Geschäft effektiv führen können, müssen Sie die Gesetze in Bezug auf Vermieter und Mieter genau kennen Beziehungen et al. Als Hausverwalter liegt es in Ihrer Verantwortung, effiziente und effektive Protokolle zu erstellen, mit denen Sie eine gute Beziehung zu Ihren Kunden (Vermietern, Mietern und Auftragnehmern) aufbauen können.

Beispielsweise sind Sie für die vollständige und ordnungsgemäße Überprüfung oder Prüfung der Kreditwürdigkeit, der Kriminalität, der Mietdauer und der Fähigkeit eines Bewerbers, seine Miete bei Fälligkeit zu zahlen, verantwortlich. Wenn Sie diesen Aspekt Ihres Jobs / Geschäfts richtig verstehen, werden Sie sicher Spaß an Ihrem Geschäft haben.

Immobilienverwaltungsunternehmen sind auch an der Minderung und Sanierung von Wartungsproblemen beteiligt, im Allgemeinen innerhalb eines Budgets, mit vorheriger oder übermittelter Zustimmung durch eine vom Immobilieneigentümer gesetzlich festgelegte beschränkte Vollmacht.

In der Tat gibt es zahlreiche Aspekte des Berufsstands, und einige von ihnen umfassen die Unterstützung ihrer Kunden bei der Verwaltung der Konten und Finanzen der Immobilien sowie die Teilnahme an oder die Einleitung von Rechtsstreitigkeiten mit Mietern, Bauunternehmern und Versicherungsagenturen.

Kein Zweifel, wenn ein aufstrebender Unternehmer, der beabsichtigt, sein eigenes Immobilienverwaltungsgeschäft zu eröffnen, über die richtigen Verbindungen, Netzwerke und Managementfähigkeiten verfügt und Freude an der Verwaltung von Immobilien für Kunden hat, wird er oder sie das Immobilienverwaltungsgeschäft als sehr lohnend empfinden und lukrativ.

Eine Immobilienverwaltungsgesellschaft gründen - Ein vollständiger Leitfaden

  • Überblick über die Immobilienverwaltungsbranche

Statistiken zufolge belief sich der Gesamtumsatz der Immobilienverwaltungsbranche in den Vereinigten Staaten von Amerika im Jahr 2009 auf etwa 59 Milliarden US-Dollar. Ungeachtet der weit verbreiteten Erwartungen einer Verlangsamung des Mietwachstums im Jahr 2015 verzeichnete die Branche weiterhin ein Wachstum. Im 3. Quartal 2015 erreichte das Wohnungswachstum in den USA ein Allzeithoch. Dies ist auf die steigenden Preise an der Westküste zurückzuführen.

  • Interessante Statistiken zur Immobilienwirtschaft

Obwohl die Umsätze aus anderen Branchen von Property Management Services geringer sind als die von Residential Property Managers, verzeichnet dieses Geschäftsfeld trotz aller Zweifel weiterhin ein stetiges Wachstum.

Die Immobilienverwaltungsbranche ist stark fragmentiert, und Statistiken zufolge machen die 50 größten Immobilienverwaltungsunternehmen weniger als 25 Prozent des gesamten in der Branche erzielten Umsatzes aus. Der Rest entfällt auf kleinere und mittlere Immobilienverwaltungsunternehmen.

Beispielsweise gab die Bundesregierung der Vereinigten Staaten von Amerika im Jahr 2014 insgesamt 189.718.950 USD für die Verwaltung von Wohneigentum aus, um die Reparaturen von staatlichen Einrichtungen zu koordinieren. Die Bundesregierung vergab ungefähr 273 Verträge an 47 Unternehmen mit einem Durchschnittswert von 4.036.573 USD pro Unternehmen - die Mehrheit der Unternehmen, die die Verträge erhielten, fiel unter die Top 50 der Immobilienverwaltungsunternehmen in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Für die Zukunft wird erwartet, dass die Betriebsbedingungen für die Immobilienverwaltungsbranche in den nächsten fünf Jahren weiterhin positiv sind und sich danach möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt verlangsamen. Aus diesem Grund wird der Wert des Wohnungsbaus in den nächsten Jahren aufgrund des gestiegenen Verbrauchervertrauens und der niedrigen Zinssätze enorm zunehmen, was zu einer Erhöhung des Wohnungsbestands führen wird.

Es ist auch wichtig anzumerken, dass die US-Wohneigentumsquote ebenfalls steigen wird. Im Wesentlichen benötigen weniger Verbraucher Immobilienverwaltungsdienste. Daher ist es für Immobilienverwaltungsunternehmen wichtig, ihre Unternehmen jetzt so zu diversifizieren, dass sie auch in Zukunft im Geschäft bleiben.

Die Unterbringung gehört zu den höchsten Bedürfnissen der Menschen, weshalb die Menschen alles tun, um sich ein Dach über dem Kopf oder einen Ort zu sichern, von dem aus sie ihr Geschäft betreiben können. Dies ist möglicherweise einer der Faktoren, die Menschen dazu veranlassen, ihre Immobilienverwaltungsunternehmen zu gründen. Sie wissen, dass sie, wenn sie gut positioniert sind und ein gutes Verhältnis zu den Eigentümern haben, wahrscheinlich riesige Immobilien aus dem Geschäft generieren werden.

Andere Faktoren, die Menschen dazu bewegen, sich in die Immobilienbranche zu wagen, sind die Tatsache, dass Sie das Unternehmen mit minimalem Startkapital starten und innerhalb kurzer Zeit gute Renditen erzielen können.

Gründung einer Immobilienverwaltungsgesellschaft - Marktdurchführbarkeit und Marktforschung

  • Demografie und Psychografie

In den meisten Ländern der Welt ist es Ihnen nur ab einem Alter von 18 Jahren gestattet, eine Wohnung zu mieten. Wenn Sie eine Immobilienverwaltungsgesellschaft leiten, sollte Ihre Zielmarktdemografie mindestens 18 Jahre alt sein.

Neben der Vermietung von Wohnungen an Personen ab 18 Jahren sollten Sie auch sicherstellen, dass Sie Wohnungen oder Immobilien an qualifizierte Personen vermieten. In den meisten Ländern der Welt ist es Immobilienverwaltern nicht gestattet, Wohnungen an Migranten zu vermieten, die nicht gut dokumentiert sind.

Im Wesentlichen handelt es sich bei der demografischen Zusammensetzung der Personen, die die Dienste von Immobilienverwaltungsunternehmen benötigen, um Personen, die in die folgenden Gruppen fallen: Führungskräfte der Arbeiterklasse / Unternehmen, Geschäftsleute, Unternehmensorganisationen, dokumentierte / legale Migranten, Campus-Studenten und Haushalte / Familien et al.

  • Liste der Nischenideen in der Immobilienwirtschaft

Es gibt verschiedene Bereiche in der Immobilienverwaltung, in die Sie möglicherweise eine Nische stecken könnten. Einige dieser Bereiche umfassen:

  • Immobilienverwalter
  • Gewerbliches Leasing
  • Verwaltung von Wohneigentum
  • Verwaltung von Nichtwohnimmobilien
  • Land verwaltung
  • Immobilienvermittlung
  • Konstruktion

Das Wettbewerbsniveau in der Immobilienwirtschaft

Es hängt davon ab, wo Sie Ihr Geschäftszelt aufschlagen, aber im Durchschnitt ist die Immobilienverwaltungsbranche offen für alle und es ist in der Tat sehr wettbewerbsfähig.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre Immobilienverwaltungsfirma in einer kleinen Stadt zu gründen, die nur wenige Kilometer von geschäftigen Städten entfernt ist, werden Sie wahrscheinlich weniger Wettbewerbe gegen die Ansiedlung Ihrer Immobilienverwaltungsfirma in Städten wie New York, Las Vegas, Los Angeles, Maine, und Boston et al.

Die Konkurrenz in diesen Städten ist ziemlich hart. Sie müssen gute Verkaufs- und Marketingstrategien entwickeln, um in den Markt einzudringen, wenn Sie ein Neuling in der Immobilienverwaltung sind.

Darüber hinaus hängt die Nachfrage nach Immobilien (Leasing, Vermietung usw.) von der Auslastung der gewerblichen Immobilien ab, und in größerem Maße hängt die Gewinnerzielung durch Immobilienverwalter von ihrer Kreativität und ihrem Netzwerkpaar mit der erstklassigen Leistungserbringung ab.

Eines ist in der Immobilienbranche sicher; Je größer Ihr Unternehmen ist, desto größer ist Ihr Wettbewerbsvorteil. Die Wahrheit ist, dass große Immobilienverwaltungsunternehmen eine gute Hebelwirkung haben, wenn es darum geht, eine breite Palette von Verwaltungsdienstleistungen in mehreren Märkten zu erbringen. Auf der anderen Seite können kleine Immobilienverwaltungsunternehmen im Wettbewerb bestehen, indem sie sich auf die Nachbarschaft oder den lokalen Markt spezialisieren.

  • Liste der bekannten Marken Property Management Companies

Es gibt Immobilienverwaltungsmarken, die sich im Laufe der Jahre ziemlich gut entwickelt haben. Diese Leute wissen, was es braucht, um in Rekordzeit demütig zu werden und ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen. Hier einige der führenden Immobilienverwaltungsunternehmen in den Vereinigten Staaten von Amerika und in einigen Teilen der Welt:

  • Greystar Real Estate Partners - sie verwalten über 192.000 Immobilien
  • Riverstone Residential Group - Sie verwalten über 170.000 Immobilien
  • Lincoln Property Company - Sie verwalten über 144.000 Immobilien
  • Pinnacle - Sie verwalten über 138.000 Immobilien
  • Equity Residential - Sie verwalten über 119.000 Immobilien
  • Winn Companies - Sie verwalten über 91.000 Immobilien
  • Aimco - Sie verwalten über 88.000 Immobilien
  • Camden Property Trust - Sie verwalten über 67.000 Immobilien
  • Bell Partners Inc - Sie verwalten über 65.000 Immobilien
  • Archstone - Sie verwalten über 8.000 Immobilien
  • Cortland Partners LLC
  • RAM Partners LLC
  • CBRE-Gruppe
  • Jones Lang LaSalle
  • Mitsubishi Estate (Japan)
  • Regus Group (Großbritannien)
  • YIT Corporation (Finnland).

Wirtschaftliche Analyse

Wenn Sie erwägen, eine eigene Immobilienverwaltungsfirma in den Vereinigten Staaten von Amerika zu gründen, können Sie sicher sein, dass Sie kein Vermögen ausgeben müssen, um die Firma in Betrieb zu nehmen. Tatsächlich können Sie ein Hausverwaltungsgeschäft bequem von zu Hause aus oder von einem sehr bescheidenen Büroraum aus starten. Es kann sich um gemeinsam genutzte oder virtuelle Büroräume handeln. Unter dem Strich sind die Anlaufkosten niedrig und der Umsatz kann ziemlich hoch sein.

Es ist wichtig anzumerken, dass die Wirtschaft einer Nation einen großen Einfluss auf die Immobilienverwaltungsbranche dieser Nation hat. Wenn die Wirtschaft ungesund ist, wird die Immobilienverwaltungsbranche in Schwierigkeiten geraten, und wenn die Wirtschaft boomt, wird auch die Immobilienverwaltungsgesellschaft boomen.

Starten einer Property Management Company von Grund auf neu gegenüber dem Kauf einer Franchise

Einer der Gedanken, die in Ihrem Kopf auftauchen können, wenn Sie versuchen, Ihr eigenes Hausverwaltungsgeschäft aufzubauen, könnte der Kauf einer Franchise sein . Aber die Frage ist: Gibt es wirklich ein Immobilienverwaltungsgeschäft?

Wenn es darum geht, ein Unternehmen zu gründen, ist es in den meisten Fällen am besten, von vorne zu beginnen, insbesondere wenn Sie eine langfristige Vision der Art von Unternehmen haben, die Sie aufbauen möchten. außer Sie sind ein Investor, der daran interessiert ist, Ihr Anlageportfolio zu erweitern und mehr Geld zu verdienen.

Auch wenn Sie nicht die Erfahrung haben, eine Unternehmensmarke von Grund auf neu zu gründen, und Angst davor haben, das Risiko einzugehen, eine neue Unternehmensmarke aufzubauen, können Sie sich für ein Franchise entscheiden. Die Gründung einer Immobilienverwaltungsgesellschaft ist nicht so mühsam und anspruchsvoll wie andere Aspekte der Immobilienbranche. Aus diesem Grund werden die meisten Menschen es vorziehen, ihr eigenes Hausverwaltungsunternehmen von Grund auf neu zu gründen.

Sie können das Unternehmen in kleinem Maßstab von zu Hause aus eröffnen und ein oder zwei Immobilien verwalten. Anschließend können Sie das Unternehmen so groß machen, wie Sie es möchten. Um es auf den Punkt zu bringen, ist es die beste Option, bei der Gründung eines Immobilienverwaltungsunternehmens von vorne anzufangen.

Mögliche Bedrohungen und Herausforderungen, mit denen Sie bei der Gründung einer Immobilienverwaltungsgesellschaft konfrontiert sind

Unabhängig davon, in welchem ​​Teil der Welt sich ein Unternehmen befindet und welche Art von Unternehmen es auch ist, es wird immer Herausforderungen und Bedrohungen geben.

Beim Immobilienmanagement sind einige der Bedrohungen und Herausforderungen, denen Sie sich in den Vereinigten Staaten von Amerika und natürlich in anderen Teilen der Welt gegenübersehen werden, ungünstige Regierungspolitik, ein weltweiter Wirtschaftsabschwung, die Ankunft größerer und gut strukturierter Unternehmen immobilienverwalter und unvernünftige mieter et al. Kein Zweifel; Unangemessene Mieter können den Immobilienverwaltern Kopfzerbrechen bereiten.

Erstellen eines Businessplans für Ihre Property Management Company

Wenn Sie Ihr Geschäftskonzept und die Strategien, mit denen Sie arbeiten möchten, um Ihre Geschäftsziele, - ziele und - ziele zu erreichen, erfolgreich festhalten können, dann würden Sie Ihren Geschäftsentwurf erfolgreich erstellen. Dies ist nicht nur erforderlich, wenn Sie ein Konglomerat oder Unternehmen mit mehreren Millionen Dollar gründen möchten. aber auch idealerweise ist es wichtig, dies zu tun, wenn man das nennt, was man ernsthaft machen will.

Dies bedeutet, dass Sie, sofern Sie sich für die Gründung eines Unternehmens entschieden haben, über ein detailliertes Geschäftsmodell verfügen müssen, mit dem Sie fliegen können. Hier finden Sie ein Beispiel für eine Businessplan-Vorlage für die Verwaltung von Immobilien, die Ihnen den Einstieg erleichtert.

Ein Geschäftsplan ist die Blaupause Ihres Unternehmens. Es handelt sich um ein Geschäftsdokument, mit dessen Hilfe Sie ein Geschäft erfolgreich aufbauen und das Geschäft verwalten können. Es reicht nicht aus, nur einen Geschäftsplan zu schreiben, um einen zu schreiben. Ihr Unternehmen sollte in der Lage sein, die Realitätsprüfung zu bestehen. Bei der Erstellung Ihres Geschäftsplans müssen Sie relevante Fakten, Zahlen und Statistiken berücksichtigen.

Die Wahrheit ist, dass die Hauptidee beim Schreiben eines Geschäftsplans nicht nur darin besteht, ein Geschäftsdokument zu haben. Sie benötigen jedoch eine detaillierte Anleitung zum effektiven Einrichten, Ausführen und Verwalten Ihres Unternehmens. Ihr Geschäftsplan sollte Strategien für den Betrieb Ihrer Immobilienverwaltungsgesellschaft enthalten.

Achten Sie beim Verfassen Ihres Geschäftsplans darauf, dass Sie bei der Festlegung von Prognosen für die Einkommensgenerierung und andere Aspekte gemäßigt vorgehen. Es ist besser, auf der sicheren Seite zu sein, weshalb Sie bei der Berechnung Ihres zukünftigen Einkommens unterschätzen und Ihre Pläne darauf aufbauen sollten, als sich selbst zu überschätzen und in enge Winkel zu geraten, wenn die Dinge nicht wie geplant funktionieren. Stellen Sie sicher, dass diese Schlüsselbereiche bei der Erstellung Ihres Geschäftsplans abgedeckt sind.

Zusammenfassung und Unternehmensbeschreibungen: Von Ihnen wird erwartet, dass Sie über das Konzept Ihres Unternehmens, Beschreibungen Ihres Unternehmens, das Leitbild Ihres Unternehmens und das Unternehmensleitbild, den Standort Ihres Unternehmens, das zu lösende Problem und möglicherweise den Grund für die Bevormundung der Mitarbeiter schreiben Ihre Dienste.

Weitere wichtige Komponenten, die in Ihrem Geschäftsplan für die Immobilienverwaltung nicht fehlen sollten, sind Ihr Produktangebot, die SWOT-Analyse, Marketing- und Vertriebsanalysen / -strategien, Preisgestaltung, Kosten- und Finanzplanung, Managementtechniken, Expansionsstrategien, Werbe- und Werbestrategien, Budget und Start - Kapitalbeschaffung steigern.

Auswählen eines Standorts für Ihre Immobilienverwaltungsgesellschaft

Bei der Auswahl eines Standorts für Immobilienverwaltungsgeschäfte können Sie Ihr Büro in einem Teil der Stadt haben und Immobilien in allen Städten und sogar im ganzen Land verwalten. Die Anzahl der von Ihnen verwalteten Immobilien und die Standorte, an denen sie sich befinden, hängen in größerem Maße von Ihrer Beziehung zu den Immobilieneigentümern und auch von Ihrem Unternehmensnetzwerk ab.

Wenn Sie also einen Standort für Ihr Hausverwaltungsgeschäft auswählen, achten Sie darauf, dass Sie eine sichtbare Büroeinrichtung auswählen, an der Autofahrer oder Fußgänger Ihr Büro leicht erkennen können. Sie sollten auch einen Standort wählen, der nicht mit Immobilienverwaltungsunternehmen gesättigt ist, es sei denn, Sie verfügen über einzigartige Verkaufsstrategien und Wettbewerbsvorteile.

Bitte machen Sie nicht den Fehler, Ihr Unternehmen an einem Ort zu ansiedeln, an dem die Mehrheit der Bewohner im Ruhestand ist und in ihren eigenen Alterswohnungen lebt. Natürlich werden Sie Schwierigkeiten haben, in solchen Bereichen voranzukommen. Sie sollten Ihr Hausverwaltungsgeschäft in einer geschäftigen Stadt aufstellen, an einen Ort, an den die Leute auf der Suche nach Arbeitsplätzen ziehen oder besser leben. Ein Ort, von dem bekannt ist, dass er geeignet, friedlich und sicher ist, damit die Menschen leben und ihr Geschäft betreiben können.

Gründung einer Property Management Company - Details zu Technik und Personal

Computer (Software) und das Internet sind die wichtigsten technischen Tools, die Sie benötigen, um Ihre Hausverwaltungsfirma zu betreiben. Wenn es um die Sicherung eines Bürogebäudes geht, müssen Sie Ihre finanzielle Leistungsfähigkeit berücksichtigen, bevor Sie sich für die Anmietung oder das Leasing eines Bürogebäudes entscheiden. Wenn Sie beabsichtigen, im kleinen Maßstab anzufangen, sollten Sie in Betracht ziehen, von zu Hause aus zu beginnen, das Büro mit jemandem zu teilen oder einen virtuellen Büroraum zu mieten.

Um eine Standard-Hausverwaltungsfirma erfolgreich zu führen, sollten Sie mindestens 8 Mitarbeiter einstellen. Dies sind die Schlüsselrollen, die Sie suchen sollten, um qualifizierte Fachkräfte für Ihr Immobilienverwaltungsunternehmen zu finden.

  • Betriebsleiter
  • Projektmanager
  • Anwalt / Sekretär der Gesellschaft
  • Admin und HR Manager
  • Leiter Asset Management, Akquisition und Disposition
  • Business Developer
  • Vertriebs- und Marketingfirma
  • Buchhalter
  • Empfangsbeamter

Gründung einer Property Management Company - Der Marketingplan

  • Marketingideen und Strategien für das Property Management Business

Ihre Fähigkeit, Menschen zu vermarkten und davon zu überzeugen, Ihre Dienstleistungen zu bevormunden, trägt entscheidend zum Wachstum Ihres Unternehmens bei. Aus diesem Grund ist ein Marketingplan für die Immobilienverwaltung eines der wichtigsten Dokumente, die Sie für den Erfolg benötigen.

Wenn es um Immobilienverwaltung geht, ist die Vernetzung ein wirksames Instrument. Sie können Ihren Kundenstamm mit Ihrem Unternehmensnetzwerk aufbauen. Stellen Sie also sicher, dass Sie sich mit Immobilienclubs und Handelskammern an Ihren Standorten vernetzen. Sie können sich auch mit Immobilienmaklern vernetzen, die ständig mit Vermietern und Eigentümern in Kontakt stehen.

Wenn es um Geschäftspartnerschaften geht, als Immobilienverwaltungsunternehmen, lokale Kreditinstitute; Die Wahrheit ist, dass sie in den meisten Fällen Immobilien haben, für die sie verantwortlich sind, und diese auch an Immobilienverwaltungsunternehmen auslagern. In einigen Fällen sind die Kreditgeber mit Mietobjekten festgefahren und gehören nicht zum Immobilienverwaltungsgeschäft neigen dazu, es an Immobilienverwaltungsunternehmen auszulagern. Sie sollten auch eine Partnerschaft mit lokalen Auftragnehmern anstreben, da diese auch regelmäßig mit den Eigentümern von Immobilien in Kontakt treten.

Vergessen Sie nicht, die Leistungsfähigkeit der Medien zu nutzen, indem Sie Ihre Dienste sowohl auf Online- als auch auf Offline-Plattformen bewerben. Beispielsweise wird der Begriff "Immobilienverwaltungsunternehmen" allein in den USA etwa 90.500-mal monatlich bei Google und der Begriff "Immobilienverwaltungsunternehmen" etwa 30.100-mal monatlich durchsucht. Aus diesem Grund sollten Sie sicherstellen, dass Sie eine bezahlte Suchkampagne für ausführen Erfassen Sie Immobilienbesitzer und sogar potenzielle Mieter, die in dem von Ihnen betriebenen Gebiet nach diesen Themen suchen. Sie können auch die folgenden Möglichkeiten nutzen, um Ihr Immobilienverwaltungsgeschäft zu vermarkten.

  • Stellen Sie Ihr Unternehmen vor, indem Sie Interessenten aus der Immobilienbranche und auch Eigentümern von Immobilien neben Ihrer Broschüre Einführungsschreiben zusenden.
  • Schnelle Angebotsabgabe für Verträge
  • Bewerben Sie Ihr Unternehmen in Immobilienmagazinen und Websites
  • Tragen Sie Ihr Unternehmen in die Gelben Seiten ein
  • Nehmen Sie an Messen, Seminaren und Geschäftsmessen teil
  • Erstellen Sie verschiedene Pakete für verschiedene Kategorien von Kunden, um mit ihren Budgets zu arbeiten und ihnen dennoch qualitativ hochwertige Wohnungen / Immobilien zu liefern
  • Nutzen Sie das Internet, um Ihr Geschäft voranzutreiben
  • Platzieren Sie ein "To Let" -Schild auf den von Ihnen betreuten Immobilien mit Details zu den zusätzlichen Dienstleistungen, die Sie ua anbieten.

Faktoren, die Ihnen dabei helfen, die richtigen Produktpreise für das Immobilienmanagementgeschäft zu ermitteln

Es ist ein bisschen schwierig, den Preis einer Immobilie oder die Provision zu bestimmen, die Sie von einem Immobiliengeschäft erhalten möchten, es sei denn, es handelt sich um andere Dienstleistungen wie Wartung, Umbau, Abfallentsorgung usw.

Die Wahrheit ist, dass die Immobilienbranche auf Provisionen basiert und Immobilien von Fachleuten basierend auf dem Gebiet, in dem sich die Einrichtung befindet, der Art der Einrichtung und anderen Faktoren bewertet werden. Keine Immobilienverwaltungsgesellschaft kann das Preissystem in der Immobilienbranche direkt steuern, obwohl sie es bis zu einem gewissen Grad beeinflussen kann, aber sie müsste sich an das halten, was in Bezug auf die Preisstruktur in der Branche erreichbar ist.

Wenn Sie Ihre Kosten senken möchten, müssen Sie unter anderem alle Wartungskosten auf ein Minimum reduzieren, indem Sie von Ihnen betreute Immobilien an verantwortliche Mieter vermieten / leasen, die Ihrer Einrichtung keinen Schaden zufügen und auch sicherstellen, dass Sie diese anfordern mehrere Angebote, bevor ein Unterhaltsvertrag an einen Auftragnehmer vergeben wird; Damit können Sie analysieren und einen taschenfreundlichen Preis erzielen.

Mögliche Wettbewerbsstrategien, um Ihre Konkurrenten in der Immobilienverwaltungsbranche zu gewinnen

Einige Faktoren, die Ihnen einen Wettbewerbsvorteil in der Immobilienverwaltungsbranche verschaffen, sind: Vertrauen, Ehrlichkeit, gutes Netzwerk und exzellentes Beziehungsmanagement. Die meisten Immobilienbesitzer achten in der Regel auf diese Merkmale und Eigenschaften, bevor sie ihre Immobilien an eine Immobilienverwaltungsgesellschaft übergeben.

Es ist auch sehr wichtig, in Ihren Geschäftsstrategien flexibel zu sein. Sie sollten Pläne haben, sich sowohl um kleinere als auch um größere Kunden zu kümmern. Eine weitere Strategie, die Sie anwenden sollten, besteht darin, sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter gut betreut werden und dass ihr Wohlfahrtspaket zu den besten der Branche gehört. Damit sind sie mehr als bereit, das Geschäft mit Ihnen aufzubauen und dabei zu helfen, die festgelegten Ziele und Ziele Ihres Unternehmens zu erreichen.

Mögliche Möglichkeiten zur Steigerung der Kundenbindung für ein Property Management-Unternehmen

Wenn Ihr Kundenservice erstklassig ist, sind Sie gut im Beziehungsmanagement und die von Ihnen verwalteten Immobilien sind gut gepflegt. Mit wettbewerbsfähigen Preisen werden Sie sicher Ihre Mieter behalten und auch neue Mieter gewinnen.

Strategien zur Steigerung des Markenbewusstseins Ihres Immobilienmanagements und zur Schaffung einer Corporate Identity

Jedes Unternehmen, das über die Ecke der Straße hinaus wachsen möchte, von der aus es operiert, muss bereit und gewillt sein, alle verfügbaren Mittel (konventionelle und nicht konventionelle Mittel) einzusetzen, um für das Unternehmen zu werben und es zu fördern. Die Steigerung Ihres Markenbewusstseins wird Sie sowohl bei Eigentümern als auch bei Mietern sehr beliebt machen.

Im Folgenden finden Sie einige der Plattformen, auf denen Sie Ihre Markenbekanntheit steigern und eine Corporate Identity für Ihr Immobilienverwaltungsgeschäft erstellen können.

  • Platzieren Sie Anzeigen auf Plattformen für Printmedien und elektronische Medien
  • Platzieren Sie Ihre Flexibanner mit Ihrem Firmenlogo und Ihren Kontakten in jeder Immobilie, die Sie zum Verkauf oder zur Vermietung anbieten.
  • Sponsern Sie relevante TV-Programme
  • Maximieren Sie die Website Ihres Unternehmens, um Ihr Geschäft voranzutreiben
  • Nutzen Sie das Internet und Social-Media-Plattformen wie; Instagram, Facebook, Twitter, LinkedIn, Badoo, Google+ und andere Plattformen (Immobilien-Online-Foren), um Ihr Geschäft zu fördern
  • Installieren Sie Ihre Bill Boards an strategischen Standorten
  • Verteilen Sie Ihre Flugblätter und Flugblätter von Zeit zu Zeit in bestimmten Bereichen
  • Nehmen Sie an Treffen mit Vermietern und Wohngemeinschaften teil, um Kontakte zu knüpfen und Ihr Unternehmen vorzustellen.

Erstellen eines Lieferanten- / Vertriebsnetzwerks für eine Immobilienverwaltungsgesellschaft

Wenn Sie ein robustes Lieferanten- und Vertriebsnetzwerk aufbauen, müssen Sie in Bezug auf die Vernetzung sehr dynamisch sein. Tun Sie alles, was Sie tun, um neue Leute kennenzulernen sowie bestehende Beziehungen zu pflegen und zu pflegen. Warum ist das wichtig, könnte man fragen? Dies ist wichtig, da Sie mit den richtigen Personen verbunden sein müssen, um Ihr Unternehmen in einen beneidenswerten und erfolgreichen Zustand zu versetzen.

Eine der Strategien, die Sie anwenden müssen, um im Geschäft zu bleiben, besteht darin, Ihre Netzwerkbasis weiter auszubauen. Wenn es um Immobilienverwaltung geht, hat die Größe Ihres Netzwerks einen großen Einfluss auf die Einnahmen, die Sie aus dem Geschäft generieren. Stellen Sie also sicher, dass Sie ein gesundes Netzwerk mit Immobilienclubs, Handelskammern an Ihrem Standort, Immobilienmaklern und natürlich Vermietern / Immobilienbesitzerverbänden ua unterhalten.

Tipps für die erfolgreiche Führung eines Immobilienverwaltungsunternehmens

Wenn Sie eine Standard-Hausverwaltungsfirma führen, müssen Sie sich jeden Morgen oder ein- oder zweimal in der Woche mit Ihren Mitarbeitern treffen, um die Leistung zu überprüfen und neue Ziele für die Woche oder die Monate festzulegen. Regelmäßige Meetings und natürlich Schulungen sind ein wesentlicher Bestandteil eines erfolgreichen Geschäfts. Grundsätzlich drehen sich einige der täglichen Aktivitäten von Immobilienverwaltungsunternehmen um:

  • Miete einziehen
  • Verwalten von Wartungsdiensten für Einrichtungen
  • Sicherheit verwalten
  • Müll- und Recyclingsammlung verwalten
  • Immobilienbuchhaltung
  • Vertretung von Immobilienbesitzern
  • Suche und Prüfung von Mietgesuchstellern
  • Koordinierende Reparaturunternehmen et al

Im Allgemeinen ist es richtig, dass Sie bereit sein müssen, hart und klug zu arbeiten, wenn Sie einen hohen Return on Investment erzielen möchten. Einer der Bereiche, in denen Sie lernen müssen, hart und klug zu arbeiten, um ein erfolgreiches Immobilienverwaltungsgeschäft aufzubauen, besteht darin, nur die Aktivitäten durchzuführen, die zu guten Ergebnissen führen können.

Aus diesem Grund müssen Sie und Ihre Teammitglieder entschlossen sein, die Aktivitäten einzuschränken, die Ressourcen wie Geld verbrauchen, und dabei nur minimale Ergebnisse erzielen.