Businessplan für Bekleidungsgeschäfte - SWOT-Analysebeispiel

Schreiben Sie einen Businessplan für ein Bekleidungsgeschäft? Wenn JA, sehen Sie hier eine Beispiel-SWOT-Analyse des Geschäftsplans eines Online-Bekleidungsgeschäfts, in der die Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken der Gründung einer Online-Boutique aufgezeigt werden .

  1. Zusammenfassung
  2. Marktanalyse
  3. SWOT-Analyse
  4. Finanzielle Projektion
  5. Marketingplan
  6. Marketingideen & Strategien

Bekleidungsboutique SWOT Analysis - Wirtschaftsanalyse

Statistiken zeigen, dass im ersten Quartal 2014 die über ein Mobilgerät erzielten Online-Einzelhandelsumsätze im Vergleich zum ersten Quartal 2013 um 35 Prozent gestiegen sind. Im ersten Quartal 2013 entfielen 13, 7 Prozent der gesamten E-Commerce-Bestellungen auf Mobiltelefone, verglichen mit 18, 5 Prozent im ersten Quartal 2014. Zwei -Drittel der Amerikaner über 50 kaufen bei Online-Händlern.

Viele Unternehmer würden es vorziehen, ein Online-Bekleidungsgeschäft zu eröffnen, anstatt eine konventionelle stationäre Boutique zu eröffnen, einfach wegen der wirtschaftlichen Vorteile und anderer Schlüsselfaktoren.

Die Startkosten für die Einrichtung eines Online-Bekleidungsgeschäfts sind weitaus geringer als für die Einrichtung einer herkömmlichen Boutique. Außerdem ist es wirtschaftlich, ein Online-Bekleidungsgeschäft zu betreiben. Sie haben die Möglichkeit, wichtige laufende Kosten zu eliminieren.

Businessplan für Bekleidungsgeschäfte - SWOT-Analysebeispiel

Mit der Absicht, nur eine Filiale unseres Bekleidungsgeschäfts in Inglewood, Los Angeles - Kalifornien, zu eröffnen, wollen wir das Geschäft für einen Zeitraum von 2 bis 4 Jahren testen, um festzustellen, ob wir mehr Geld investieren, das Geschäft ausbauen und dann andere Filialisten eröffnen Bekleidungsgeschäfte in ganz Kalifornien und möglicherweise auch Franchise-Unternehmen in den Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada.

Wir sind uns durchaus bewusst, dass es in ganz Los Angeles und sogar an dem Ort, an dem wir uns niederlassen möchten, mehrere Bekleidungsgeschäfte gibt. Aus diesem Grund verfolgen wir den ordnungsgemäßen Prozess der Unternehmensgründung. Wir wissen, dass wir, wenn eine ordnungsgemäße SWOT-Analyse für unser Geschäft durchgeführt wird, unser Geschäft so positionieren können, dass wir unsere Stärke maximieren, die uns zur Verfügung stehenden Chancen nutzen, unsere Risiken mindern und gut gerüstet sind, um unseren Bedrohungen zu begegnen.

Mary & Mack Clothing Store ™ hat die Dienste eines erfahrenen HR- und Business Analysten mit Schwerpunkt im Einzelhandel in Anspruch genommen, um eine gründliche SWOT-Analyse durchzuführen und um ein Geschäftsmodell zu entwickeln, mit dem wir unsere Geschäftsziele und -ziele erreichen können.

Dies ist die Zusammenfassung der SWOT-Analyse, die für Mary & Mack Clothing Store ™ durchgeführt wurde.

  • Stärke:

Unser Standort, das Geschäftsmodell, an dem wir arbeiten werden ( physischer Laden und Online-Laden aus einer Hand ), verschiedene Zahlungsmöglichkeiten, eine breite Auswahl an Kleidungsstücken und anderen Modeaccessoires von lokalen und internationalen Herstellern, die rund um die Uhr und sieben Tage die Woche geöffnet sind Woche und unsere exzellente Kundenservice-Kultur werden definitiv eine starke Stärke für Mary & Mack Clothing Store ™ sein.

  • Die Schwäche:

Eine große Schwäche, die gegen uns sprechen könnte, ist die Tatsache, dass wir ein neues Bekleidungsgeschäft in Inglewood - Los Angeles sind und nicht über die finanziellen Kapazitäten verfügen, um die Art von Werbung zu betreiben, die wir dem Geschäft geben wollen.

  • Chancen:

Die Tatsache, dass wir unser Bekleidungsgeschäft in einem der belebtesten Viertel von Los Angeles, Kalifornien, betreiben werden, bietet uns unbegrenzte Möglichkeiten, unsere Artikel an eine große Anzahl von Menschen zu verkaufen.

Wir konnten eine gründliche Machbarkeitsstudie und Marktuntersuchung durchführen und wissen, wonach unsere potenziellen Kunden / Wohnorte an dem Ort, an dem sich unser Bekleidungsgeschäft befindet, suchen, wenn sie unser Bekleidungsgeschäft besuchen. Wir sind gut aufgestellt, um die sich bietenden Chancen zu nutzen.

  • Drohung:

Wir sind uns durchaus bewusst, dass eine der größten Bedrohungen, denen wir uns wahrscheinlich gegenübersehen werden, wie jedes andere Unternehmen der wirtschaftliche Abschwung ist. Fakt ist, dass der wirtschaftliche Abschwung die Kauf- und Kaufkraft beeinflusst. Eine weitere Bedrohung, der wir uns wahrscheinlich gegenübersehen, ist die Ankunft eines neuen Bekleidungsgeschäfts an dem Ort, an dem sich unser Geschäft befindet.