10 Dankeschön-Geschenkideen für Firmenkunden

Wann haben Sie das letzte Mal ein Paket an Ihre treuen Kunden gesendet ? Ab und zu ist es gut, Produkte zu verpacken und sie als eine Art Dankeschön für die Schirmherrschaft über unser Geschäft an Ihre beliebten Kunden zu senden. Dieser einzelne Akt kann Ihren Weg in die Herzen der Kunden erwärmen. In diesem Artikel erkläre ich Gründe, warum Sie Ihren treuen Kunden regelmäßig Dankeschöns schicken müssen, sowie 10 Geschenkideen, die Sie als Dankeschön für Ihre Kunden verwenden können.

3 Gründe, warum Sie Ihren Kunden Dankeschöns senden:

ein. Zeichen der Wertschätzung : Das Senden eines Dankeschöns an Ihren Kunden zeigt, dass Sie die Schirmherrschaft des Kunden wirklich schätzen und wissen, was er über die Wertschätzung von Dingen sagt: „ Wenn Sie Wertschätzung für kleine Dinge zeigen, werden Sie größere Dinge ausfindig machen “. Geschenke sind ein Zeichen der Wertschätzung für Ihre Kunden.

b. Motiviert sie, in der Zukunft wiederzukommen: Wenn Sie Ihren Kunden Dankeschöns schicken, motivieren Sie sie, in naher Zukunft wiederzukommen und Ihre Produkte und Dienstleistungen zu bevormunden, und empfehlen ihren Freunden oder Kollegen, Ihre Dienstleistungen zu bevormunden.

c. Dient als Erinnerung an sie : Wenn Sie Ihren Kunden ein personalisiertes Geschenk mit Ihrem Firmennamen oder Logo oder einem solchen schicken, erinnert es sie ständig daran, dass eine Firma wie Ihre existiert, falls sie Ihre Dienste in Anspruch nehmen müssen die Zukunft. Es dient auch als Werbemethode, da die Besucher Ihres Kunden neugierig auf Ihr Unternehmen und dessen Dienstleistungen werden, wenn sie das Logo Ihres Unternehmens auf den Geschenkartikeln sehen. Wenn Sie beispielsweise Ihrem Kunden einen personalisierten Artikel wie eine Glasuntersetzer als Dankeschön zusenden und ihn auf dem Kaffeetisch aufbewahren, möchte jeder Besucher, der eine Tasse Kaffee mit ihm teilt, wissen, woher er den hat Achterbahn.

10 Dankeschön-Geschenkideen für Firmenkunden

Die Geschenkartikel dürfen keine extravaganten oder sehr teuren Geschenkartikel sein. Diese 10 Geschenkartikel geben Ihnen eine Vorstellung davon, was Sie als Geschenkartikel für Ihre Geschäftskunden bekommen können.

1. Personalisierte Briefpapiere : Sie können Bürobriefpapiere erhalten und das Logo Ihres Unternehmens darauf schreiben und als Dankeschön an Ihre Kunden senden. Beispiele für Schreibwaren, die Sie personalisieren können, sind: Flash-Laufwerke, Tischuhren, Notizbücher, Brieföffner und benutzerdefinierte Stifte. Eine Siebdruckfirma kann Ihnen helfen, Ihr Firmenlogo oder Ihre Unterschrift auf diese Elemente zu schreiben, bevor Sie es an Ihre Kunden senden.

2. Motivations- oder Geschäftsbücher : Sie können eine Kopie Ihrer Lieblingsmotivations- oder Geschäftsbücher bei Ihren Lieblingsautoren kaufen, eine Nachricht an Sie schreiben, diese einpacken und an Ihre Kunden senden.

3. Geschenkkarten : Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Produkte Ihren Kunden gefallen, können Sie ihnen Geschenkkarten von beliebten E-Commerce-Websites wie Amazon oder Ebay senden, damit sie die gewünschten Artikel bestellen können. Sie können ihnen die Geschenkkarten per E-Mail mit einer personalisierten Dankesnachricht von Ihrem Unternehmen zusenden oder sie als Überraschungsgeschenk an ihre E-Mail senden.

4. Kaffee oder Tee : Jeder nimmt morgens entweder Kaffee oder Tee. Sie können ein Körbchen mit den Lieblings-Tees und Kaffeemarken Ihres Kunden mit 2 Bechern in einem kleinen Korb verpacken und an diese senden.

5. Spende an Wohltätigkeitsorganisationen : Wenn Ihr Kunde ein Philanthrop ist, können Sie sich dafür entscheiden, als Dankeschön für seine Schirmherrschaft an die von ihm bevorzugte Wohltätigkeitsorganisation zu spenden. Die Menge sollte nicht sehr hoch sein; Sie können ein paar hundert Dollar geben, wenn Ihre Firma oder Ihr Geschäft noch klein ist. Sie werden die Mühe wirklich zu schätzen wissen.

6. Eintrittskarten für ihre Lieblingsshows : Wenn Sie die richtigen Verbindungen haben, können Sie Ihren Kunden Eintrittskarten für das Basketball- oder Fußballspiel ihrer Lieblingsmannschaft oder Eintrittskarten für die Auftritte ihrer Lieblingskünstler besorgen. Sie können die Tickets mit ihrem Namen kaufen und per Post an sie senden. Bestätige immer, dass sie das Spiel oder die Show wirklich gerne sehen, bevor du das Ticket bezahlst.

7. Maßgeschneiderte Glasuntersetzer : Sie können auch maßgeschneiderte Glasuntersetzer als Dankeschön für Ihre Kunden, deren Kaffeetische und Getränkehalter versenden.

8. Kranz : Wenn es sich um eine Urlaubszeit handelt, können Sie Ihren Kunden einen Kranz zusenden, um deren hauseigene Weihnachtsdekoration mit Farben zu versehen. Obwohl Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, den Kranz mit dem Logo Ihres Unternehmens und all dem anzupassen, wird sich Ihr Kunde immer daran erinnern, dass dies ein Geschenk von Ihnen war, wenn er es sieht. Kranz hilft auch, die Stimmung oder das Gefühl von Festlichkeit zu steigern.

9. Blumen : Sie können auch Blumen, Blumensträuße oder duftende Blätter als besonderes Dankeschön von Ihrem Unternehmen an Ihren Kunden senden. Sie können sie nach ihren Lieblingsblumen fragen, während Sie sich geschäftlich unterhalten. Speichern Sie diese Informationen in Ihrer Erinnerung, bis Sie bereit sind, die Blumen zu senden.

10. Personalisierter digitaler Rahmen : Schließlich können Sie Ihren Kunden einen digitalen Rahmen senden, der mit Ihrem Firmenlogo personalisiert ist, damit sie ihre persönlichen Familienbilder und Porträts darauf zusammenfassen können.

Ich habe 10 Geschenkideen aufgelistet, die Sie als Dankeschön-Artikel verpacken und an Ihre Kunden senden können, und Gründe, warum Sie es zur Pflicht machen müssen, diese Geschenke regelmäßig an Ihre Kunden zu senden. Beachten Sie jedoch, dass diese Artikel nicht teuer sind. Es handelt sich nur um normale Alltagsgegenstände, die sehr erschwinglich sind.

Wenn Sie immer noch Schwierigkeiten haben, einen Artikel für Ihren Kunden auszuwählen, können Sie die Dienste von professionellen Geschenkartikelherstellern in Anspruch nehmen, die auf das Verpacken und Versenden von Geschenkartikeln an Ihre Kunden spezialisiert sind. Schließlich müssen Sie nicht auf eine Urlaubszeit warten, um Ihren Kunden Geschenkartikel zuzusenden. Wenn Sie diese zu einer anderen als der Ferienzeit zusenden, werden sie Sie mehr zu schätzen wissen.