10 Beste Gelegenheiten, in die die Reichen investieren, die die Armen nicht tun

Eine Frage, die sich im Kopf eines durchschnittlichen armen Mannes wiederholen könnte, könnte sein: Warum werden die Reichen reicher und die Armen ärmer? Vielleicht gibt es bestimmte Dinge, die die Reichen wissen, die die Armen nicht wissen. Es gibt bestimmte Anlagekategorien, die ausschließlich den Reichen und Multimillionären vorbehalten sind.

Die Tatsache, dass diese Art von Investitionen von den Reichen getätigt wird, bedeutet nicht, dass sie ausschließlich den Reichen vorbehalten sind, oder dass die Regierung ein Hindernis oder ein Gesetz festlegt, um die Armen oder sogar die Mittelschicht davon abzuhalten, zu investieren.

Es ist einfach so, weil der Geldbetrag, der für Investitionen in diese Art von Unternehmen erforderlich ist, im Bereich von Millionen und in einigen Fällen Milliarden (alles in Dollar) liegt. Reich zu sein bedeutet, dass Sie sich mit kleinen Geschäftsabschlüssen die Zähne geschnitten und Ihr Vermögen mit der Zeit gesteigert hätten.

Es bedeutet auch, dass Sie Ihr Vermögen von Ihren Eltern oder einem Familienmitglied geerbt hätten. Wahrlich, niemand versucht sich an großen Unternehmensinvestitionen, in die Millionen investiert werden müssen, ohne vorher ein paar andere kleine Investitionen auszuprobieren. Lassen Sie uns einen kurzen Blick auf die 10 Dinge werfen, in die die Reichen investieren, während die Armen und die Mittelschicht dies nicht tun:

10 Beste Gelegenheiten, in die die Reichen investieren, die die Armen und die Mittelschicht nicht

  • 19 Insider-Geheimnisse Warum die Reichen immer reicher werden

Um als akkreditierter Anleger zu gelten, müssen Sie bestimmte Kriterien erfüllen, die in den Wertpapiergesetzen der verschiedenen Länder festgelegt sind. Die Anforderung könnte von einem Nettowert von einer Million Dollar bis zu einem jährlichen Einkommen von über zweihunderttausend Dollar reichen.

Als akkreditierter Investor haben Sie das Privileg, in risikoreiche Anlagen wie Hedgefonds, Startkapital, Privatplatzierungen, Angel-Investment-Netzwerke und Kommanditgesellschaften zu investieren. Natürlich ist diese Form der Investition mit einem hohen Return on Investment (ROI) verbunden.

Das Fazit ist, dass Sie als akkreditierter Anleger die gesetzlichen Rechte haben, in diversifizierte Anlageportfolios zu investieren, die für nicht akkreditierte Anleger nicht attraktiv sind. Das Sprichwort „Die Reichen werden immer reicher…“ ist höchstwahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass akkreditierte Anleger ihr Einkommen in kurzer Zeit verdoppelt haben. Lassen Sie uns einen kurzen Blick auf die 10 Dinge werfen, in die die Reichen investieren, während die Armen und die Mittelschicht dies nicht tun:

  • Wie man investiert, ohne ein akkreditierter Investor zu sein

10 Beste Anlagemöglichkeiten für akkreditierte Anleger

1. Investition in Hedgefonds

Es gibt unzählige Geschäftsleute, die viel Geld haben, aber anscheinend keinen Platz zum Investieren finden. Das Wesentliche an Hedge-Fonds ist es, verschiedenen Geschäftsleuten oder akkreditierten Anlegern zu helfen, ihr Geld zusammenzulegen, damit ein akkreditiertes Unternehmen helfen kann Sie verwalten solche Fonds und stellen sicher, dass sie eine gute Rendite für ihre Investition erzielen.

Dies ist eine gute Anlageform für akkreditierte Anleger, da sie flexible Optionen bietet. Sie können Ihre Investition zurückziehen oder aufstocken. Die meisten akkreditierten Anleger würden lieber Hedgefonds-Manager wählen, um sie bei der Verwaltung ihrer Anlageportfolios zu unterstützen.

2. Private Equity-Beteiligung

Diese Form der Investition könnte den Kauf eines Unternehmens oder den Kauf eines größeren Teils der Aktien eines Unternehmens bedeuten. Es gibt Unternehmen, die nicht nur deshalb Gewinne machen, weil sie schlecht geführt werden. Eine Investition oder ein vollständiger Kauf eines solchen Unternehmens als akkreditierter Investor würde Ihnen dabei helfen, das Management-Team zu überholen und Dinge zu schaffen, die das Unternehmen für besseres Wachstum und bessere Rentabilität positionieren.

3. Risikokapitalinvestition

Unmengen von Start-up-Unternehmen haben das Potenzial zu wachsen, zu expandieren und enorme Renditen zu erwirtschaften, aber ihr Wachstum und ihre Rentabilität sind begrenzt, da die Eigentümer möglicherweise nicht über das erforderliche Geld verfügen, um darin zu investieren. Als akkreditierter Investor ist der Kauf in Start-ups einfacher und billiger als der Kauf in ein etabliertes Unternehmen. Das Risiko bei Neugründungen ist hoch. Aus diesem Grund sollten vor einer Investition gründliche Untersuchungen und Risikobewertungen durchgeführt werden.

4. Telekommunikation

Die Telekommunikationsbranche wächst immer noch und dehnt sich auf neue Grenzen aus. Dies ist eine Branche, deren Investition viel Geld erfordert, und es ist eine gute Nachricht, dass das damit verbundene Risiko im Vergleich zu einigen anderen Branchen gering ist. Als akkreditierter Investor gibt es eine Menge Telekommunikationsunternehmen, in die Sie unbesorgt investieren können, da Sie sicher sein können, dass Ihre Investition sicher ist.

5. Öl und Gas

Der Geldbetrag, der für Investitionen in die Öl- und Gasindustrie benötigt wird, ist nicht die Art von Geld, die leicht aufgebracht werden kann. Es erfordert viel Geld, um ein Investor in der Öl- und Gasindustrie zu werden. Aus diesem Grund sollten Sie als akkreditierter Investor in Betracht ziehen, hier zu investieren, wenn Sie kein Anlageportfolio in dieser Branche haben. Sie könnten in Ölexploration und -produktion, Ölwartung und Flüssiggas ua investieren. Die Kapitalrendite in dieser Branche scheint im Vergleich zu anderen Branchen eine der höchsten zu sein.

6. Immobilien

Globale Immobilieninvestitionen sind eine der sichersten Anlageformen. Die meisten akkreditierten Investoren, die in Immobilien investieren, entwickeln nicht nur große Wohneinheiten in ihren Heimatländern, sondern bauen auch Immobilien auf der ganzen Welt. Der Bedarf an Wohnraum wird weiter zunehmen. Dies ist einer der Gründe, warum Sie als akkreditierter Investor versuchen müssen, ein Anlageportfolio in dieser Branche zu besitzen.

7. Aufbau

Der Bau von Eisenbahnen, Straßen, Raffinerien, Flughäfen, Seehäfen, Stadien und langen Brücken erfordert viel Geld, und solche Projekte werden an diejenigen vergeben, die bestimmte finanzielle Anforderungen erfüllen. Als akkreditierter Investor; Eine Investition in ein großes Bauunternehmen garantiert Ihnen in den meisten Fällen eine gute Rendite. Experten raten, dass Sie vor einer Investition in diese Art von Branche Fachleute einstellen sollten, um eine gründliche Untersuchung durchzuführen.

8. Versand

Es wird oft gesagt, dass es für Reedereien immer Geschäfte geben wird, solange der Handel zwischen verschiedenen Nationen der Welt besteht. Abgesehen von leichteren Gütern, die von Flugzeugen abgefertigt werden können, ist die Schifffahrt nach wie vor die zuverlässigste und bequemste Möglichkeit, Waren in die ganze Welt zu versenden. Tatsache ist, dass es keine Branche auf der Welt gibt, die mit der Schifffahrtsbranche verglichen werden kann, wenn es um ihre Auswirkungen auf die Weltwirtschaft geht.

Wenn Sie in diese Branche investieren, sind Sie so lange im Geschäft, wie Ihre Reederei ordnungsgemäß geführt wird. Das Schifffahrtsgeschäft birgt Risiken, weshalb die wichtigsten Akteure dieser Branche akkreditierte Investoren sind. Sie haben alles, um die Risiken zu tragen, die in dieser Branche vorherrschen.

9. Luftfahrt

Investitionen in die Luftfahrtbranche erfordern eine enorme Geldsumme. Das Geld für den Kauf von Flugzeugen, die Erlangung der erforderlichen Lizenz und für die Wartung der Flugzeuge. Als akkreditierter Investor ist dies ein Bereich, in den man investieren muss, da nicht akkreditierte Investoren diese Branche aufgrund des hohen Risikos trotz der Tatsache, dass sie langfristig eine gute Kapitalrendite bietet, kaum überleben können.

10. Automobilproduktion

Die meisten großen Automobilunternehmen sind auf dem Weg nach Afrika, um ihre Produktionsstätten zu errichten. Kein Wunder, dass sich der Markt für Anleger öffnet, die jeden Tag kommen. Als akkreditierter Investor können Sie darüber nachdenken, in diese Branche zu investieren. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Recherchen ordnungsgemäß durchgeführt haben, bevor Sie das Unternehmen auswählen, in das Sie investieren möchten.

Andere Anlageprodukte, in die die Reichen investieren

  • Privatplatzierungen
  • Corporate Buyouts / Übernahmen
  • Large Real Estate Syndication
  • Privatisierung staatlicher Vermögenswerte

Hier hast du es! Die besten zehn Investitionsmöglichkeiten für akkreditierte Anleger. Wenn Sie ein akkreditierter Investor sind, gehen Sie die Gelegenheiten nacheinander durch und wählen Sie die aus, die Sie am meisten anspricht. Denken Sie daran, es gibt nichts Schöneres, als Ihr Geld in eine vielversprechende Plattform zu investieren, mit der Sie ein Vielfaches an Dividenden erzielen können.